1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Dragon Age Origins…

Dragon Age Untertitel...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 15:32

    Kann man die bei dem Spiel eigentlich irgendwie Untertitel einschalten? Die TExte die da nach den gesprochenen Dialogen auftauchen geben ja teils nicht denganze TExt wieder. ist schon irgendwie weird.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  2. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 04.11.09 - 17:10

    Ja, im Optionsmenü. ;)

  3. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 04.11.09 - 17:27

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, im Optionsmenü. ;)


    Wie echt Jetzt? Ich hab die blöde Option so auf die Schnelle gar nicht gefunden...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  4. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.11.09 - 17:28

    In den Optionen nachgucken ist doch eh völlig überbewertet, genauso wie das Lesen von Handbüchern oder sonstigen Hilfetexten ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 05.11.09 - 07:52

    Wohl wahr, aber trotzdem gibbet das das bei den "Spiel"-Einstellungen. Da kann man auch diese tollen permanenten Blutspritzer auf den Rüstungen abschalten. Am Anfang noch ganz witzig wirkt es irgendwann doch sehr künstlich und unpassend. Der restl. Gore-Kram bleibt dabei aber an. :)

  6. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:27

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wohl wahr, aber trotzdem gibbet das das bei den "Spiel"-Einstellungen. Da
    > kann man auch diese tollen permanenten Blutspritzer auf den Rüstungen
    > abschalten. Am Anfang noch ganz witzig wirkt es irgendwann doch sehr
    > künstlich und unpassend. Der restl. Gore-Kram bleibt dabei aber an. :)


    Hm... die BLutspritzer sind mir jetzt eigentlich herzlich egal. Hab gestern nochmal nachgeschaut und die Option für Untertitel ist nirgends zu finden... :/

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  7. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 09:27

    Vielleicht hast Du diese komische "korrupte" Version?

    http://www.demonews.de/kurznachrichten/index.php?shortnews=22379

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 09:28 durch ^Andreas Meisenhofer^.

  8. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:51

    falscher Post.... -.-

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 09:52 durch DER GORF.

  9. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 09:53

    Ich habs aber auf Englisch laufe, die grottige deutsche Synchro tu ich mir wirklich nicht an. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  10. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 09:54

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habs aber auf Englisch laufe, die grottige deutsche Synchro tu ich mir
    > wirklich nicht an. :)

    OT: Ist sie wirklich so schlecht?

    Ansonsten: Ich meinte es wäre ja möglich, daß dies bei Dir eine Art Folgefehler ist.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 10:02

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > OT: Ist sie wirklich so schlecht?

    Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    > Ansonsten: Ich meinte es wäre ja möglich, daß dies bei Dir eine Art
    > Folgefehler ist.

    Ne, die deutschen Untertitel sind ja in Ordnung, nur die Audiodateien funktionieren bei der fehlerhaften Version nicht. Und es sind auch nicht ALLE deutschen Sprachfiles defekt, sondern nur die von drei kleinen Szenen...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  12. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 10:04

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt
    > nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    Oha, gleich kommt Fran wieder herbeigestürmt und ruft "Maaaaaassss Effecccct!" ;)

    > Ne, die deutschen Untertitel sind ja in Ordnung, nur die Audiodateien
    > funktionieren bei der fehlerhaften Version nicht. Und es sind auch nicht
    > ALLE deutschen Sprachfiles defekt, sondern nur die von drei kleinen
    > Szenen...

    Ok, hatte den Text nur überflogen.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  13. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 10:17

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ok, hatte den Text nur überflogen.

    In dem Text stands auch nicht drin, die Info ist aus dem 4Players Forum ^^

    http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=83067&postdays=0&postorder=asc&start=45&sid=3c233e18f9147b052080d395fc38368c

    > habe die def. version isntalliert. es sind 3 DE Sprach files defekt.
    > Habe die durch die englische ersetzt. es sind nun einfach 3 kleine szenen in
    > englischer sprachausgabe. aber mit DE untertitel : )

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 10:18 durch DER GORF.

  14. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: Wurstbrot 05.11.09 - 11:29

    Ich hab's auf engl. gestellt und im Game selber in den Optionen unter Video oder unter Spiel (weiss nicht mehr so genau) die Untertitel auf "permanent" gesetzt. Das hat super funktioniert. Jetzt hab ich überall wenn einer was sagt Untertitel. Ebenso beim rumlaufen wenn NPCs beiläufig mal was sagen. Dann taucht das über den Köpfen auf.

    Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall auch drin.

  15. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 12:35

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die waren bisher immer schlecht, und ich hab eigentlich nicht vor das jetzt
    > nochmal auf deutsch zu installieren ums auszuprobieren. :)

    Immerhin:

    http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/4397/65843/Dragon_Age_Origins.html

    "+ sehr gute deutsche Sprecher"

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  16. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 12:38

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall
    > auch drin.

    Eben, wer Handbücher liest, liest am Ende auch noch Quest Texte. Wo kommen wir da hin?? *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 13:09

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wurstbrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich weiss, Handbücher sind überbewertet, aber da steht's auf jeden Fall
    > > auch drin.
    >
    > Eben, wer Handbücher liest, liest am Ende auch noch Quest Texte. Wo kommen
    > wir da hin?? *g*


    Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich Mapmarkers.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  18. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 13:12

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich den Allgemein Channel??

    *fixed*

    ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: DER GORF 05.11.09 - 13:21

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau, Questtexte sind für Anfänger, wozu gibts schießlich den Allgemein
    > Channel??
    >
    > *fixed*
    >
    > ;)


    hm... den gibts aber nur in MMOGs... oO

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  20. Re: Dragon Age Untertitel...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.11.09 - 13:25

    Ja und? Wenn man 'ne Frage bzgl. einer Quest in DA:O hat, schmeißt man halt kurz WoW an *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MKL Ingenieurgesellschaft mbH, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 91,99€ (Bestpreis!)
  2. (heute Logitech MK545 Advanced Tastatur-Maus Set für 44€ statt 61,99€ im Vergleich)
  3. (zu jedem Artikel aus der Aktion gibt es einen weiteren geschenkt)
  4. (aktuell u. a. Death Stranding PS4 für 39,99€ und PS4-Controller verschiedene Farben für 42...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. TV-Streaming: Zattoo Premium verliert Aufnahmefunktion
    TV-Streaming
    Zattoo Premium verliert Aufnahmefunktion

    Der TV-Streaming-Dienst Zattoo überarbeitet seine Abomodelle. Premium-Kunden verlieren die Aufnahmefunktion, ohne dass es dafür eine Preissenkung gibt. Diese gibt es dafür beim Ultimate-Abo.

  2. Sandmarc: Anamorphe Linsen, Tele und Weitwinkel für das iPhone 11
    Sandmarc
    Anamorphe Linsen, Tele und Weitwinkel für das iPhone 11

    Der Zubehörhersteller Sandmarc hat mehrere Objektive für das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro vorgestellt, welche die fotografischen Möglichkeiten verbessern sollen. Dazu gehören eine anamorphe Linse, ein Tele und ein Weitwinkel.

  3. Elektroauto: Gratis-Internet in Teslas läuft aus
    Elektroauto
    Gratis-Internet in Teslas läuft aus

    Tesla will künftig Geld für Konnektivitätsdienste verlangen, die in den Elektroautos seit dem Verkaufsdatum 1. Juli 2018 angeboten werden. Offenbar sind dem Hersteller die Mobilfunkgebühren zu hoch.


  1. 08:43

  2. 07:38

  3. 07:20

  4. 17:32

  5. 15:17

  6. 14:06

  7. 13:33

  8. 12:13