1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia meldet Rekord-Umsatz

Ist ja auch kein Wunder ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist ja auch kein Wunder ...

    Autor: Dwaddy 13.05.05 - 23:55

    ... bei den Preisen für diese Pixelpumpen. Und dank SLI kann man sich die Teile auch noch gleich im Doppelpack besorgen. Fragt sich bloß, welches Energieunternehmen mir den Strom zum Großkundenpreis anbietet.

    @Golem : Ein guter Scherz mit der Einblendung des Preisvergleichs auf euer Seite : Wird doch glatt eine ATI-Karte beworben :-)

  2. Re: Ist ja auch kein Wunder ...

    Autor: nvidia user 14.05.05 - 23:09

    man reg dich hab. das hat golem schon richtig gemacht. nvidia rullt. also ich hatte leider mal ne ati grka..und da sah man die pixel o_0

  3. Kauft

    Autor: 0x07F 15.05.05 - 12:50

    euch eine Konsole, soviel ich weiss sind die zum Spielen da.

    Für Video- und Grafikbearbeitung kauft man sich eine Matrox.


  4. Konsolen und Umsatzplusbegründungen

    Autor: Ice 15.05.05 - 17:35

    Konsole, ich lach mich tot. Egoshooter und Strategiespiele ohne Maus, das ganze mit minimalistischer Auflösung und Kantenflimmern... Vielleciht schafft's ja wenigstens da die nächste Konsolengeneration mit HDTV etwas aufzuholen.
    UNd was das Umsatzplus von nVidia angeht: Das dürfte vor allem daran liegen, daß ATI ums Verrecken seinen PCI->AGP BridgeChip nich fertiggekriegt hat und nVidia auf dem umsatzträchtigen Mainstreamsektor lange relativ ungestört war.

  5. Re: Ist ja auch kein Wunder ...

    Autor: Dwaddy 17.05.05 - 08:29

    nvidia user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man reg dich hab. das hat golem schon richtig
    > gemacht. nvidia rullt. also ich hatte leider mal
    > ne ati grka..und da sah man die pixel o_0


    Hab mich gar nicht aufgeregt. Finde es nur seltsam, dass man früher die Graphikkarte so nebenbei gekauft hat und heute macht sie einen Großteil des kompletten Rechnerbudgets aus. Habe selber auch ne Geforce (eine wahnsinnig schnelle Geforce 2 MX400 oder so) und wollte mir die Mühe machen, das Ding gegen ein neueres Modell auszutauschen. Ist gar nicht so einfach, in dem Dickicht der GPUs die richtige zu finden. Und außerdem : Werde bestimmt nicht 400 Euro auf den Tisch legen, damit das Ding dann mein Netzteil plättet :-)



  6. Re: Ist ja auch kein Wunder ...

    Autor: |=145|-|3|213 17.05.05 - 09:33

    Dwaddy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab mich gar nicht aufgeregt. Finde es nur
    > seltsam, dass man früher die Graphikkarte so
    > nebenbei gekauft hat und heute macht sie einen
    > Großteil des kompletten Rechnerbudgets aus. Habe
    > selber auch ne Geforce (eine wahnsinnig schnelle
    > Geforce 2 MX400 oder so) und wollte mir die Mühe
    > machen, das Ding gegen ein neueres Modell
    > auszutauschen. Ist gar nicht so einfach, in dem
    > Dickicht der GPUs die richtige zu finden. Und
    > außerdem : Werde bestimmt nicht 400 Euro auf den
    > Tisch legen, damit das Ding dann mein Netzteil
    > plättet :-)
    >


    du armer junge....
    also ich hab 2 6800 gt im sli laufen und es hat net mein netzteil in die luftgejagt, also reg dich ab...

    zu:
    nvidia user schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > man reg dich hab. das hat golem schon richtig
    > gemacht. nvidia rullt. also ich hatte leider mal
    > ne ati grka..und da sah man die pixel o_0

    Dann kannste ja noch froh sein, wenn soagr pixel gesehen hast,
    ich hatte schon 2 ati grakas, mit 5 mainboards, und alle hatten sie inkompatibilität... das si ja wohl viel mehr zum kotzen, mit winxp habe sie dann zu mindest mal im softwaremode (aber auch nur mit streifen) getan, aber die 3d hardeware konnte niemals angesprochen werden, egal welche treiber...




  7. Re: Ist ja auch kein Wunder ...

    Autor: Wayne Static 17.05.05 - 17:07

    |=145|-|3|213 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > du armer junge....
    > also ich hab 2 6800 gt im sli laufen und es hat
    > net mein netzteil in die luftgejagt, also reg dich
    > ab...

    Hast du einen Geldscheißer? Ansonsten bist du bist krank!
    Ja, deine Grafikkarte(n) zerschießen dir nicht dein 700 Watt Netzteil, dafür aber deine Stromrechnung, aber du scheinst ja wirklich nen Geldscheißer zu besitzen...


    > Dann kannste ja noch froh sein, wenn soagr pixel
    > gesehen hast,
    > ich hatte schon 2 ati grakas, mit 5 mainboards,
    > und alle hatten sie inkompatibilität... das si ja
    > wohl viel mehr zum kotzen, mit winxp habe sie dann
    > zu mindest mal im softwaremode (aber auch nur mit
    > streifen) getan, aber die 3d hardeware konnte
    > niemals angesprochen werden, egal welche
    > treiber...

    Also ich halte ja auch nicht sonderlich viel von ATI, aber in deinem Fall scheinst du was falsch gemacht zu haben. ;) 5 Mainboards? Langsam glaube ich du hast wirklich nen Geldscheißer, du bist sicherlich keine 16 Jahre alt (wenn ich deine Rechtschreibung mal so betrachte).

    Ach und bei nicht-Windows-XP-Systemen hattest du nicht mal einen Software-Modus? xD Kein Wunder, dass dein Rechner eine gewisse Inkompabilität hat, wenn du keine CPU einbaust. :)
    Gegen die Streifen hilft übrigens ein kleiner Ruck am Monitorkabel (oder gleich anschrauben).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. berbel Ablufttechnik GmbH, Rheine
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...
  2. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  3. 19,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de