Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die halboffene Betaphase von Aion hat…

Sieht für mich nach ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht für mich nach ...

    Autor: MMO Veteran 07.09.09 - 21:27

    ... einem ordinären Asiagrinder aus. Und dann wollen NCSoft auch noch Subscriptionfees kassieren? Also meiner Meinung nach wird das Spiel noch schneller untergehen als Tabula Rasa.

  2. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Hachre 07.09.09 - 21:33

    War der Name deines ersten MMOs zufällig "World of Warcraft", MMO Veteran?

  3. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Fragfrag 07.09.09 - 22:44

    Was ist denn ein Asiagrinder?

  4. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: fgfhdfhdfh 07.09.09 - 22:49

    Aber recht hatter..

  5. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Europäer 07.09.09 - 23:37

    Ein grindiges Spiel aus Asien!

    Flieg mal auf Urlaub dorthin!

  6. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Das erst mal 07.09.09 - 23:48

    Das spiel ist kein asia grinder es gibt mehr als genug Quests.
    Ich spiele grade die Open Beta. Das spiel ist um längen besser als WoW, AoC und Warhammer. Aber am wichtigsten ist, es besser als WoW.
    Sieht gut aus, spielt sich gut und man ist sofort davon überzeugt das es einen riesen Hit wird.

  7. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: eggx 07.09.09 - 23:54

    was macht es denn besser als wow?

  8. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: sucht 08.09.09 - 00:06

    macht es süchtiger als WoW ? dann muss ich schnell nen key besorgen.

  9. z.T. erheblich besser als WoW.

    Autor: Wyv 08.09.09 - 00:14

    1. Das PvP-System ist besser als WoW. Zumindest in dem Sinne, dass es sich nicht nur in Sandkästen abspielt, sondern offen gestaltet ist.
    2. Das Kampfsystem selbst wirkt schneller als bei WoW: Der GCD ist nicht so stark bemerkbar wie in WoW und WAR.
    3. Die Präsentation ist einfach naturgemäß um Jahre moderner als die von WoW und es läuft trotzdem flüssig.

    Ansonsten befindet sich vieles auf einem Niveau, dass dem von WoW zu Release sehr ähnlich ist. Sprich: Es macht einen rundum ausgereiften Eindruck.

  10. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: asdasd 08.09.09 - 01:09

    Wie ist das ganze eigentlich an den bereits länger in Asien vorhandenen Bereich eingebunden?
    Das ganze ist ja irgendwie keine ganze Neuentwicklung. Habe ein paar Freunde da unten, die zocken schon seit über einem halben Jahr.

  11. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Fragfrag 08.09.09 - 02:31

    Den Asien-Teil der Formulierung habe ich verstanden. Aber nicht das 'Grinden'. Dabei hilft mir das von Dir gebildetet Adjektiv 'grindig' auch nicht weiter.

  12. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: fasd 08.09.09 - 02:52

    fgfhdfhdfh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber recht hatter..

    Nicht wirklich.

  13. Re: z.T. erheblich besser als WoW.

    Autor: Nolan ra Sinjaria 08.09.09 - 07:13

    Wyv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Das PvP-System ist besser als WoW. Zumindest in dem Sinne, dass es sich
    > nicht nur in Sandkästen abspielt, sondern offen gestaltet ist.

    was heißt offen? Zwischen Ratchet und XR gings früher auch ziemlich rund :)

    > 2. Das Kampfsystem selbst wirkt schneller als bei WoW: Der GCD ist nicht so
    > stark bemerkbar wie in WoW und WAR.

    wobei ich mich frage ob es den bei wow schon immer gab oder ob der erst später kam *grübel*

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  14. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Nolan ra Sinjaria 08.09.09 - 07:15

    Grinder sind Spiele, bei denen man hauptsächlich nur durch "Grinden" vorankommt. Auf gut deutsch: Stundenlanges kloppen von Monstern, nur für Beute und die XP durch deren Tod.

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  15. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Poolitzer 08.09.09 - 08:12

    Das Spiel ist kein Asia grinder, es wurde für Europa extra so angepasst, dass es sich wie jede andere MMORPG spielt, ohne stundenlang grinden zu müssen.

  16. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Poolitzer 08.09.09 - 08:14

    > 1. Das PvP-System ist besser als WoW. Zumindest in dem Sinne, dass es sich
    > nicht nur in Sandkästen abspielt, sondern offen gestaltet ist.
    ---------------------------------------------------------------

    Bei WOW gab es zum Release auch nur "open pvp"...

  17. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: first MMO 08.09.09 - 08:41

    Endlich kommt der Lineage II nachvolger auch nach Deutschland.

    Viele hier scheinen garnicht zu wissen, dass WoW von Lineage abgekupfert wurde das bis heute noch ein super spiel ist.

    In L2 wurden dann irgendwann die Kamael (Halbengel mit einem Flügel) eingeführt von denen die Spielmacher so begeistert waren dass sie ihnen ein eigenes Spiel spendieren wollten und so entstand Aion, wenn also der Uhrvater ein neues Game rausbringt sollte jeder WoW süchti, dem Spiel zumindest mal eine chance geben und nicht wie hier oben gleich auf seiner "wow ist das beste spiel der welt" meinung herumgurken ohne es zumindest mal gesehen zu haben, was ihm da so entgeht.

  18. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: dasdfa 08.09.09 - 08:44

    uhrvater....

  19. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: Lineage lol 08.09.09 - 08:50

    Also WoW hat bei vielem abgekupfert aber vieles von dem Urvater der 3D MMORPGs, Everquest (ja UO, Meridian und Co. sind älter), und net von Lineage.

  20. Re: Sieht für mich nach ...

    Autor: TheTank 08.09.09 - 08:58

    Grind kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie ab wetzen, abreiben, schmirgeln oder schleifen.

    Passend zu MMOs bedeutet es sich nur kleine Aktionen (einzelne Monster oder kleine Gruppen von kleinen Monstern, wobei klein eher die Stufe des Monsters im Vergleich zu dem des Protagonisten repräsentiert) einem Ziel (eine neue Stufe und/oder Ausrüstung o.ä.) zu nähern.

    Eben wie das Schleifen eines Gegenstandes. Langsam und langwierig aber letztendlich der sicherste (und bei MMOs auch oft einziger) Weg ans Ziel.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,99€
  3. 4,60€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
      Apple
      Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

      Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

    2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
      Apple
      Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

      Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

    3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
      Refarming
      Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

      5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


    1. 23:55

    2. 23:24

    3. 18:53

    4. 18:15

    5. 17:35

    6. 17:18

    7. 17:03

    8. 16:28