Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 in Tauschbörsen…

Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: DerWisser 24.07.09 - 12:14

    Damit man das mal klar sieht! Apple, nicht Dell oder gar HP, denen man das am ehesten zugetraut hätte! Apple! Erstaunlich! Gut, es ist "nur" Amerika. Aber immerhin!

    http://www.maclife.de/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=14082

    Das gibt einem zu Denken. Und Microsoft sorgt sich mit Fug und Recht um den Konkurrenten Apple im eigenen Lande ...! :-))

    Schönes Wochenende allen ;-)

  2. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 24.07.09 - 12:15

    Bei Apple kriegste auch keinen vernünftigen PC unter 1.000$

  3. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: DerMehrWisser 24.07.09 - 12:19

    Im Autosegment 60.000€+ wird wahrscheinlich auch nicht VW dominieren. Aber was sagt uns das?

  4. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Streuner 24.07.09 - 12:21

    Kein wunder. Eigenbauten tauchen in so einer Statistik überhaupt nicht auf. Und die dürften bei dem Preissegment deutlich dominieren.

  5. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Rodriguez 24.07.09 - 12:22

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei Apple kriegste auch keinen vernünftigen PC
    > unter 1.000$


    Bei Apple kriegst du gar keine PCs.....

    Aber erkläre doch mal

    a) Was an Mac MIni und MacBook nicht vernünftig sein soll!?
    b) Was das mit dem angesprochenen Marktanteil zu tun hat?
    c) Wo man sonst einen "vernünftigen" PC für unter 1000$ bekommt?

  6. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: RaiseLee 24.07.09 - 12:23

    Ich find die Leute sowieso lustig die Mac OSX als Alternative/Konkurent zu Windows ansehen.

    Da geb ich linux noch die 100mal besseren Chancen.

  7. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Denkstörung 24.07.09 - 12:23

    Selber zusammenbasteln?

  8. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: hjnj 24.07.09 - 12:24

    Naja, eine Meldung in einem Mac-Magazin. Wie zuverlässig.

    Auf der anderen Seite: der gemeine PC-Käufer (im Dollar-Land) wird sich vermutlich aufteilen in solche, die weniger als 1000$ ausgeben wollen/können (vermutlich Mehrheit), in solche die mehr als 1000$ ausgeben wollen/können (vermutlich deutliche Minderheit) und solche, die ihren PC selbst zusammenstellen. Letztere Gruppe wird genauso wenig wie erstere Gruppe in der Statistik auftauchen.

    Bleibt also die angenommen deutliche Minderheit. Davon 92%? Und? Wie toll, so weit eine Gesamtgruppe zu reduzieren, bis man einen erschlagenden Anteil an einer Subpopulation berechnen kann! Typisch Mac/Apple!

    Könnte auch ganz einfach daran liegen, daß die meisten Windows-Rechner weniger als 1000$ kosten und ein Apple unter 1000$ kaum zu haben ist.

    Fazit?: 92% der Leute, die mehr als 1000$ für ihren PC ausgeben, zahlen für gleiche Leistung zu viel?

  9. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: RaiseLee 24.07.09 - 12:25

    Nicht nur komplett und von a bis z von einem einzigen Hersteller abzuhängen find ich eigentlich auch ein Vorteil. Auch wenn ich den PC nicht zusammenbastel...

  10. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: wasauchimmer 24.07.09 - 12:28

    Kaum zu glauben, aber Apple führt mit MacOS mit knapp 100% bei allen Mac-Usern. Wer hätte das gedacht?

  11. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: LinuxOnMacbook 24.07.09 - 12:30

    wasauchimmer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kaum zu glauben, aber Apple führt mit MacOS mit
    > knapp 100% bei allen Mac-Usern. Wer hätte das
    > gedacht?

    Stimmt doch gar nicht! Ich hab auch noch Windows und Linux :-P

  12. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: ghdgh 24.07.09 - 12:30

    Vorsicht! In irgendeinem Hinterzimmer im Untergrund laufen sicherlich haufenweise Macs mit Win und Linux! :-)

  13. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: wasauchimmer 24.07.09 - 12:34

    Ja das mag sein, aber die werden in meiner Statistik nicht erfasst.

  14. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Streuner 24.07.09 - 12:35

    wasauchimmer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja das mag sein, aber die werden in meiner
    > Statistik nicht erfasst.

    Doch, werden sie.
    Mac-User != Mac OS-User

  15. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: wasauchimmer 24.07.09 - 12:36

    Hast du meine Statistik gefälscht äääh gemacht oder ich?

  16. Mal gucken was da so steht:

    Autor: ich auch 24.07.09 - 12:37

    "Im Durchschnitt kostete ein Windows-PC in den USA 501 US-Dollar, ein Mac hingegen liegt im Schnitt bei satten 1400 US-Dollar.

    Damit geht die Schere für Apple deutlich auseinander: 91 Prozent (noch 66 Prozent im Vorjahr) Anteil bei den teuren Systemen relativieren sich mit Blick auf den Gesamtmarktanteil von 8,7 Prozent und machen Apples Strategie offensichtlich: Klasse vor Masse."

    Hmm, na super. Für knapp über 1000 Euro kann ich mir auch einen Dual Nehalem selbst bauen. Komplett aus Markenteilen, wenn möglich von Intel, und ein Lian-Li Gehäuse ist auch drinn. Ein Dual Nehalem kostet bei Apple ~3000 Euro. Da währen dann beim Eigenbau sogar noch 8 intel SSDs drinn, inclusive Raid-Controller.

    Gut basteln ist nicht jedermanns sache, aber Dell hat auch brauchbare Angebote....

  17. Re: Apple: 91% Marktanteil bei 1.000$+ PCs ...! (Link inside)

    Autor: Streuner 24.07.09 - 12:38

    wasauchimmer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast du meine Statistik gefälscht äääh gemacht
    > oder ich?

    Das Ergebnis definiert sich aus der Fragestellung und dem Faktum der Realität. Und ausserdem hast du sowieso nichts präsentiert, nur gemutmasst :-P

  18. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: Ch@os 24.07.09 - 12:43

    Tjaaaa aber dann hast du kein MacOS :P
    Und Leute die keinen Mac besitzen, verstehen auch meistens die Kaufgründe von Mac Besitzern nicht.

  19. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: DERWisser 24.07.09 - 12:44

    Nur liegen Dell oder HP, die wohl am meisten Computer weltweit verkaufen, eben beim Preissegment Computer über 1000 Euro, also Hochpreis-Computer, nicht vorne. Obwohl wohl alle entsprechende Produkte in dem Preis-Segment vorzuweisen haben und auch sicher erfolgreich verkaufen. Aber eben nicht erfolgreich genug. Und nach unten hin ist immer Luft :-))

    Herrlich, eure Reaktionen :D

  20. Re: Mal gucken was da so steht:

    Autor: DEEERWisser 24.07.09 - 12:51

    Dell und HP liegen weltweit nur durch geschäftlich genutzte Computer vorne. Ich kenne nur sehr wenige Computer, die einen Preis von 1000$+ in diesem Bereich rechtfertigen.

    Herrlich, deine Ignoranz :P

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. BWI GmbH, München, Rheinbach, Nürnberg, Berlin
  3. Landau Media GmbH & Co. KG, Berlin
  4. BIG direkt gesund, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Blade 15 Advanced: Razer baut optomechanische Switches in Gaming-Notebook
    Blade 15 Advanced
    Razer baut optomechanische Switches in Gaming-Notebook

    Als erster Hersteller verwendet Razer eine Tastatur mit optomechanischen Switches in einem Notebook: Das Blade 15 Advanced wird optional damit ausgeliefert, wobei die Tasten - typisch für ein Gaming-Modell - schon nach 1 mm auslösen. Vorteil der Switches könnte ihre Haltbarkeit sein.

  2. Browser: Mozilla härtet Firefox gegen Code-Injection
    Browser
    Mozilla härtet Firefox gegen Code-Injection

    Das Security-Team von Mozilla will den Firefox-Browser besser gegen Code-Injection-Lücken härten, verzichtet dafür auf Inline-Aufrufe in den eigenen About-Seiten und hat die Nutzung der eval()-Funktion überarbeitet.

  3. Blizzard: Community macht Overwatch-Heldin zum Hongkong-Symbol
    Blizzard
    Community macht Overwatch-Heldin zum Hongkong-Symbol

    Die chinesische Heldin Mei soll als "Symbol der Demokratie" und Befürworterin des Hongkong-Konflikts herhalten. Auf Reddit haben viele Nutzer bereits Fotomontagen der fiktiven Chinesin erstellt. Ein Ziel ist es wohl, China zum Verbot von Blizzard-Spielen zu animieren.


  1. 15:00

  2. 14:13

  3. 13:57

  4. 12:27

  5. 12:00

  6. 11:57

  7. 11:51

  8. 11:40