1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsofts Patchday: Drei…

Windows Server

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Server

    Autor: Pwned 10.11.09 - 23:07

    Als Server für wirklich wichtige Applikationen hat sich Windows im Grunde längst disqualifiziert. Besonders für Applikationen, die MÖGLICHST ohne jede Downtime laufen sollen z.B. ERP- oder EAI-Anwendungen. Das sollte MS mal klarwerden.
    In meiner Firma gehören die Worte "Boot-Horror" und "Patch-Terror" längst zum Grundvokabular. Ein Server ist eben kein simpler PC, der ohnehin öfter rebootet wird und notfalls schnell wieder aufgesetzt werden kann!

  2. Re: Windows Server

    Autor: So Nie 11.11.09 - 07:28

    Pwned schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Server für wirklich wichtige Applikationen hat sich Windows im Grunde
    > längst disqualifiziert. Besonders für Applikationen, die MÖGLICHST ohne
    > jede Downtime laufen sollen z.B. ERP- oder EAI-Anwendungen. Das sollte MS
    > mal klarwerden.
    > In meiner Firma gehören die Worte "Boot-Horror" und "Patch-Terror" längst
    > zum Grundvokabular. Ein Server ist eben kein simpler PC, der ohnehin öfter
    > rebootet wird und notfalls schnell wieder aufgesetzt werden kann!
    Leute wie Dich mag ich - da ich an der Arroganz, Überheblichkeit und Dummheit von gewisser ITler mir nicht nur eine goldene Nase verdiene.
    Wer soetwas schreibt wie Du, der ist real als Beschäftigter in der IT fehl am Platze. Denn wer so etwas schreibt wie Du, der hat eigentlich keinerlei Ahnung von der kommerziellen IT.

  3. Re: Windows Server

    Autor: darkfate 11.11.09 - 07:37

    Man muss ja nicht jedes Patchday mitziehen. Hinter einer Firewall und abgeschalteten nicht genutzen Diensten kann man seine Bootsession bis auf 1mal pro Jahr reduzieren. Und selbst dieses eine mal führt man es über Skripte an Weihnachten oder Sysverster aus.

    Entweder ist euer ganzer laden Unfähig oder du bist ein überheblicher Trottel der keine Ahnung hat wovon er spricht.

  4. Re: Windows Server

    Autor: Wuzz 11.11.09 - 08:57

    Jede wichtige(!) Anwendung im Unternehmen sollte/ist eh geclustered (sein). Im Normalfall sollte ein User den Reboot eines Server nichtmal merken. Gilt natürlich für Unix- und Microsoft-Welt gleicherweise.

  5. Haben bei euch alle so wenig Ahnung?

    Autor: golfy 11.11.09 - 09:58

    womit verdient ihr eigentlich Geld?

  6. Re: Haben bei euch alle so wenig Ahnung?

    Autor: ich auch 11.11.09 - 13:17

    Mit echter IT ,) nicht damit seinen eigenen höchst sicheren server für filme und mp3s zu haben. Bei letzterem kommt natürlich NUR Linux auf dem Keller PC in Frage. Echte ITler stehen darüber, benutzen was grad passt, auch gerne mal MS und ab und an Linux. OS-X ist übrigens auch super - für die Jungs die in den Mitte Cafes sitzen und den Frauen erzählen sie wären Webdesigner...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Zwickau, Dresden
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 3,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de