1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 kommt zu Weihnachten - weltweit

Wo bleibt das Design????

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bleibt das Design????

    Autor: Designer 13.05.05 - 16:10

    Anscheinend hat die Entwicklung der XBox 360 so viel Geld gekostet, dass das Designer Team entlassen werden musste. Liebloser hätte man das Teil nicht gestalten können. Es hat so coole Features und auch sehr gute technische Werte, da hätte man auch bei der Optik definitiv mehr draus machen können. Aber es ist wieder mal ein typisches M$ Produkt, die haben von Design, Eleganz und Style einfach keine Ahnung. Hoffentlich funktioniert das Teil auch, oder vielleicht sollten alle warten bis Service Pack 7 rauskommt! :-) (kleiner Scherz am Rande)
    Absolut cool finde ich die Wireless Controller und dass die Konsole auch vom Controller her ein- und ausgeschaltet werden kann.
    Am meisten bin ich aber gespannt was das Teil kostet und wie gut die 1. Games sind. Wahrscheinlich werden die ersten Titel, die die Hardware ausnützen erst etwa in 2 Jahren kommen. Kennen wir doch von PS2 und XBox!

  2. Re: Wo bleibt das Design????

    Autor: Hotohori 13.05.05 - 16:26

    Designer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anscheinend hat die Entwicklung der XBox 360 so
    > viel Geld gekostet, dass das Designer Team
    > entlassen werden musste. Liebloser hätte man das
    > Teil nicht gestalten können. Es hat so coole
    > Features und auch sehr gute technische Werte, da
    > hätte man auch bei der Optik definitiv mehr draus
    > machen können. Aber es ist wieder mal ein
    > typisches M$ Produkt, die haben von Design,
    > Eleganz und Style einfach keine Ahnung.

    1. gibt es durchaus Leute die das Design gut finden.
    2. ist eine Spielkonsole zum spielen da und nicht zum Angeben vor Freunden weil sie so cool aussieht (komisch, irgendwie muss ich spontan wieder an die Sony PSP denken...).
    3. eine Steigerung zur XBox ist das Design allemal.

    > Am meisten bin ich aber gespannt was das Teil
    > kostet und wie gut die 1. Games sind.

    Allerdings, mehr als alles andere würde mich mal der Preis interessieren, da Nintendo und Sony erst deutlich später kommen werden, hat die XBox 360 am Anfang ja keine Konkurenz und damit kein Grund die Konsole zu billig anbieten zu müssen... allerdings ist die XBox immer noch ein Aussenseiter, besonders in Japan, von daher können sie sich teuer auch nicht so wirklich leisten. Wäre Sony statt MS in der Situation, dann bräuchten wir uns um die PS3 keinen Gedanken machen, denn als Marktführer wäre der Preis mit Sicherheit gesaltzen...

    > Wahrscheinlich werden die ersten Titel, die die
    > Hardware ausnützen erst etwa in 2 Jahren kommen.
    > Kennen wir doch von PS2 und XBox!

    Normal, das war schon immer so und wird auch so bleiben. Man darf ja auch nicht vergessen, das die Entwickler erstmal die nötige Hardware haben müssen um überhaupt Spiele, die die neue Konsole ausreizen, entwickeln zu können. Daran happert es zur Zeit nämlich auch noch. Es ist also nicht allein die Unkenntnis der Entwickler über die Konsolenhardware wieso die ersten Spiele nur an der Leistung kratzen.


  3. Re: Wo bleibt das Design????

    Autor: Designer 13.05.05 - 16:33

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > 1. gibt es durchaus Leute die das Design gut
    > finden.
    > 2. ist eine Spielkonsole zum spielen da und nicht
    > zum Angeben vor Freunden weil sie so cool aussieht
    > (komisch, irgendwie muss ich spontan wieder an die
    > Sony PSP denken...).
    > 3. eine Steigerung zur XBox ist das Design
    > allemal.
    >

    Ok eine Steigerung zur XBox ist es allemal, war ja auch nicht schwierig.
    Design hat nicht mit Angeberei zu tun (Aber es ist Geschmacksache). Ich behaupte, dass der grösste Teil immer noch im Wohnzimmer stehen wird und dort will ich nicht ne Kiste rumstehen haben die aussieht als wäre es ein Teil von Omas Küchenschrank.

  4. Re: Wo bleibt das Design????

    Autor: Hotohori 13.05.05 - 16:41

    Designer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ok eine Steigerung zur XBox ist es allemal, war ja
    > auch nicht schwierig.
    > Design hat nicht mit Angeberei zu tun (Aber es ist
    > Geschmacksache). Ich behaupte, dass der grösste
    > Teil immer noch im Wohnzimmer stehen wird und dort
    > will ich nicht ne Kiste rumstehen haben die
    > aussieht als wäre es ein Teil von Omas
    > Küchenschrank.

    Bei den meisten Spielefreaks hab ich aber so den Eindruck als müsste eine Spielkonsole ein Überdesign haben und aus jedem nur ein "WOW" entlocken. Und die möchten wohl kaum so ein Design damit es gut ins Wohnzimmer passt (die haben meist noch gar kein Wohnzimmer, weil sie noch daheim wohnen).

    Natürlich würd ich auch kein Pott hässliches Teil im Wohnzimmer stehn haben wollen (mit ein Grund wieso da nie ne XBox stehn würde - hässerlicher und globiger geht kaum noch, zumal grün auch überhaupt nicht meine Farbe ist, besonders nicht DAS grün). Nur so schlecht sieht die XBox 360 sicher in Echt gar nicht aus, Bilder allein sagen da oft recht wenig aus, z.B. hat mir das PS2 Design auf Bildern weit mehr gefallen als in echt. ;)

  5. Re: Wo bleibt das Design????

    Autor: net-forum.dl.am 13.05.05 - 16:56

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei den meisten Spielefreaks hab ich aber so den
    > Eindruck als müsste eine Spielkonsole ein
    > Überdesign haben und aus jedem nur ein "WOW"
    > entlocken. Und die möchten wohl kaum so ein Design
    > damit es gut ins Wohnzimmer passt (die haben meist
    > noch gar kein Wohnzimmer, weil sie noch daheim
    > wohnen).
    >
    > Natürlich würd ich auch kein Pott hässliches Teil
    > im Wohnzimmer stehn haben wollen (mit ein Grund
    > wieso da nie ne XBox stehn würde - hässerlicher
    > und globiger geht kaum noch, zumal grün auch
    > überhaupt nicht meine Farbe ist, besonders nicht
    > DAS grün). Nur so schlecht sieht die XBox 360
    > sicher in Echt gar nicht aus, Bilder allein sagen
    > da oft recht wenig aus, z.B. hat mir das PS2
    > Design auf Bildern weit mehr gefallen als in echt.
    > ;)


    Naja... das Überdesign hat die X-Box 360 natürlich nicht, obwohl besser als die X-Box 1 ist es allemal.
    Zu dem ist das Design diesmal auch wohnzimmertauglicher, und vorallem sieht die 360er schlanker aus als der Vorgänger.

    gez. www.net-forum.dl.am

  6. Re: Wo bleibt das Design????

    Autor: Aaaragorn 09.11.05 - 22:10

    Steve Jobs hat schon vor vielen Jahren gesagt das Microsoft ja keine schlechten Sachen macht, aber einfach kein Design hat.
    Vor dem Hintergrund ist die Konsole von aussen wirklich nicht so schlecht geworden wie man es von MS`s Vergangenheit hätte erwarten können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Sanetta Gebrüder Ammann GmbH & Co. KG, Meßstetten
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Hays AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet