1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tiger ist scharf auf Safari

einfachste sache der welt

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einfachste sache der welt

    Autor: tobi 04.05.05 - 12:10

    ich sehe nicht, wo das problem liegt - die sache mit dem standardbrowser ist doch in 5 sekunden erledigt und siehts so aus:

    tiger installiert, link angeklickt
    kurze "schreckmilisekunde": safari statt firefox / xyz öffnet sich
    ok, safari optionen öffnen und standardbrowser auf firefox o.ä. einstellen

  2. Re: einfachste sache der welt

    Autor: uem 04.05.05 - 12:15

    naja, wenn man sonst nix zum meckern hat, labert man halt über so einen kinderkram rum

    tobi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich sehe nicht, wo das problem liegt - die sache
    > mit dem standardbrowser ist doch in 5 sekunden
    > erledigt und siehts so aus:
    >
    > tiger installiert, link angeklickt
    > kurze "schreckmilisekunde": safari statt firefox /
    > xyz öffnet sich
    > ok, safari optionen öffnen und standardbrowser auf
    > firefox o.ä. einstellen


  3. Re: einfachste sache der welt

    Autor: Johann 04.05.05 - 12:16

    tobi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich sehe nicht, wo das problem liegt - die sache
    > mit dem standardbrowser ist doch in 5 sekunden
    > erledigt und siehts so aus:
    > ...

    OK, und wie simple ist die Zuordnung der Dateien zu Programmen? Hast Du da auch so ein lockeres HowTo? ;)

  4. Re: einfachste sache der welt

    Autor: iBug 04.05.05 - 12:20

    Johann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > OK, und wie simple ist die Zuordnung der Dateien
    > zu Programmen? Hast Du da auch so ein lockeres
    > HowTo? ;)

    Ja, klar. Kontextmenü zu einer Datei mit der zu ändernden Zuordnung (.doc, o.ä.) aufrufen und bei gedrückter alt-Taste den Menüpunkt "Immer mit diesem Programm öffnen" auswählen und das gewünschte Programm angeben. Fertig. Dauert je nach Rechner bist zu 10 Sekunden :-)

  5. Re: einfachste sache der welt

    Autor: 1 04.05.05 - 12:24

    tobi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich sehe nicht, wo das problem liegt - die sache
    > mit dem standardbrowser ist doch in 5 sekunden
    > erledigt und siehts so aus:
    >
    > tiger installiert, link angeklickt
    > kurze "schreckmilisekunde": safari statt firefox /
    > xyz öffnet sich
    > ok, safari optionen öffnen und standardbrowser auf
    > firefox o.ä. einstellen


    Ich kann den Trubel auch nicht verstehen. Nicht dass Microsoft das nicht auch so machen würde. Allerdings bin ich mir da aber auch nicht so sicher, kann mich an das letzte BS-Update nämlich nicht mehr erinnern, weil XP schon so uralt ist. An die letzte Neuinstallation erinnere ich mich allerdings noch lebhaft...

    Aber mal im Ernst, was ist so ungewöhnlich daran. Das macht doch jeder Hersteller. Safari s.o., das andere lässt sich einfachst mit Apfel-I korrigieren. Sooo viel Zeit kostet das auch nicht und so kann man wenigstens die Gelegenheit nutzen um festzustellen, dass Textedit nun auch Tabellen und einiges mehr in Worddateien lesen und anzeigen kann und dabei die Formatierung nicht zerfetzt. ;o)

    NMM,
    1

  6. Re: einfachste sache der welt

    Autor: c1u66y 04.05.05 - 12:31

    1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber mal im Ernst, was ist so ungewöhnlich daran.
    > Das macht doch jeder Hersteller.

    Ach, und deswegen ist das direkt richtig und in Ordnung? Nur weils alle machen? Son müll.

    c1u66y

  7. Re: einfachste sache der welt

    Autor: snyd 04.05.05 - 12:41

    c1u66y schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber mal im Ernst, was ist so ungewöhnlich
    > daran.
    > Das macht doch jeder Hersteller.
    >
    > Ach, und deswegen ist das direkt richtig und in
    > Ordnung? Nur weils alle machen? Son müll.
    >
    > c1u66y

    ja, denn du kannst ja zu einem Anbieter wechseln der das nicht so macht.

  8. Re: einfachste sache der welt

    Autor: tatae 04.05.05 - 13:31

    Achso bei Microsoft ist das beim Internet Explorer ein riesen Problem und Monopol ausnutztung und so. Bei Mac nennt man das wieder Inovation!

    Ach ja :) wie froh das ich nen debian nutz - das überlässt mir die Entscheidung...

  9. Re: einfachste sache der welt

    Autor: Boemer 04.05.05 - 13:47

    tatae schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach ja :) wie froh das ich nen debian nutz - das
    > überlässt mir die Entscheidung...

    Nah.. dann werden wir mal in eine Monate schauen oder?
    Wann Debian wieder ein update rausbringt...

  10. Re: einfachste sache der welt

    Autor: snyd 04.05.05 - 14:22

    tatae schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Achso bei Microsoft ist das beim Internet Explorer
    > ein riesen Problem und Monopol ausnutztung und so.
    > Bei Mac nennt man das wieder Inovation!
    >
    > Ach ja :) wie froh das ich nen debian nutz - das
    > überlässt mir die Entscheidung...

    war das eine Antwort auf mein Posting? Ich kann den Zusammenhang nicht feststellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Bank of Scotland, Berlin Mitte
  4. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme