1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EverQuest 2: Erste große Erweiterung…

Reine Abzocke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reine Abzocke

    Autor: Erich 06.05.05 - 17:37

    Ich bin auch ein EQ2 Spieler der zu Wow abgewandert ist.
    SOE zockt auf den Deutschen markt doch nur noch die kohle ab.
    Wenn ich WOW und EQ2 vergleiche sehe ich was die aus meinen monatlichen gebühren machen.
    Bei EQ2 schaffen sie es nicht mal alte bugs aus dem spiel zu bekommmen oder ein wie auf der verpackung versprochene deutsche oberfläche hinzubekommen.
    Da jetzt erweiterungen für viel kohle zu verkaufen das ist noch ein letztes abschöpfen des geldes .....

  2. Re: Reine Abzocke

    Autor: Fisch 06.05.05 - 21:11

    Erich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin auch ein EQ2 Spieler der zu Wow
    > abgewandert ist.
    > SOE zockt auf den Deutschen markt doch nur noch
    > die kohle ab.
    > Wenn ich WOW und EQ2 vergleiche sehe ich was die
    > aus meinen monatlichen gebühren machen.
    > Bei EQ2 schaffen sie es nicht mal alte bugs aus
    > dem spiel zu bekommmen oder ein wie auf der
    > verpackung versprochene deutsche oberfläche
    > hinzubekommen.
    > Da jetzt erweiterungen für viel kohle zu verkaufen
    > das ist noch ein letztes abschöpfen des geldes
    > .....

    Warte mal ab, das kommt bei WoW alles auch noch. Ist halt noch viel zu jung, aber im grunde haben alle mmorpg's dasselbe problem, früher oder später. WoW wird keine ausnahme sein, das würde ich dir sogar schriftlich geben.


  3. Re: Reine Abzocke

    Autor: warrior1 07.05.05 - 20:50

    Fisch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erich schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin auch ein EQ2 Spieler der zu Wow
    >
    > abgewandert ist.
    > SOE zockt auf den Deutschen
    > markt doch nur noch
    > die kohle ab.
    > Wenn
    > ich WOW und EQ2 vergleiche sehe ich was die
    >
    > aus meinen monatlichen gebühren machen.
    > Bei
    > EQ2 schaffen sie es nicht mal alte bugs aus
    >
    > dem spiel zu bekommmen oder ein wie auf der
    >
    > verpackung versprochene deutsche oberfläche
    >
    > hinzubekommen.
    > Da jetzt erweiterungen für
    > viel kohle zu verkaufen
    > das ist noch ein
    > letztes abschöpfen des geldes
    > .....
    >
    > Warte mal ab, das kommt bei WoW alles auch noch.
    > Ist halt noch viel zu jung, aber im grunde haben
    > alle mmorpg's dasselbe problem, früher oder
    > später. WoW wird keine ausnahme sein, das würde
    > ich dir sogar schriftlich geben.
    >
    >
    tja dann holt euch einfach DIE alternative Guild Wars ;) einmal spiel gekauft, keine weiteren Kosten. Ihr seid nicht mal verpflichtet, die Erweiterungen zu kaufen...think about it

  4. Re: Reine Abzocke

    Autor: Pre@cher 09.05.05 - 11:54

    verpflichtet nicht, aber ich denke, um dann weiterhin "was reißen" zu können, sind die Addons dann schon Pflicht, da stärkere Waffen, Rüstungen usw kommen. Wobei ich denke das es reichlich viele Addons geben wird, die aber nicht viel mehr bringen, als die derzeitigen Content-Patches von z.B. WoW, die man unter anderem mit seinem monatlichen Obolus bezahlt.
    Subjektiv wird die Addon Geschichte von GuildWars bestimmt besser aufgenommen und als billiger angesehen, aber ich denke am Ende wird objektiv betrachtet GW auch nicht viel billiger sein, als andere Online MMOPGs (<- R wurde absichtlich rausgelassen ^^ ) und wenn mich dann GW auf den Monat umgerechnet 3-5€ billiger kommt juckt mich das bei den Beträgen auch nicht (... ich weiß, ich weiß, 5€ im Monat sind 60€ im Jahr und weil man GW bestimmt 30Jahre spielen wird, würd ich mir mit GW 1800€ sparen o_O )

    Gruß


    warrior1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fisch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Erich schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin auch ein EQ2 Spieler
    > der zu Wow
    >
    > abgewandert ist.
    > SOE
    > zockt auf den Deutschen
    > markt doch nur
    > noch
    > die kohle ab.
    > Wenn
    > ich WOW und
    > EQ2 vergleiche sehe ich was die
    >
    > aus
    > meinen monatlichen gebühren machen.
    > Bei
    >
    > EQ2 schaffen sie es nicht mal alte bugs
    > aus
    >
    > dem spiel zu bekommmen oder ein wie
    > auf der
    >
    > verpackung versprochene deutsche
    > oberfläche
    >
    > hinzubekommen.
    > Da jetzt
    > erweiterungen für
    > viel kohle zu
    > verkaufen
    > das ist noch ein
    > letztes
    > abschöpfen des geldes
    > .....
    >
    > Warte
    > mal ab, das kommt bei WoW alles auch noch.
    >
    > Ist halt noch viel zu jung, aber im grunde
    > haben
    > alle mmorpg's dasselbe problem, früher
    > oder
    > später. WoW wird keine ausnahme sein,
    > das würde
    > ich dir sogar schriftlich
    > geben.
    >
    > tja dann holt euch einfach DIE alternative Guild
    > Wars ;) einmal spiel gekauft, keine weiteren
    > Kosten. Ihr seid nicht mal verpflichtet, die
    > Erweiterungen zu kaufen...think about it
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf, Magdeburg, Chemnitz, Mannheim
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 20,99€
  3. 79,99€ (Release 10. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de