Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Regierung erwägt…
  6. Thema

Wählt Piratenpartei!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: ... in diesem Leben nicht

    Autor: noname123 11.08.09 - 16:35

    Sepps Rache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rechthaber schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber vielleicht hat das Volk ja etwas gegen
    > den
    > neuen Stasi-Überwachungsstaat, schon mal
    > drüber
    > nachgedacht? Und diese Partei will
    > etwas dagegen
    > tun, was die einzige Partei
    > ist!!
    >
    > Ihr Weltbild scheint mir derart verzerrt zu sein,
    > dass sich eine Diskussion darüber für mich nicht
    > lohnt. Trotzdem vielen Dank für Ihre
    > Meinungsäußerung.
    >

    Ob Stasi oder nicht darüber lässt sich, glaube ich, nicht streiten. Wer so etwas behauptet sollte sich einmal mit der Geschichte der DDR beschäftigen, denn er hat es bis zu diesem Zeitpunkt definitiv noch nicht richtig getan!

    Fakt ist jedoch, dass Deutschland nach Großbritannien und Finnland einer der am meisten überwachten Staaten der Welt ist! Mit erschrecken musste ich erst letztens feststellen, dass in einer winzigen Subways Filiale in einer mitteldeutschen Landeshauptstadt mindestens 2 Kameras installiert waren, obwohl sie mitten im Hauptbahnhof lag und vielleicht 20qm maß. Warum dieser Sicherheitsfanatismus? Laut Forsa betrachten 54% eine 6-monatige Speicherung aller Verbindungsdaten, 59% eine Online-Durchsuchung von Computern als unzulässigen Eingriff in die Freiheitsrechte! (2007)
    Auch wenn es nur eine recht knappe Mehrheit ist, so richten sich die, in den letzten Jahren verabschiedeten, Gesetze in dieser Hinsicht gegen den Willen des VOLKES!
    Was ich gerade sehe: SPD und CDU/CSU Anhänger halten die Online-Durchsuchung ebenfalls zu 62% und 52% für unzulässig. :-D Da hat man doch gleich mehr Vertrauen in die Politik!
    Auf jedenfall finde ich, dass sich die Piratenpartei auf ein Thema, von dem sie etwas versteht, spezialisiert hat, lobenswert und hoffe, dass sie in den nächsten Jahren etwas in dieser Richtung bewegen kann.


  2. Re: GAUdi_Regierung BoniReGIERung

    Autor: sohoho 11.08.09 - 16:39

    dirkbs schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Genau. Und wenn das Grundgesetz dann erstmal
    > geändert ist, um den Bundeswehr-Einsatz im Inland
    > zu ermöglichen (warum wird dieses unnütze und
    > hinderliche Gesetz bei der Gelegenheit nicht
    > gleich ganz abgeschafft und Schäuble
    > ermächtigt???), dann ist es auch dahin nicht mehr
    > weit:
    >
    > - Tian'anmen-Platz 1989
    > - Teheran 2009
    > - Brandenburger Tor 2010
    >


    So ein unglaublicher Blödsinn. Ich hoffe, das war ironisch gemeint. Es geht uns allen, verglichen mit der Mehrzahl der irdischen Bevölkerung, verdammt gut. Damit das auch so bleibt, sollten wir uns zwar wehren; wir sollten aber nicht so einen Blödsinn als Vorwand und Grundlage für unsere Gegenaktionen nehmen.

  3. Wählt die PARTEI

    Autor: Enrikue 11.08.09 - 16:45

    Das ist die einzige Alternativen zu allen anderen Parteien. Dass die PARTEI nicht auf dem Wahlzettel stehen wird, ist kein Grund. Die PARTEI wird sicher wieder rechtzeitig einen passenden Aufkleber für den Wahlzettel herausbringen.

  4. Re: oder "Die Linke"

    Autor: Alten Parteien haben ausgedient 11.08.09 - 20:05

    zumindestens nichts was nach CDU, SPD oder FDP aussieht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AWEK microdata GmbH, Bielefeld
  2. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden
  3. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr, Magdeburg
  4. GK Software SE, Berlin, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. Android: Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
    Android
    Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen

    Nach den Galaxy-S10-Modellen kommen das Galaxy Note 10 und Note 10+: Samsung will für seine jüngsten Topmodelle bald ein Betaprogramm für Android 10 starten. Für die Galaxy-S10-Geräte soll zudem mittlerweile eine offene Beta verfügbar sein.

  2. Oneplus 7T und 7T Pro: Oneplus-Smartphones sind bei der Telekom manchmal teurer
    Oneplus 7T und 7T Pro
    Oneplus-Smartphones sind bei der Telekom manchmal teurer

    Oneplus verkauft seine neuen Smartphones neuerdings auch bei der Deutschen Telekom. Das Unternehmen ist der erste deutsche Mobilfunknetzbetreiber, der die Smartphones im Sortiment hat. In einigen Fällen zahlen Telekom-Kunden aber mehr als bei Oneplus.

  3. Video-Streaming: DRM von Disney+ macht Linux-Nutzern Probleme
    Video-Streaming
    DRM von Disney+ macht Linux-Nutzern Probleme

    Eigentlich soll der Streamingdienst Disney+ auch im Desktop-Browser laufen. Laut einem Fedora-Entwickler geht das anders als mit Netflix oder Amazon Prime jedoch noch nicht unter Linux. Ursache ist offenbar das DRM-System.


  1. 10:51

  2. 10:36

  3. 10:11

  4. 09:11

  5. 09:02

  6. 07:56

  7. 18:53

  8. 17:38