1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Operation Flashpoint 2…

ofp eher omg

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ofp eher omg

    Autor: Grafik Mensch 08.10.09 - 18:48

    Was mich wundert ist das meine Grafik nicht im Ansatz wie die auf den Screens von Golem aussieht. Ich habe die Grafik komplett aufgedreht es öäuft mehr als Flüssig. Aber die Grafik erinnert mich an Delta Force Xtrem. Unter aller Sau. Schade wie Wolfenstein wieder drauf reingefallen. Konsolen Optimiertes Kackgame.

  2. Re: ofp eher omg

    Autor: rAcHe kLoS 12.10.09 - 11:25

    Tja daran dürfen wir uns wohl gewöhnen, es wird zunehmend nur noch schnöde Konsolenumsetzungen geben, da die Kiddis mit ihren Konsolen wohl die größere Kaufkraft darstellen. Ich vermisse die Zeiten, wo es noch gute Simulationen gab, oder wo ein Shooter vernünftige Steuerung optimiert auf die Eingabemöglichkeiten des PCs bot.

    OFP2 war für mich nicht nur Grafisch eine Enttäuschung, sondern auch Spielerisch. Ein Spiel mit einer Kampagne die ich in unter 5 Stunden auf Hardcore durch spiele, kann doch nicht wirklich ernsthaft für über 40€ verkauft werden.

    Für 40€ kann ich viel mehr in meiner Freizeit anstellen, also deutlich mehr wie 15 Stunden sollte ein Spiel schon bieten, vorallem dann denn der Multiplayer alles andere als Massen tauglich gestaltet wurde.

    Als absolute Hardcore Simulation wäre der MP ja noch ok, aber als ein Spiel was weder Arcade noch Simulation ist, kann man den MP schon fast als Frechheit bezeichnen.

    Ich will hier nicht zu Raubkopien aufrufen, aber wer dafür Geld ausgibt ist leider doof (ich hab es leider ausgegeben).

  3. Re: ofp eher omg

    Autor: OPFler 26.10.09 - 16:50

    Ganz einfach, das Spiel steuert deine Grafikeinstellungen selber! Je nach Rechner und Auflösung :)

    Bei mir siehts schön aus, ka was ihr alle habt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. MINIHAUS MÜNCHEN, München
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99
  2. 39,99€
  3. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme