1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT frisst über zehn Prozent…

Jetzt: CDU soll Computer verbieten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Jetzt: CDU soll Computer verbieten

    Autor: benqer 03.07.09 - 16:40

    ...dadurch gäbe es keine KiPOs mehr in Deutschland, und das Problem wäre auch gelößt. Die Rentner können doch eh nichtmahl einen Wasserkocher bedienen, ist also fuer die(und die Parteimitglieder der CDU) kein Verlust.

  2. Re: Jetzt: CDU soll Computer verbieten

    Autor: innovator 03.07.09 - 16:42

    Vor allen Dingen sollte das Internet abgeschafft werden. Das ist in DE sowieso noch nicht angekommen und wird es auch nie - also weg damit.

  3. Re: Jetzt: CDU soll Computer verbieten

    Autor: Laudator 03.07.09 - 16:52

    Genau, diesen neumodernen Schnickschnack braucht kein Mensch.

    Bei der Gelegenheit sollten sie auch gleich Elektroautos verbieten. Die sind schlecht für die deutsche Autoindustrie weil die diese Entwicklung sowieso verpennt und verbrauchen zudem eine Menge Strom!

  4. Re: Jetzt: CDU soll Computer verbieten

    Autor: bla 03.07.09 - 17:13

    aber achtung mit der ironie... nachher liest ein parteimitglied das noch und die punkte tauchen schneller im parteiprogramm auf als wir zensursula schreiben können xD

  5. Re: Jetzt: CDU soll Computer verbieten

    Autor: Gewitterhexe 04.07.09 - 16:59

    benqer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...dadurch gäbe es keine KiPOs mehr in
    > Deutschland, und das Problem wäre auch gelößt. Die
    > Rentner können doch eh nichtmahl einen
    > Wasserkocher bedienen, ist also fuer die(und die
    > Parteimitglieder der CDU) kein Verlust.



    Bschhhhhhhhhht!!! Sei bloß still. Die Deppen machend das sonst wirklich noch! ^^

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse ERP Manager (m/w/d)
    baramundi software AG, Augsburg
  2. Informatiker/in (FH) (m/w/d)
    Ruhrverband, Essen
  3. Application Manager Time Logging (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg
  4. Teamleiter*in Digital Test
    SENEC GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit RTX 3090 Ti für 1.391,98€, Zotac RTX 3090 für 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti für 1...
  2. 1.587€ (Bestpreis, UVP 2.599€)
  3. (u. a. Watch 4 Classic 46 mm LTE für 214,50€, Buds 2 mit ANC für 71€)
  4. (u. a. Asus Vivobook 17 für 629€ statt 829€, Samsung Galaxy Tab A8 für 165€ statt 229€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Nuvia: Qualcomm will erneut Server-CPUs bauen
    Nuvia
    Qualcomm will erneut Server-CPUs bauen

    Neuer Anlauf nach den gescheiterten Centriq 2400: Qualcomm soll an Server-Chips mit Nuvia-Kernen arbeiten, Unterstützung gibt es von Amazon.

  2. Elektromobilität: Wohnmobile werden unter Strom gesetzt
    Elektromobilität
    Wohnmobile werden unter Strom gesetzt

    Auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf werden die ersten Wohnmobile mit Elektroantrieb gezeigt. Doch die Branche tut sich schwer mit der Antriebswende.

  3. Maxus ET90: Europas erster elektrischer Pick-up ist da
    Maxus ET90
    Europas erster elektrischer Pick-up ist da

    Der Maxus eT90 ist ein elektrischer Pick-up, der Ende 2022 mit fünf Sitzplätzen und großem Akku auf den europäischen Markt kommen soll.


  1. 09:15

  2. 09:02

  3. 07:53

  4. 07:29

  5. 07:14

  6. 19:03

  7. 18:23

  8. 17:23