Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 als Download ist da ...

Leicht OT: Computer gesucht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leicht OT: Computer gesucht

    Autor: Blork 07.08.09 - 14:50

    Da ja bald Win 7 raus ist, wollte ich mir einen REchner konfigurieren.

    Gehäuse habe ich schon:

    http://www.caseking.de/shop/catalog/Lian-Li-TYR-Super-Case-PC-X500B-black::11000.html

    Dazu dann was in Richtung Core i7.

    Gibt es einen Laden in dem ich das Online Konfigurieren kann? Max Preis des Rechners 1200 Euro.

  2. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.08.09 - 14:53

    Kauf Dir 'nen Apple! ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: Missingno. 07.08.09 - 14:58

    Für 1200 Euro bekommt er aber nur einen angefressenen wurmstichigen Apple.

    --
    Dare to be stupid!

  4. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: Blork 07.08.09 - 14:58

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kauf Dir 'nen Apple! ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm afraid to see you.


    Gasige Lache :) Ich will ja Arbeiten.

  5. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.08.09 - 15:02

    Und? Nach Qualität hatte er doch gar nicht gefragt *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: Blork 07.08.09 - 15:05

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kauf Dir 'nen Apple! ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > I'm afraid to see you.
    >
    > Gasige Lache :) Ich will ja Arbeiten.


    Wenn ich einen Mac Pro in Schwarz mit 12Gig Ram ner aktuellen Grafikkarte aktuellen Plattengrößen und aktuellen Laufwerken, Cardreader und Core i7 3,4 Ghz für 1200 Euro bekomme, dann gerne.

    Aber mal speen:

    Mac Pro
    Konfiguration

    * Ein 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon
    * 8GB (4x2GB)
    * 1TB 7200-rpm Serial ATA 3Gb/s
    * ATI Radeon HD 4870 512MB

    * Ein 18x SuperDrive Laufwerk
    * Apple Mighty Mouse
    * Apple Keyboard mit Ziffernblock (Deutsch) & Benutzerhandbuch (Deutsch)
    * COUNTRY KIT,MAC PRO-INT

    * 2.726,05 €

    Ältere Hardware, weniger RAM und fast 3x so teuer, danke nein.

  7. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: Blork 07.08.09 - 15:06

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und? Nach Qualität hatte er doch gar nicht gefragt
    > *g*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm afraid to see you.


    Das geht per se nicht bei Apple, also was soll das? Willst du mich ärgern?

    Es ist Freitag und ich finde es voll unfair, dass du mir das Wochenende vermiesen willst.

  8. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: teh_schreiber 07.08.09 - 15:12

    Das beste daran ist soweiso das Handbuch >.<

  9. Re: Leicht BS: Computer gesucht

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.08.09 - 15:13

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist Freitag und ich finde es voll unfair, dass
    > du mir das Wochenende vermiesen willst.

    Das Leben ist nunmal kein Ponyschlecken!

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: Leicht OT: Computer gesucht

    Autor: kys 07.08.09 - 15:13

    auf mindfactory kannst du einen pc zusammenstellen

  11. Optimale Lösung eben gefunden:

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 07.08.09 - 15:13

    http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=20008

    Is auch noch billiger!!1

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  12. Re: Optimale Lösung eben gefunden:

    Autor: Blork 07.08.09 - 15:23

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.kmelektronik.de
    >
    > Is auch noch billiger!!1
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm afraid to see you.


    Das ist nicht der gleiche .-/

  13. Re: Optimale Lösung eben gefunden:

    Autor: BlorkLiegtImmerFalsch 07.08.09 - 20:25

    Aber das hat nich so viel Düsenantriebe wie das von Blork präferierte. Die braucht er nämlich um sich schnell zu fühlen. Zusätzlich soll das Ding aber auch als Rauchabzug mit eingemauert werden, damit der ganze Jakordia-Rauch mal Frischluft schnuppern kann. Zuluft kommt beim Blork über den Schuhschrank, den Müllkeller, der Abwasserentlüftung und den Wäscheschacht ins Haus. Die starken Düsen seines tollen Chinakinderarbeitsgehäuses zeigen dann genau auf die Gartenterasse seines verhassten Mac-Nutzer-Nachbarn. So wird ein Schuh draus. Mal wieder schneidend kombiniert von mir, wie Sherlock Holmes.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Essen
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden),Schallstadt
  4. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 245,90€
  3. 80,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
      Refarming
      Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

      5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.

    2. ZTE: Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln
      ZTE
      Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln

      Eigentlich sollte G.fast von ZTE bei 212 MHz eine Datenrate von 2 GBit/s bieten. Nun sind es für den Nutzer doch nur halb so viel geworden. Dennoch "ein gigantischer technischer Meilenstein", sagte der chinesische Ausrüster.

    3. Verdi: Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin
      Verdi
      Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin

      Trotz hoher Gewinne will Paypal eine ganze Abteilung in Berlin schließen. Es sollen fast alle Beschäftigten im Stadtteil Wilmersdorf entlassen werden.


    1. 18:53

    2. 18:15

    3. 17:35

    4. 17:18

    5. 17:03

    6. 16:28

    7. 16:13

    8. 15:47