1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Palm Pre - das Smartphone…

Zu teuer und es fehlt was.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zu teuer und es fehlt was.

    Autor: Tach 07.10.09 - 14:22

    Alleine der fehlende Micro SD Steckplatz ist schon mal schlecht. Das haben ja selbst die billigsten Handys mittlerweile.

    Und bei etwas ueber 1Ah Akku duerfte das Ding ziemlich schnell alle sein. Ich hab hier ein Motorola A1600 mit ueber 50% mehr Akku (auch Linux) und das ist, wenn man es im Schnitt laenger als 1-2 Stunden am Tag nutzt, nach einem Tag wieder aufzuladen, sonst schaltet es aus.

    Die 19 Seiten Test hab ich mir nicht durchgelesen, ich muss ja noch arbeiten. Aber dass das Ding nen Touch Screen hat, ist mir auch nicht aufgefallen. Mir sind Touchscreens mit virtuellem Keyboard viel lieber, weil man die Keyboards eben dann wechseln kann. Und wenn man nicht blind schreiben kann, weil die Tastatur zu klein ist, dann sind externe Tastaturen sowieso nur wieder eine Staub-, Gewichts und moegliche Fehlerquelle.

    Ueberhaupt stehe ich mehr auf Clamshell Design. Die klappt man zusammen und dann kann man sie unbesorgt in die Hosentasche stecken. Das Display wird dann geschuetzt. Diese ganzen Geraete mit offenem Display erfordern dann wieder eine zusaetzliche Tasche. Das Ding wird schwerer, haesslicher und teurer. Und wie sieht es mit J2ME aus? Laufen da J2ME Apps? Wenn nicht, dann ist das wieder so eine Parallelwelt, wo der groesste App Pool nicht laeuft.

    !=Tach



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.10.09 14:23 durch Tach.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Cloud Data & Analytics Architect / Engineer (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. (Junior) IT Professional Release und Test Management (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim
  3. Softwareentwicklung und -betreuung
    Landesbetrieb Verkehr (LBV), Hamburg
  4. (Full-Stack) Softwareentwickler - Schwerpunkt Web (m/w/d)
    LINEAS Informationstechnik GmbH, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis)
  2. 105€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Dying Light Platinum Edition für 9,99€)
  4. 2.399€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
    Klimaschutz
    Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
    Ein IMHO von Andreas Donath

    1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
    3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

    Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
    Cyberwar
    Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

    Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen