1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bryce 5.5 mit Figuren…

nicht neu

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nicht neu

    Autor: ThadMiller 04.05.05 - 14:09

    >...kann Bryce Bilder und Animationen auch über LAN oder WAN im Rechnerverbund berechnen.

    nicht neu

    >Dank verbesserter OpenGL-Unterstützung sollen sich 3D-Szenen vollständig texturiert und in verschiedenen Darstellungsformen vorab anschauen lassen, etwa als Drahtmodell oder mit unterschiedlichen Schattierungsstilen.

    geht eigentlich auch schon, ok unterschiedliche Schattierungen nicht


    >Schließlich wurde das 3D-Figuren-Tool DAZ|Studio eingebaut, mit dessen Hilfe sich jetzt auch Personen, Fahrzeuge und diverse andere 3D-Objekte in Bryce-Landschaften einfügen lassen.

    Das einfügen war nie das Problem, eher das erstellen. Hoffe genau das ich gemeint.


    >...wobei die Render-Engine mit einer neuen Benutzeroberfläche versehen wurde. Sie soll nach Entwicklerangaben bis zu einem Drittel schneller arbeiten.

    Geil



    gruß
    Thad

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CipSoft GmbH, Regensburg
  2. Stadt Lingen (Ems), Lingen (Ems)
  3. nexnet GmbH, Berlin
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,50€
  2. 26,99€
  3. 20,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de