Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360: Hardware-Details ins Netz…

20 GB Festplatte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 20 GB Festplatte

    Autor: Auf PS3 wartet 10.05.05 - 23:56

    Da hat mein USB-Stick mehr Kapazität. Sonys HD hat 30 GB und die nagelneue Blu-Ray hat 50 GB. Man bedenke das es sich dabei um austauschbare Medien vergleichbar der CD/DVD handelt und die "Festplatte mit 20 GB" wird fest eingebaut sein...

  2. Re: 20 GB Festplatte

    Autor: tralala 11.05.05 - 00:06

    Auf PS3 wartet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hat mein USB-Stick mehr Kapazität. Sonys HD hat
    > 30 GB und die nagelneue Blu-Ray hat 50 GB. Man
    > bedenke das es sich dabei um austauschbare Medien
    > vergleichbar der CD/DVD handelt und die
    > "Festplatte mit 20 GB" wird fest eingebaut sein...

    für mich hat ne festplatte in einer konsole sowieso nix verloren. es ging und geht auch seit jeher ohne diesen anfälligen dreck.

  3. Re: 20 GB Festplatte

    Autor: JTR 11.05.05 - 00:21

    Ich finde genau das das beste an meiner Xbox. Ich brauche für Spielstände nicht total überteuerte (wenn man den Speicherplatz anschaut)MC kaufen. Es sei den, ich könnte an einem USB Anschluss ein handelsüblicher USB-Stick dafür verwenden, dann wäre mir das recht.

    Und zu Blue Ray: Zuerst soll die Technik mal rauskommen, dann reden wir weiter. Ich bezweifle dass wir mehr als 20GB zu sehen bekommen werden, denn damals als die DVD angekündigt wurde, war auch von mehr als 9GB Datenmenge die rede.

  4. Re: 20 GB Festplatte

    Autor: tralala 11.05.05 - 00:24

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es
    > sei den, ich könnte an einem USB Anschluss ein
    > handelsüblicher USB-Stick dafür verwenden, dann
    > wäre mir das recht.

    ich meine sowas schonmal für die PS2 gesehen zu haben.


  5. Re: 20 GB Festplatte

    Autor: hoschi 11.05.05 - 03:24

    das liegt daran, das der nur für die speicherstände und etwas musik da ist. dein kopierten spiele must du halt woanders drauf packen!

  6. Re: 20 GB Festplatte

    Autor: robin 12.05.05 - 09:17

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde genau das das beste an meiner Xbox. Ich
    > brauche für Spielstände nicht total überteuerte
    > (wenn man den Speicherplatz anschaut)MC kaufen. Es
    > sei den, ich könnte an einem USB Anschluss ein
    > handelsüblicher USB-Stick dafür verwenden, dann
    > wäre mir das recht.
    >
    > Und zu Blue Ray: Zuerst soll die Technik mal
    > rauskommen, dann reden wir weiter. Ich bezweifle
    > dass wir mehr als 20GB zu sehen bekommen werden,
    > denn damals als die DVD angekündigt wurde, war
    > auch von mehr als 9GB Datenmenge die rede.
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN


    naja zumindest technisch machbar währe der USB stick als speicherlösung. Bei der PS2 kann Grand Tourismo 4 immerhin Bilder auf einem USB stick speichern, also der zugriff ist machbar. Aber gerade bei Speichermöglichkeiten, da gibt es mitlerweile Soviele etablierte formate, die man alle für eine Konsole als Speichermedium nutzen könnte (USB Stick, MMC, SD, Compact Flash....).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. Universität Passau, Passau
  3. Stadt Heidelberg, Heidelberg
  4. Hays AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 74,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 4,31€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

  1. Fire TV, Echo und Kindle: Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen
    Fire TV, Echo und Kindle
    Amazon soll Eigenmarken in Suchergebnissen bevorzugen

    Profitabilität vor Relevanz - nach diesem Muster soll Amazon seine Suchergebnisse dem Kunden präsentiert haben. Dabei soll es darum gegangen sein, die eigenen Marken zu bevorzugen. Amazon bestreitet das.

  2. iOS 13: Apple Arcade für Betatester nutzbar
    iOS 13
    Apple Arcade für Betatester nutzbar

    Wer iOS 13.1 und iOS 13 als Betatester nutzt, kann auf seinen Geräten bereits Apples Spieleabodienst Apple Arcade ausprobieren. Zum Start sind 100 Spiele von Herstellern wie Capcom und Konami dabei.

  3. Elektroauto: BMW baut keinen Nachfolger für den i3
    Elektroauto
    BMW baut keinen Nachfolger für den i3

    Der i3 von BMW ist das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug des Herstellers. Es ist bisher 150.000 Mal verkauft worden und wird auch im Carsharing-Betrieb erfolgreich eingesetzt. Einen Nachfolger wird es jedoch nicht geben.


  1. 08:37

  2. 07:43

  3. 07:16

  4. 19:09

  5. 17:40

  6. 16:08

  7. 15:27

  8. 13:40