1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokias 5800 als Navigation Edition…

@golem: Wie wär ein Verweis auf bereits existierende Lösungen?

  1. Beitrag
  1. Thema

@golem: Wie wär ein Verweis auf bereits existierende Lösungen?

Autor: Anonymer Nutzer 21.08.09 - 12:41

Es gibt für Symbian Garmin, Navigon und noch einige weitere Navi-Lösungen. Das 5800 kann man daher schon längst als Navi-Handy verwenden. Der negative Touch mit den laufenden Kosten über Nokia Maps scheint aber sehr attraktiv für diese Redaktion zu sein.
Ebenso verkauft Nokia schon längst Autohalterungen und KFZ-Ladekabel für das 5800.

Das ist wieder so ein Artikel wie der übers N97 neulich. Da wird der Browser bemängelt, aber mit keiner Silbe erwähnt, dass es zig andere kostenlose Browser zum Download gibt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

@golem: Wie wär ein Verweis auf bereits existierende Lösungen?

Anonymer Nutzer | 21.08.09 - 12:41
 

Re: @golem: Wie wär ein Verweis auf...

PimoNokia | 21.08.09 - 12:56
 

Re: @golem: Wie wär ein Verweis auf...

Anonymer Nutzer | 21.08.09 - 14:13
 

Re: @golem: Wie wär ein Verweis auf...

fundive | 24.08.09 - 14:43
 

Re: @golem: Wie wär ein Verweis auf...

studi | 27.08.10 - 14:21

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de