1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lidl-Tickets: Wucherpreise bei…

Arglistige Täuschung bei eBay

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Arglistige Täuschung bei eBay

Autor: Anton Anon 21.05.05 - 15:49

Wenn jemand die Hälfte eines auseinander gerissenen Lidl-Ticket-Heftes (mit Hin un Rück-Ticket) als

.. ein Lidl-Ticket ...

anpreist und dabei auch noch das Foto (mal schnell auf dem Parkplatz vor Lidl) eines ganzen Heftes abbildet,

der versucht sich in meinen Augen hinterlistig auf Kosten Unwissender zu bereichern und begeht arglistige Täuschung.

Eigentlich sollte da jemand diesen ganzen Fieslingen ein Maximalgebot geben und später sagen: ach nee, kauf ich doch nicht.. wenn das nur ein einzelnes Ticket ist.. das hättest dazu schreiben müssen,

und die Daten des Verkäufern an rechtsabteilung@bahn.de senden.

Wenn keiner was tut, dann gibts bald nur noch noch Betrüger und Hehler auf eBay.


Neues Thema


Thema
 

Arglistige Täuschung bei eBay

Anton Anon | 21.05.05 - 15:49
 

Freie Marktwirtschaft

Seifried Schölling | 21.05.05 - 19:16
 

Re: Freie Marktwirtschaft

Phil o’Soph | 23.05.05 - 02:32

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP BRIM Consultant (m/w/d)
    nexnet GmbH, Flensburg
  2. SAP-Inhouse Senior Consultants (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft
    Landschaftsverband Rheinland, Köln
  3. SAP-Projektmanager (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
  4. Consultant Test Lab Engineering (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de