1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SchülerVZ-Datensammler forderte…

Also irgendwas stinkt an der Geschichte!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Also irgendwas stinkt an der Geschichte!

Autor: Nachdenker 20.10.09 - 18:53

Da stellt jemand unter Angaben seiner vollen Identität die per Script abgefragten öffentlichen User-Daten zum Download auf seine Homepage.

Dann spaziert er zu StudieVZ und erpresst das Management mit der Drohung, die Daten an die Internet-Mafia zu verkaufen?

Höh?! *amkopfkratz* Bin ich der einzige, dem diese Geschichte verdammt komisch vorkommt? *amkinnreib* Also ich würde ja zu gerne die Geschichte aus der Perspektive des „Angeklagten“ hören. *strinrunzel* Die würde vermutlich komplett anders aussehen!

Auch komisch, dass Golem keinerlei Beweise für den angeblichen Erpressungsversuch vorlegt! Da wird einfach mal eine schwerwiegende Beschuldigung in den Raum gestellt. Und der so Beschuldigte muss schauen, wie er seine Unschuld beweisen kann!

Vielleicht war es ja so, dass sich StudiVZ sein Schweigen erkaufen wollte. Und von sich aus 80.000 Euro auf den Tisch gelegt hat. Und weil dieser Typ sich nicht kaufen lassen wollte, wird er jetzt von Holzbrink fertig gemacht!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Also irgendwas stinkt an der Geschichte!

Nachdenker | 20.10.09 - 18:53
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

Pankanoptiker | 20.10.09 - 19:03
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

nepumuk | 20.10.09 - 19:49
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

liquidsky | 20.10.09 - 23:44
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

Vollstrecker | 21.10.09 - 09:03
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

liquidsky | 21.10.09 - 09:58
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

VerstehIchNicht | 21.10.09 - 10:46
 

Re: Also irgendwas stinkt an der...

d3wd | 08.11.09 - 17:22

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter HR - IT (m/w/d)
    DEKRA SE, Stuttgart
  2. Software Ingenieur*in (d/m/w) Equipment Integration
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Java / Kotlin Developer*in (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  4. Programmierer C++ (Informatiker, Softwareentwickler) (m/w/d)
    Kithara Software, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  2. 37,99€
  3. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Star Wars Battlefront II: Celebration...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Macbook Pro Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
  2. Geekbench & GFXBench Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
  3. MacOS Monterey Beta Hinweise auf neues Macbook Pro 16 mit höherer Auflösung

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Ãœberzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant

Thinkpad X1 Extreme Gen 4 im Test: Das beste Notebook in 16 Zoll kommt von Lenovo
Thinkpad X1 Extreme Gen 4 im Test
Das beste Notebook in 16 Zoll kommt von Lenovo

Kaum ein Thinkpad hat ein besseres Panel verbaut als das X1 Extreme. Auch generell ist es ein sehr gutes Gerät - wenn Geld keine Rolle spielt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Thinkpad E14 Gen3 im Test Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. X1 Extreme Gen4 Lenovos großes Thinkpad kommt mit Nvidia Ampere und 16 zu 10
  3. Thinkpad E14 Gen3 Ryzen-5000-Laptop bekommt größeren Akku