Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 3 Slim ohne Linux

Sehr schoen. Endlich Motivation fuer die Hackerszene...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr schoen. Endlich Motivation fuer die Hackerszene...

    Autor: Unwichtig 19.08.09 - 10:53

    Nachdem die Wii nun komplett fuer Homebrew offen ist, hoffe ich dass sich die Hacker nun die PS3 Slim zum Ziel nehmen.
    Die Motivation war einfach zu gering, da "Homebrew" und Linux schon von Anfang an ging. Jetzt wird es aber einen Run geben, welche Hackertruppe es als erstes schafft darauf fremden Code auszufuehren.
    Und ja Sony, es wird dann darauf hinauslaufen Sicherheitskopien auf dem gehackten Geraet zu spielen.
    Selber Schuld, kein Mitleid.

  2. Re: Sehr schoen. Endlich Motivation fuer die Hackerszene...

    Autor: nobody09 19.08.09 - 11:34

    ahhh da war schon einer vor mir :-)

    jepp sehe vollkommen genauso

  3. Re: Sehr schoen. Endlich Motivation fuer die Hackerszene...

    Autor: Jörg Zweier 19.08.09 - 20:52

    Viel interessanter sind jedoch die Performancevorteile, die durch ein natives Linux erreicht werden können. Nicht zu verachten ist auch, dass man noch Zugriff auf die GPU bekommt und so das letzte Quäntchen Geschwindigkeit nutzen kann. :)

  4. Re: Sehr schoen. Endlich Motivation fuer die Hackerszene...

    Autor: Dolin 20.08.09 - 09:12

    Villeicht ist das der sinn der Sache.

    Die Ps3 kann eigentlich nicht mehr der Renner werden.

    Villeicht will mann Blue Ray weiter damit subventionieren.


    Mehr Blue Ray Brenner und Rohlinge auf dem Markt = mehr gesamtinterrese an der Technologie

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg
  2. ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim, Mannheim
  3. Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum, Schwäbisch Gmünd
  4. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 289€
  3. 239,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

  1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
    AT&T
    Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

    Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

  2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
    Netzausbau
    Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

    Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

  3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
    Ladesäulenbetreiber Allego
    Einmal vollladen für 50 Euro

    Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


  1. 19:45

  2. 19:10

  3. 18:40

  4. 18:00

  5. 17:25

  6. 16:18

  7. 15:24

  8. 15:00