Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Spätwinterhitze - Krimi im…

Optisch sieht das aus...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Optisch sieht das aus...

    Autor: Die Maus aud der Grafik-Abteilung 06.05.05 - 15:13

    Optisch sieht das aus als hätte man von Quark-Express-Layouts Screenshots gemacht. Graustufen/SW-Bilder importiert - diese werden von Quark im Farbumfang reduziert und schön verpixelt und anders verkrüppelt dargestellt, dazu ne Times ohne Schriftglättung.

    Sieht für mich aus wie ein schlecht spationiertes Quark-X-Press-Dokument mit einem nicht-PostScript-Font.

  2. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: Zapato 06.05.05 - 15:22

    Quark ist doch ein Satzprogramm. Ich finde die Grafiken noch halbwegs anschaulich. Schade ist aber, dass für die Texte Windows-Standardschriften verwendet wurden und das Ganze somit ein bißchen nach PowerPoint Präsentation mit netten Grafiken ausschaut

  3. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: ngc 06.05.05 - 15:37

    Die Maus aud der Grafik-Abteilung schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Optisch sieht das aus .......

    Ja, und wie wird es sich wohl akustisch anhören? :]


  4. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: dudu 06.05.05 - 15:46

    und wie es sich wohl erst optisch anhört
    ngc schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ja, und wie wird es sich wohl akustisch anhören?
    > :]

  5. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: Christoph 06.05.05 - 15:48

    ngc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Maus aud der Grafik-Abteilung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Optisch sieht das aus .......
    >
    > Ja, und wie wird es sich wohl akustisch anhören?
    > :]
    >
    >

    Das kann ich dir hier zwar jetzt auch nicht so einfach schriftlich beschreiben, aber wenn ich mir das Optische so anschaue hab´ ich so rein vom Feeling her ein durchwachsenes Gefühl.

  6. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: noergl 06.05.05 - 15:52

    Christoph schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ngc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Maus aud der Grafik-Abteilung
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Optisch sieht das aus
    > .......
    > > Ja, und wie wird es sich wohl
    > akustisch anhören?
    > :]
    > > >
    >
    > Das kann ich dir hier zwar jetzt auch nicht so
    > einfach schriftlich beschreiben, aber wenn ich mir
    > das Optische so anschaue hab´ ich so rein vom
    > Feeling her ein durchwachsenes Gefühl.


    NEEEIIIINNN, HÖR AUF MICH ZERREISST ES GLEICH :-))))))))

  7. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: michi 06.05.05 - 22:42

    ngc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Maus aud der Grafik-Abteilung schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Optisch sieht das aus .......
    >
    > Ja, und wie wird es sich wohl akustisch anhören?
    > :]
    und wie sich die verpackung erst haptisch anfühlt ;)

  8. Re: Optisch sieht das aus...

    Autor: Wichtl 07.05.05 - 09:09

    Und ob mir die Geschichte (gustatorisch) schmecken wird?
    Ich weiss nich' ...

    michi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ngc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Maus aud der Grafik-Abteilung
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Optisch sieht das aus
    > .......
    > > Ja, und wie wird es sich wohl
    > akustisch anhören?
    > :]
    > und wie sich die verpackung erst haptisch anfühlt
    > ;)



Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Norddeutsche Seekabelwerke GmbH & Co. KG, Nordenham bei Bremerhaven
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. Autobahndirektion Südbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Panono: Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen
    Panono
    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

    Nach der Pleite von Panono war unklar, ob Vorbesteller ihre Kamera noch bekommen. Jetzt hat der neue Besitzer einen Kompromiss vorgeschlagen: Bisher leer ausgegangene Crowdfunding-Unterstützer können die 360-Grad-Kamera zu Produktionskosten kaufen.

  2. Elon Musk: The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland
    Elon Musk
    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

    Elon Musks Unternehmen the Boring Company hat die Erlaubnis erhalten, einen Tunnel nahe der US-Hauptstadt Washington zu bauen. Das wird aber nicht der erste Abschnitt der Ostküsten-Hyperloop-Trasse, die Musk gern bauen möchte.

  3. Chinesischer Anbieter: NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten
    Chinesischer Anbieter
    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten

    Gegen Teslas Modell X will der chinesische Anbieter NIO sein neues Elektroauto positionieren, das über einen austauschbaren Akku verfügt. Den kann Tesla nicht vorweisen, auch wenn die Firma damit einmal experimentiert hat.


  1. 11:26

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:30

  5. 10:14

  6. 09:59

  7. 07:11

  8. 14:17