1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PalmOne plant LifeDrive mit 4…

3cm dick? Wohl eher 2cm...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3cm dick? Wohl eher 2cm...

    Autor: Tinxo 06.05.05 - 11:27

    Auf den Palm-Webseiten liest man von 0.8 Zoll, was recht genau 2cm entspricht. 3cm wären schon sehr viel, so dick waren ja nichtmal die WinCE-Teile in ihrer Anfangszeit. ;-)

    Tinxo

  2. Re: 3cm dick? Wohl eher 2cm...

    Autor: Sinbad 06.05.05 - 12:18

    > Auf den Palm-Webseiten liest man von 0.8 Zoll

    staun! Auf den Webseiten von palmOne wird das LifeDrive genannt? Poste doch mal bitte den Link.

  3. Re: 3cm dick? Wohl eher 2cm...

    Autor: Tinxo 06.05.05 - 12:21

    Sinbad schrieb:

    > staun! Auf den Webseiten von palmOne wird das
    > LifeDrive genannt? Poste doch mal bitte den Link.

    Das war wohl ein Missverständnis: Ich meinte natürlich die Palm-Gerüchte-Webseiten wie z.B. http://www.brighthand.com/article/LifeDrive_Not_TungstenX

    Tinxo

  4. Re: 3cm dick? Wohl eher 2cm...

    Autor: Sinbad 06.05.05 - 12:22

    > Das war wohl ein Missverständnis: Ich meinte
    > natürlich die Palm-Gerüchte-Webseiten wie z.B.

    ach so.

  5. Re: 3cm dick? Wohl eher 2cm...

    Autor: anonymous 06.05.05 - 14:12

    Tinxo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf den Palm-Webseiten liest man von 0.8 Zoll, was
    > recht genau 2cm entspricht. 3cm wären schon sehr
    > viel, so dick waren ja nichtmal die WinCE-Teile in
    > ihrer Anfangszeit. ;-)

    Ist doch egal, sonst kämpft mann auch um jeden Centimeter ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Samsung Galaxy A51 128 GB für 299,00€)
  2. (aktuell u. a. WD Eements 10 TB für 179,00€, Crucial X8 1 TB externe SSD für 149,00€, Zotac...
  3. (aktuell u. a. Dell XPS 15 Gaming-Notebook für 2.249,00€, Asus TUF Gaming-Laptop für 599,00€)
  4. 59,99€ (zzgl. 5€ Versand, Release am 3. April)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner
  3. Star Trek: Picard Der alte Mann und das All

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien