Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › greatnet.de bietet DSL-Flatrate mit…

Ein Witz!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Witz!

    Autor: Matthias E. 29.06.05 - 21:52

    Ich hab leider vorschnell diese Flat bei greatnet.de für 8.90€ gebucht.

    Einen VServer hab ich bei einem anderen Anbieter.

    So sehen meine Daten aus:
    Onlinezeit: 18776 Minuten
    Transfervolumen: 17440 MB in/out


    Und das in 14 Tagen, denn länger bin ich noch nicht bei greatnet.de

    17440 MB ist sicher nicht wenig, aber bei einer Flat? Und nun hat mir greatnet.de auch den Zugang gedrosselt. Da wär ich jetzt selbst mit einem Analoganschluss schneller!

    Ich hatte noch überlegt, eine feste IP bei denen zu buchen. Aber wozu? Wenn greatnet.de einem den Saft schon bei 15GB abstellt, dann hat sich das mit einem Server zu Hause und greatnet.de erledigt!

    Es ist keine echte Flat, was greatnet.de da anbietet! Eigentlich ist es Dummfang in Richtung Betrug!
    Es tummeln sich zu viele Anbieter mit Scheinangeboten auf dem Markt, das ist nicht toll.

  2. Re: Ein Witz!

    Autor: gulliver 01.09.05 - 16:36

    Matthias E. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab leider vorschnell diese Flat bei
    > greatnet.de für 8.90€ gebucht.
    >
    > Einen VServer hab ich bei einem anderen Anbieter.
    >
    > So sehen meine Daten aus:
    > Onlinezeit: 18776 Minuten
    > Transfervolumen: 17440 MB in/out
    >
    > Und das in 14 Tagen, denn länger bin ich noch
    > nicht bei greatnet.de
    >
    > 17440 MB ist sicher nicht wenig, aber bei einer
    > Flat? Und nun hat mir greatnet.de auch den Zugang
    > gedrosselt. Da wär ich jetzt selbst mit einem
    > Analoganschluss schneller!
    >
    > Ich hatte noch überlegt, eine feste IP bei denen
    > zu buchen. Aber wozu? Wenn greatnet.de einem den
    > Saft schon bei 15GB abstellt, dann hat sich das
    > mit einem Server zu Hause und greatnet.de
    > erledigt!
    >
    > Es ist keine echte Flat, was greatnet.de da
    > anbietet! Eigentlich ist es Dummfang in Richtung
    > Betrug!
    > Es tummeln sich zu viele Anbieter mit
    > Scheinangeboten auf dem Markt, das ist nicht toll.
    >
    >


    Das schreiben die aber auch schon in Ihren AGBs !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HRG Hotels GmbH, Berlin
  2. Vossloh AG, Werdohl
  3. AKDB, Regensburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Nouveau: Nvidia startet freien Volta-Support für Tegra Xavier
    Nouveau
    Nvidia startet freien Volta-Support für Tegra Xavier

    Die aktuellen Tegra-SoC Xavier von Nvidia laufen mit GPUs der Volta-Architektur. Der Hersteller hat nun damit begonnen, erste freie Linux-Treiber-Patches dafür zu veröffentlichen.

  2. München: Amazon stellt eigene Fahrer ein
    München
    Amazon stellt eigene Fahrer ein

    In München stellt Amazon nun eigene Lieferfahrer ein. Im ganzen Land sollen elf weitere Versandzentren eröffnet werden.

  3. Nest Wifi: Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant
    Nest Wifi
    Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant

    Google will demnächst einen Nachfolger des eigenen Mesh-WLAN-Routers auf den Markt bringen. Das neue Modell soll als Besonderheit mit Google Assistant bestückt sein - der Router soll sich mit der Stimme steuern lassen.


  1. 13:44

  2. 13:29

  3. 13:14

  4. 12:55

  5. 12:25

  6. 12:02

  7. 11:55

  8. 11:47