1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yahoo legt einen weiteren…

Y!Live, Jumpcut, Maven...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Y!Live, Jumpcut, Maven...

    Autor: Johnny Cache 01.07.09 - 13:23

    ... bin ich der einzige der von denen gerade zum ersten mal was gehört hat?

  2. Re: Y!Live, Jumpcut, Maven...

    Autor: ..... 01.07.09 - 13:28

    nein, du bist nicht der einzige.
    wobei ich apache maven kenne, was aber nix mit dem maven hier zu tun hat...

  3. yahoo was?

    Autor: matzmutz 01.07.09 - 13:28

    was oder wer ist yahoo?!

    laut wiki ne suchmaschine ähnlich google..

    naja ich benutzte eh keine suchmaschinen wegen datenschutz.
    man hat ja seine seiten die man kennt.

  4. Re: yahoo was?

    Autor: Lalaaaaaa 01.07.09 - 13:33

    matzmutz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was oder wer ist yahoo?!

    Das sind die, die ein völlig überhöhtes Übernahmeangebot von Microsoft abgelehnt haben. lol


  5. Re: Y!Live, Jumpcut, Maven...

    Autor: iJones 01.07.09 - 14:57

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... bin ich der einzige der von denen gerade zum
    > ersten mal was gehört hat?


    Nö, bist du nicht.
    Aber wenn selbst mit dem Marktführer Youtube kein Geld zu verdienen ist, dürfte es für kleinere Plattformen noch schwieriger werden. Das Problem bei diesen ganzen Web-2.0-Seiten ist doch, dass die werbende Industrie keinen Einblick über den Zusammenhang mit der angezeigten Seite hat, auf der die Seite erscheint. Grade sersiösere Unternehmen werben daher lieber weiter auf Seiten, bei der sie die Qualität des Kontextes kennen bzw. überhaupt abschätzen können.

  6. Re: Y!Live, Jumpcut, Maven...

    Autor: Bouncy 01.07.09 - 15:16

    in deutschland hat yahoo einen schweren stand, aber kurz über die internationalen grenzen geschaut offenbart sich eine extreme akzeptant von yahoo und seinen diensten. google wird andernorts weit weniger benutzt als hier, deutschland ist da absolut nicht representativ..

  7. Re: Y!Live, Jumpcut, Maven...

    Autor: Farthen 01.07.09 - 19:59

    In Deutschland wird auch Firefox ungewöhnlich oft benutzt. Wir sind halt nicht wirklich repräsentativ ;-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im IT-Support
    KRAFT Baustoffe GmbH, München-Aubing
  2. Senior IT-Projektmanager (m/w/d)
    HiScout GmbH, Berlin
  3. Senior Financial IT Expert (w/m/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart
  4. IT Specialist (m/w/d)
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,37€ (Tiefstpreis, UVP 79,99€)
  2. (u. a. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga, The Quarry, Sonic Frontiers)
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. 11,99€ (statt 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de