1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lidl-Tickets: Wucherpreise bei…

Dummheit ohne Ende

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dummheit ohne Ende

    Autor: john316 19.05.05 - 22:57

    solche dummbeutel haben mir so manche auktion versaut - nur der verkäufer hats bei ebay gut weil es einfach zu viele vollpfosten gibt

    also: jeder der zb uralte hardware hat -> bei ebay verhökern ... ein dummkopf wird schon mehr als den neupreis bieten

  2. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: Albert Einstein 19.05.05 - 22:59

    john316 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solche dummbeutel haben mir so manche auktion
    > versaut - nur der verkäufer hats bei ebay gut weil
    > es einfach zu viele vollpfosten gibt
    >
    > also: jeder der zb uralte hardware hat -> bei
    > ebay verhökern ... ein dummkopf wird schon mehr
    > als den neupreis bieten

    So ist es.
    Dummheit ist relativ.

    Dummheit = (Bieter solcher Auktionen)c²

  3. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: dumichauch 20.05.05 - 00:14

    john316 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solche dummbeutel haben mir so manche auktion
    > versaut - nur der verkäufer hats bei ebay gut weil
    > es einfach zu viele vollpfosten gibt
    >
    > also: jeder der zb uralte hardware hat -> bei
    > ebay verhökern ... ein dummkopf wird schon mehr
    > als den neupreis bieten

    Such doch einfach mal bei eBay nach "medion 85146". Das Ding hat die Woche bei Aldi 189 Öcken gekostet und wird teilweise mit einem Startpreis von 189 oder 199 angeboten und "Sofort kaufen" für 249. Wie blöd muß man denn sein, um sowas zu kaufen? Für die 60 Euronen mehr kriegt man doch schon eine vernünftige Kamera von einer richtigen Firma. Aber in der Beschreibung steht ja was von wegen ausverkauft und das muß wohl das magische Wort sein.

  4. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: OS - das beste, aber bitte billig! 20.05.05 - 07:50

    man muß halt wissen, wie man bieten muß :D

    hab letztens ein paar xbox-hits für 4 euronen pro game abgeräumt

    da spar ich mir den modchip, is ja original billiger ;)

  5. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: Bahner 20.05.05 - 09:10

    john316 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solche dummbeutel haben mir so manche auktion
    > versaut - nur der verkäufer hats bei ebay gut weil
    > es einfach zu viele vollpfosten gibt
    >
    > also: jeder der zb uralte hardware hat -> bei
    > ebay verhökern ... ein dummkopf wird schon mehr
    > als den neupreis bieten


    Geiz ist geil!? Die Deutschen denken wirklich wo "Billig" draufsteht is auch billig drin...

  6. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: gralkor 20.05.05 - 09:12

    Bahner schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Geiz ist geil!? Die Deutschen denken wirklich wo
    > "Billig" draufsteht is auch billig drin...

    Unsinn.
    Solche Leute denken nicht.
    G.

  7. oder frei nach dem Motto:

    Autor: tachauch 20.05.05 - 10:10

    > Geiz ist geil!? Die Deutschen denken wirklich wo
    > "Billig" draufsteht is auch billig drin...
    Irgendwo hat mal einer geschrieben:
    "Hauptsache billig, egal was es kostet"

    "Billig" ist eine subjektive Empfindung. Es ist nicht schlimm oder verwerflich nach Gefühl zu kaufen, bloss sollte man sich vorher im klaren sein, dass man das Geld u.U. nur Aufgrund dieses Gefühls ausgibt und nicht weil es ökonomisch sinnvoll ist.

  8. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: GrinderFX 21.05.05 - 22:31

    john316 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solche dummbeutel haben mir so manche auktion
    > versaut - nur der verkäufer hats bei ebay gut weil
    > es einfach zu viele vollpfosten gibt

    Wer legt werte fest?? Du?
    Für jemanden hat ein artikel mehr wert als für andere.
    Außerdem, die leute zahlen bei ebay zwar bis zu dem 3 fachen des lidl preises aber das ist immer noch günstiger als das normale ticket der bahn. Darüber scheint ihr hier aber nicht nachzudenken. Hauptsache erstmal kritisieren, egal ob ihr das hirn benutzt habt oder nicht.

    > also: jeder der zb uralte hardware hat -> bei
    > ebay verhökern ... ein dummkopf wird schon mehr
    > als den neupreis bieten

    Uralte hardware kostet gerade deswegen mehr, weil es sie nicht mehr gibt. Wiedermal hast du anscheinend nicht nachgedacht.
    Amiga hardware ist das beste beispiel. Wenn du da mal nachguckst, wirst du feststellen, dass einige sachen bis zu 1000 euro kosten, wo man früher vielleicht 300 DM gezahlt hat. Liegt daran, dass es sie nicht mehr gibt und somit rar ist.

    Geh schön zu media markt und kauf dir deine bilige neue hardware.



  9. Re: Dummheit ohne Ende

    Autor: star 23.05.05 - 08:50

    OS - das beste, aber bitte billig! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > man muß halt wissen, wie man bieten muß :D
    >
    > hab letztens ein paar xbox-hits für 4 euronen pro
    > game abgeräumt

    naja modchip kostet dich 16€ + 4€ Versand :P

    >
    > da spar ich mir den modchip, is ja original
    > billiger ;)


    original billiger als was ;) ein original billiger als ein modchip? ja da hast du recht LOL aber brauchst du werkli für jedes game nen neuen modchip ROFL

    dein vergleich hinkt schon sehr ;)

    naja aber auch ich gehör zu der generation die der meinung ist:

    "Grafik ist nicht alles!" Wenn ich mir ein heutiges Spiel anschaue mti einer dauer von 5-15 Std. und dann an vor ein paar Jahren denke wo es doch selten war mal unter 30 Std an einem zu sitzen müsste sich der Preis ja auch halbiert haben denn ich hab nur noch den halben Nutzwert :P

    aber allen noch nen schönen tag

    gruß, star

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Nürnberg
  2. Data Engineer (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. Mitarbeiterin (m/w/d) Betrieb Rechenzentrum
    HUK-COBURG VVaG, Coburg
  4. Testmanager (d/m/w) Datenmanagement-Systeme
    TeamBank AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D-Link Überwachungskamera für Außenbereich für 139,90€, Samsung Q Soundbar Dolby Atmos...
  2. (u. a. Sony XR-55X92J 55 Zoll LED 100Hz Dolby Vision/Atmos für 908,90€ inkl. Direktabzug)
  3. (u. a. Samsung Galaxy Tab S7 FE 12,4 Zoll 64GB für 449€ inkl. Direktabzug)
  4. (u. a. Thrustmaaster T300 RS GT Edition inkl. 3-Pedalset für PS4/PS3/ PC & kompatibel mit PS5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apples M1 Max im Test: Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung
Apples M1 Max im Test
Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung

Apple sagt zum M1 Max: "Amazing! Incredible! Phenomenal!" Golem sagt: Effizienz und Performance sind top, aber nicht überraschend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon M1-Macbooks haben offenbar vermehrt Speicherlecks
  2. Apple Silicon Künftige Mac-Chips sollen Intels locker überholen
  3. Macbook Pro Mobile-Entwicklung profitiert von Apples M1

Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
Bildbearbeitungstool bei Github
Triangula und die Schönheit der Mathematik

Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
Von Kristof Zerbe

  1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
  2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
  3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch