1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matthias Ettrich bekommt das…

Nette Ablenkung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nette Ablenkung

    Autor: Johannes Burgel 09.11.09 - 14:49

    Eine größere Ehre für Ettrich (und all die anderen Ettrichs) wäre wohl wenn wenn der Staat der Ihn ehrt seine Entwicklungen auch tatsächlich einsetzen würde.

    Die Server im Bundestag laufen doch schon unter Linux. Warum nicht auch die Desktops? Zum Beispiel mit KDE?

  2. Re: Nette Ablenkung

    Autor: Himmerlarschundzwirn 09.11.09 - 15:05

    Das will die Ursula nicht. Die will die Leute im Bundestag schützen! Linux ist ein Raubkopierkinderpornoprogramm, weil man damit Sachen runterladen kann!

  3. Re: Nette Ablenkung

    Autor: ewf 09.11.09 - 15:06

    Soweit kommts noch! FVWM genügt vollkommen.

  4. Re: Nette Ablenkung

    Autor: redwolf 09.11.09 - 15:23

    Wie sollen dann feindlich gesinnte Abgeordnete dann abgehört werden?

  5. Re: Nette Ablenkung

    Autor: Darkwing 09.11.09 - 15:32

    Die Desktops sind doch egal, die Drucker müssen leistungsfähig sein!
    Wie sollen sich die Abgeordneten denn sonst das Internet ausdrucken lassen?

  6. Re: Nette Ablenkung

    Autor: Tapete1 09.11.09 - 15:32

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das will die Ursula nicht. Die will die Leute im Bundestag schützen! Linux
    > ist ein Raubkopierkinderpornoprogramm, weil man damit Sachen runterladen
    > kann!

    Du meinst eher: Raubmordkopierkinderterrorpornoco2atomprogramm!

  7. Re: Nette Ablenkung

    Autor: QQQ 09.11.09 - 15:48

    Tapete1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das will die Ursula nicht. Die will die Leute im Bundestag schützen!
    > Linux
    > > ist ein Raubkopierkinderpornoprogramm, weil man damit Sachen runterladen
    > > kann!
    >
    > Du meinst eher: Raubmordkopierkinderterrorpornoco2atomprogramm!

    Immer die gleichen dummen Sprüche. Habt Ihr keine Hausaufgaben auf?

  8. Re: Nette Ablenkung

    Autor: Himmerlarschundzwirn 09.11.09 - 15:49

    Merkst du noch was?

    Mach du mal lieber deine Hausaufgaben in Deutsch, damit du stilistische Mittel, wie zum Beispiel die Ironie, verstehen und deuten lernst.

  9. Re: Nette Ablenkung

    Autor: .............................x................... 09.11.09 - 16:49

    schoen gesagt :)

  10. Re: Nette Ablenkung

    Autor: QQQ 09.11.09 - 17:13

    .............................x................... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schoen gesagt :)

    Die Hausaufgaben sind aber immer noch nicht alle gemacht.

  11. KDE4 setzt stark auf SVG

    Autor: nepumuk 09.11.09 - 18:20

    KDE4 setzt sehr stark auf SVG:

    KDE 4 is the latest release of the KDE software stack. One of the most notable changes in KDE 4 is a pervasive usage of SVG. SVG files are used for themes, icons, storage system and transport. They are at the beating heart of beauty of the KDE 4 interfaces.

    http://www.svgopen.org/2008/papers/104-SVG_in_KDE/

    Damit kann man z.b. ein Stopschild mit Kantenglättung und Schlagschatten auf den Desktop zaubern, dass - unabhängig von der Bildschirmauflösung - immper gut aussieht ohne dabei unscharf zu werden und nebenbei noch wenig Platz braucht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Hays AG, Bonn
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  3. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...
  4. (u. a. Samsung UE65RU8009UXZG für 677€, Huawei Medipad T5 für 159€, Lenovo Idealpad L340 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Latitude 7220 im Test Das Rugged-Tablet für die Zombieapokalypse
  2. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  3. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
    2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück