1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MariaDB - Beta steht zum…

irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: person_3 01.11.09 - 18:25

    ...warum es nicht möglich wäre, einen fork von mysql zu machen, ein fork würde insofern ja sinn machen, eine alternative zum mysql zu bilden, welches ja nun (bedauerlicher weise) zu oracle gehört, und die lizenz auf der gpl 2 o.ä. zu belassen (o.ä. da es ja auch andere gute public lizensen gibt, will keinen licence-flame-war entfachen, jede lizenz hat gute und schlechte seiten). somit liegt mysql's zukunft oracle's händen, auch wenn sun microsystems nur aufgekauft wurde und immernoch an mysql arbeitet und das duale lizenzsystem wahrscheinlich für immer bestehen wird. imho hätte mysql sonst nie so einen hohen bekanntheits- und anwendungsgrad.

    ein ***** (person 2) meinte, ein fork zu erstellen sei schwierig.

    so. bitte sehr person 2, siehe meldung. person 1 hätte somit recht. den rest erspare ich mir.

  2. Re: irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: person 4 01.11.09 - 18:42

    *Person 4 tritt als Zeuge ein*

    Daran kann ich mich erinnern!

  3. Re: irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: tinec 01.11.09 - 19:20

    Person 1: Das war ich ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.09 19:20 durch tinec.

  4. Re: irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: Siga9876 01.11.09 - 19:26

    *************** Person 2 wird sich nicht melden.
    Aber das muss uns nicht VERWUNDERn... SCNR.

    Die Foren-Spackenposter sind in der Überzahl.
    Gekaufte Postings sind normal.
    Und geholfen wird einem hier so viel wie in der U-Bahn.

    Es ist aber schön, das das Internet nichts vergisst.

    Man sollte jetzt nur noch den Namen von ************** Person 2 hier öffentlich outen....

    Denn manchmal trifft die Wahrheit ja doch ein. Und dann kann man erinnern und sagen: Ich hatte Recht und ..... hat voll verloren.
    Schade das solche Personen sicher bei Gesundheitskarte, Galileo, TollCollect, Unsicheres-Sozial-Web-Sites, unsichere Shop-Sites, unsichere harz4-Amts-Sites usw. programmieren.

  5. Re: irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: FuldasSchönsteReinigungskraft 01.11.09 - 20:08

    person_3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein ***** (person 2) meinte, ein fork zu erstellen sei schwierig.

    Das schließt die Möglichkeit ja nicht aus?

  6. Re: irgendeiner hier (person 1) fragte einst,...

    Autor: person 4 01.11.09 - 20:15

    *Person 4 wirft 'steigen' als Stichwort in den Raum*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Qualitätssicherung & Support (m/w/d)
    beauty alliance IT SERVICES GmbH, Bielefeld
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Automatisierungstechnik
    Dürr Systems AG, Goldkronach
  3. IT Consultant (w/m/d) Microsoft 365
    Bechtle GmbH, Hamburg
  4. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Krankenhausträgergesellscha- ft
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Gelsenkirchen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Orcs Must Die! 3 für 8,79€, Mafia: Definitive Edition für 14,49€)
  2. (u. a. QLED Q70A 55 Zoll mit Quantum HDR für 839€, QLED Q60A 70 Zoll mit Quantum HDR für 974€)
  3. 1.599€ (Bestpreis) inkl. Direktabzug im Warenkorb
  4. 447,97€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt