1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Cossacks II Napoleonic…

Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: cybdmn 11.05.05 - 16:36

    Ich habe das Game schon vor ein paar Wochen gekauft da ist es wohl etwas spät von "endlich" zu schreiben. Endlich kommen die ersten Testberichte wäre passender.

  2. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: ck (Golem.de) 11.05.05 - 16:55

    cybdmn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe das Game schon vor ein paar Wochen
    > gekauft da ist es wohl etwas spät von "endlich" zu
    > schreiben. Endlich kommen die ersten Testberichte
    > wäre passender.

    Hmm, treffend bemerkt, das "endlich" klingt in dem Zusammenhang wirklich etwas übertrieben und war auf meinem Mist gewachsen. Mittlerweile wurde es zwischen den Worten aufgerieben und von seinem Platz vertrieben. :)

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  3. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: Tropper 11.05.05 - 17:22

    cybdmn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe das Game schon vor ein paar Wochen
    > gekauft da ist es wohl etwas spät von "endlich" zu
    > schreiben. Endlich kommen die ersten Testberichte
    > wäre passender.

    Aber wenn du das schon hast kannst ja mal n paar Zeilen zu Tippern. Ich hab den ersten Teil und "American Conquest" gezockt. Ich fand das Spiel war ein richtiger Trash-Hit. Eigentlich war es absolut hässlich, die Steuerung eine zumutung und bei American Conquest kam ich mir bei der Zoom Funktion irgendwie verarscht vor: entweder viel zu gross oder viel zu klein - ein mittel Ding gab es nicht.

    Aber wir haben es dennoch totgezockt weil es irgendwie doch Laune gemacht hat. Wir haben im Netz immer 4 Stunden Friedenszeit gemacht und die Schlacht hat dann meistens nochmals 10 Stunden gedauert.

    Singleplayer hab ich nie gezockt...

    Also, was hälst du vom Nachfolger?

    Tropper


  4. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: schlimmer finger 11.05.05 - 17:48

    Tropper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cybdmn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe das Game schon vor ein paar
    > Wochen
    > gekauft da ist es wohl etwas spät von
    > "endlich" zu
    > schreiben. Endlich kommen die
    > ersten Testberichte
    > wäre passender.
    >
    > Aber wenn du das schon hast kannst ja mal n paar
    > Zeilen zu Tippern. Ich hab den ersten Teil und
    > "American Conquest" gezockt. Ich fand das Spiel
    > war ein richtiger Trash-Hit. Eigentlich war es
    > absolut hässlich, die Steuerung eine zumutung und
    > bei American Conquest kam ich mir bei der Zoom
    > Funktion irgendwie verarscht vor: entweder viel zu
    > gross oder viel zu klein - ein mittel Ding gab es
    > nicht.
    >
    > Aber wir haben es dennoch totgezockt weil es
    > irgendwie doch Laune gemacht hat. Wir haben im
    > Netz immer 4 Stunden Friedenszeit gemacht und die
    > Schlacht hat dann meistens nochmals 10 Stunden
    > gedauert.
    >
    > Singleplayer hab ich nie gezockt...
    >
    > Also, was hälst du vom Nachfolger?
    >
    > Tropper
    >
    >


    Cossi II ist derzeit noch eine absolute Zumutung. Eine Beta-Version, die auf Druck des Publishers nach ca. 2 Jähriger Entwicklungszeit zu früh auf den Markt geworfen wurde.

    Es hat mit seinem Vorgänger nicht mehr viel gemein. Massenschlachten sind auf den mitgelieferten Maps nicht realisierbar, mangels Platz. Multiplayer funktioniert nur als 1v1 mit bis zu 3 Spielern pro Nation im Coopmudus eine Nation gemeinsam steuernd.
    Es gibt von niedlichen Grafikfehlern bis zu bösen Bugs alles, was das Herz begehrt...

    ABER

    Es macht unglaublichen Spass. Die taktischen Möglichkeiten, das Linienweise Feuern der Einheitenverbände, die Umsetzung von Moral und Erfahrung etc. könnten es zu einem mehr als würdigen Nachfolger machen, wenn - und dieses wenn ist wichtig - GSC es schafft, das Spiel innerhalb der nächsten Patches spielbar und stabil zu machen.
    Doch wenn man an Cossi 1 denkt, erinnert man sich vielleicht, das auch dieses erst nach unzähligen Versuchen in der Version 1.15 richtig spielbar wurde.

    ein alter, anonymer, Cossacke ;)

  5. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: cybdmn 11.05.05 - 18:48

    Ich würde gern etwas dazu schreiben, aber leider bin ich nach dem Kauf noch nicht mal dazu gekommen es zu installieren. Das war auch quasi ein Blindkauf meinerseits weil mich der Vorgänger absolut gefesselt hat.
    Und das ist schon etwas Besonderes bei einem RTS Game. Normalerweise zocke ich fast nicht ausser FPS, Aussnahmen waren eben Cossacks und N4S: Porsche. Kein anderes RTS konnte mich bisher länger als 5 Minuten am Monitor halten.
    Allerdings habe ich irgendwo gelesen dass Teil 2 keine Zufallskarten im Singleplayer mehr hat, was mich schon vermuten lässt dass ich dabei kräftig ins Klo gegriffen habe, da ich die Kampagnen schon beim Vorgänger nicht mochte und ausschliesslich Zufallskarten gezockt habe.

  6. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: schlimmer finger 12.05.05 - 12:29

    cybdmn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich würde gern etwas dazu schreiben, aber leider
    > bin ich nach dem Kauf noch nicht mal dazu gekommen
    > es zu installieren. Das war auch quasi ein
    > Blindkauf meinerseits weil mich der Vorgänger
    > absolut gefesselt hat.
    > Und das ist schon etwas Besonderes bei einem RTS
    > Game. Normalerweise zocke ich fast nicht ausser
    > FPS, Aussnahmen waren eben Cossacks und N4S:
    > Porsche. Kein anderes RTS konnte mich bisher
    > länger als 5 Minuten am Monitor halten.
    > Allerdings habe ich irgendwo gelesen dass Teil 2
    > keine Zufallskarten im Singleplayer mehr hat, was
    > mich schon vermuten lässt dass ich dabei kräftig
    > ins Klo gegriffen habe, da ich die Kampagnen schon
    > beim Vorgänger nicht mochte und ausschliesslich
    > Zufallskarten gezockt habe.


    Zufallskarten gibt es tatsächlich leider keine und erst bei einem AddOn ist damit zu rechnen.

  7. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: Franz 1 24.06.05 - 11:05

    schlimmer finger schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Zufallskarten gibt es tatsächlich leider keine und
    > erst bei einem AddOn ist damit zu rechnen.


    darauf würde ich nicht warten
    die karten sind zufällig nicht machbar
    die karten sind alle sehr schöne von hand gemacht
    ein zufallsgenerator könnte gar nicht die dörfer für ressourcen gescheit platzieren damit die map ausgeglichen ist
    da würde ich eher auf die comunity setzen die einem mit karten versorgt falls ein brauchbarer editor geliefert wird

    ich hatte am anfang meine zweifel mit dem game
    jetzt hab ich die kampagnen durch gespielt und finde das prinzip ist einfach super
    ich kann das game nur empfehlen
    ein paar patches hat es aber sicher noch nötig ;)

  8. Re: Mit "Cossacks II: Napoleonic Wars" ist endlich der....???

    Autor: kuku 21.08.05 - 19:22

    Franz 1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schlimmer finger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Zufallskarten gibt es tatsächlich leider
    > keine und
    > erst bei einem AddOn ist damit zu
    > rechnen.
    >
    > darauf würde ich nicht warten
    > die karten sind zufällig nicht machbar
    > die karten sind alle sehr schöne von hand gemacht
    >
    > ein zufallsgenerator könnte gar nicht die dörfer
    > für ressourcen gescheit platzieren damit die map
    > ausgeglichen ist
    > da würde ich eher auf die comunity setzen die
    > einem mit karten versorgt falls ein brauchbarer
    > editor geliefert wird
    >
    > ich hatte am anfang meine zweifel mit dem game
    > jetzt hab ich die kampagnen durch gespielt und
    > finde das prinzip ist einfach super
    > ich kann das game nur empfehlen
    > ein paar patches hat es aber sicher noch nötig ;)


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hardware Product Manager (m/w/d) Telematics Hardware
    MECOMO AG, Unterschleißheim bei München
  2. Validation Quality Engineer (m/w/d)
    Eppendorf AG, Jülich
  3. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  4. Engagement Manager Retail (m/w/d)
    über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Star Wars Battlefront II: Celebration...
  2. 47,99€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Watch Series 7 im Test: Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke
Apple Watch Series 7 im Test
Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke

Quick Charge macht den Unterschied: Das neue Ladesystem bringt bei der Apple Watch Series 7 erstaunlich viel Komfortgewinn im Alltag.
Von Peter Steinlechner

  1. Begrenzt reparierbar iFixit zerlegt Apple Watch Series 7
  2. Smartwatch Apple erklärt Schnellladen der Apple Watch 7
  3. Apple WatchOS 8.0.1 behebt Fehler bei der Apple Watch Series 3

WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
WSL 2 in Windows 11
Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Microsoft Das WSL kommt als Store-App mit schnelleren Updates
  2. Windows Subsystem for Linux Windows 10 kann künftig Linux-Apps mit GUI ausführen

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant