Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Toshiba: Schnelle…

1,225Mbit/s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1,225Mbit/s

    Autor: PeterchensMondfahrt 17.09.09 - 08:50

    1,225Mbit/s ist da die Stelle verrutscht oder kommt mir das nur langsam vor?

  2. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: Korrektor 17.09.09 - 09:01

    Da hat, Golem-typisch, wieder jemand dumm und ohne nachzudenken irgendwo abgeschrieben. 1,225 MBit/s sind 0,1531 MB/s, also 153 kB/s. Das ist ziemlich genau so schnell wie ein single-speed-CDROM-Laufwerk der allerersten Generation in den frühen Neunzigern.

    Mal im Ernst: Gemeint sind natürlich 1.225 MBit/s. Im englischsprachigen Raum ist eben die Bedeutung von Punkt und Komma im Zusammenhang mit Zahlen genau umgekehrt wie hier. Außderdem wird üblicherweise die Datentransferrate nicht in Bit/s, sondern in B/s angegeben.

    Die Festplatte überträgt also 153 MB/s.

  3. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: mushido 17.09.09 - 09:38

    meine wd raptor der ersten generation mit 10.000 umdrehungen schaft man grade 90mb/sec. ist die wirklich schon so in die jahre gekommen, das schon eine notebook platte schneller ist?

  4. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: HansHans 17.09.09 - 09:59

    mushido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meine wd raptor der ersten generation mit 10.000 umdrehungen schaft man
    > grade 90mb/sec. ist die wirklich schon so in die jahre gekommen, das schon
    > eine notebook platte schneller ist?


    Wenn ich mir diverse Testberichte anschaue, dann muss ich sagen: Ja.
    War auch recht überrascht, da ich normalerweise recht hochwertige Festplatten gekauft habe. Auch die gehören mittlerweile zum "alten Eisen" und sind noch garnicht sooo (< 4 Jahre) alt.

  5. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: TheSamsungGuy 17.09.09 - 10:05

    mushido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meine wd raptor der ersten generation mit 10.000 umdrehungen schaft man
    > grade 90mb/sec. ist die wirklich schon so in die jahre gekommen, das schon
    > eine notebook platte schneller ist?


    leider ja. Selbst meine Samsung Uj1003 schaft out of the box ~120mb. Gut is ne desktopplatte, aber die hat auch keine 10k rpm. und auch die is schon älter

  6. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: kendon 17.09.09 - 11:11

    willkommen in der it-welt, 4 jahre sind zwei generationen.

  7. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: 72tausend 17.09.09 - 11:19

    Erstaunlich dass die Festplatte so langsam ist, wo sie doch mit 72000 Umdrehungen rotiert.

    :)

    SCNR

  8. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: tztzz 17.09.09 - 18:13

    mushido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meine wd raptor der ersten generation mit 10.000 umdrehungen schaft man
    > grade 90mb/sec. ist die wirklich schon so in die jahre gekommen, das schon
    > eine notebook platte schneller ist?

    die datendichte einer festplatten bj. 2003 ist einfach deutlich geringer, da nützt das "bissl" schneller drehen auch wenig bei der übertragung

  9. Re: 1,225Mbit/s

    Autor: adwfwgeg 17.09.09 - 18:34

    Ja du armer Wicht :)
    hätteste damals nich soviel geld rausgeschmissen um damit protzen zu können :D, jetzt überholt dich jeder mit nem notebook ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Universität Passau, Passau
  3. Lufthansa Group, Norderstedt, Raunheim
  4. Taunus Sparkasse, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
Indiegames-Rundschau
Von Bananen und Astronauten

In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  2. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter
  3. Indiegames-Rundschau Zwischen Fließband und Wanderlust

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30