1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Dragon Age Origins…

"Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: Delron 03.11.09 - 14:18

    danke bei dieser Gelegenheit nochmal an die Konsolenportierung, speziell xbox 360 :PPPPPP

  2. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 03.11.09 - 14:25

    Delron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > danke bei dieser Gelegenheit nochmal an die Konsolenportierung, speziell
    > xbox 360 :PPPPPP


    ... Na, solange genug Inhalt vorhanden ist, ist dass nicht weiter schlimm. Ich bin schon zufrieden wenn ich nicht noch ein Oblivion oder noch ein MAss Effect vorgesetzt bekomme... ;)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  3. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: KeiKun 04.11.09 - 15:03

    Bin deiner Meinung Gorf - aber nur fast.^^
    Da dieses Spiel also nicht sooo viel Freiraum bieten soll, scheint es absolut das richtige für mich zu sein. Oblivion war für mich zu frei, bei Mass Effect habe ich hingegen ALLE Planeten besucht. Keine Ahnung woran das liegt. Aber die Hauptsache ist doch, die Story wird gut erzählt und reißt einen mit. =)

  4. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:12

    KeiKun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin deiner Meinung Gorf - aber nur fast.^^
    > Da dieses Spiel also nicht sooo viel Freiraum bieten soll, scheint es
    > absolut das richtige für mich zu sein. Oblivion war für mich zu frei, bei
    > Mass Effect habe ich hingegen ALLE Planeten besucht. Keine Ahnung woran das
    > liegt. Aber die Hauptsache ist doch, die Story wird gut erzählt und reißt
    > einen mit. =)


    Mal Ehrlich, du hattest bei ME die Ausdauer alle Planeten zu besuchen... Waren die nicht sowieso alle gleich?

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.11.09 - 15:13

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal Ehrlich, du hattest bei ME die Ausdauer alle Planeten zu besuchen...
    > Waren die nicht sowieso alle gleich?

    Pfft! Da gab es rote, blaue, grüne, gelbe, braune...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: "Es mangelt aber an mehr Freiraum beim Erforschen,"

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:15

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Pfft! Da gab es rote, blaue, grüne, gelbe, braune...


    Die Abwechslung war mir dann zu viel, ich hab meinen Monitor auf Graustufen umgestellt.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC IT Service GmbH, München
  2. Polizeipräsidium Oberfranken, Bamberg, Hof, Coburg
  3. Universität Passau, Passau
  4. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (bei razer.com)
  2. 26,73€ (bei otto.de)
  3. 57,99€
  4. 289,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13