1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Clever HD - eigenes HDTV-Paket bei…

Pervers

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pervers

    Autor: freiheitfürdieeichhörnchen 26.11.09 - 13:31

    >Einzeln kostet Penthouse HD monatlich 7,90 Euro.

    Sowas ist einfach menschen verachtend!
    Als ob irgend ein ein sexfilm auf diesem planeten auch nur annährend so einen preis rechtfertigen würde!

    Unter dem gesichtspunkt das der deutsche staat offiziele seriöse angebote verbietet,wird hier ganz klar gegen artikel 1 verstoßen!

  2. Re: Pervers

    Autor: MrRobse 26.11.09 - 13:46

    Gäääähhhn...

    Artikel 1 des Grundgesetzes sollte ebenfalls beinhalten, dass sämtliche Forenbeiträge, insbesondere bei Golem und Heise, grundsätzlich mit korrekter Rechtschreibung und Grammatik zu verfassen sind.

  3. Re: Pervers

    Autor: suppenkasperli 26.11.09 - 13:48

    god bless you! zwei fehler hat er doch glatt eingebaut.

    skandal! das schreit nach einem artikel 1.2!!!111

  4. Re: Pervers

    Autor: Fuller 26.11.09 - 13:51

    Wer für das Fernsehen, egal welche Inhalte und in welcher Bild- und Tonqualität noch zusatzlich bezahlt, egal in welcher Höhe, sollte sich ernsthaft sorgen über seine geistige Verfassung machen.

  5. Re: Pervers

    Autor: dx111ge 26.11.09 - 13:55

    ups, die arbeiten wohl alle freiwillig und kostenlos beim fernsehen ????

    Du kannst wählen wie du zahlst : entweder mit deiner Zeit oder deinem Geld, der eine hat genug Zeit der andere eben nicht, weil es ökonomisch sinnvoller ist in dieser Zeit Geld zu verdienen :-)

  6. Re: Pervers

    Autor: 4576456456fg 26.11.09 - 14:12

    @MrRobse: Du hälst dich ja selbst nicht daran!

  7. Re: Pervers

    Autor: leser 26.11.09 - 16:40

    Und wo soll "MrRobse" die Fehler deiner Meinung nach gemacht haben?

  8. Re: Pervers

    Autor: Trollversteher 26.11.09 - 16:47

    >Sowas ist einfach menschen verachtend!
    >Als ob irgend ein ein sexfilm auf diesem planeten auch nur annährend so einen preis rechtfertigen würde!
    >Unter dem gesichtspunkt das der deutsche staat offiziele seriöse angebote verbietet,wird hier ganz klar gegen artikel 1 verstoßen!

    Menschenverachtend? Artikel 1? Man man, unter welchem Stein bist Du denn hervorgekrochen...?

  9. Re: Pervers

    Autor: Runkelrübe 26.11.09 - 16:52

    Du bist deines Namens nicht würdig, Trollversteher...

    Allerdings ist nicht ganz klar was er menschenverachtend findet.

    - Art 1 GG
    - Pornos
    - dass er Pornos sehen muss/darf/kann/will
    - die 9,90 Euro für 30 Tage Fickelfilme rund um die Uhr
    - irgend was anderes

    ich weiß es nicht.
    Vielleicht klärt er uns noch auf.

  10. Re: Pervers

    Autor: Trollversteher 26.11.09 - 16:59

    Also mir scheint, ihm sind die Kosten für Penthouse HD zu hoch. Frag mich allerdings wo im Grundgesetz das Recht auf Hochglanz-w*chsvorlagen zum Schnäppchenpreis garantiert wird...

  11. Re: Pervers

    Autor: Runkelrübe 26.11.09 - 19:43

    Art. 5, Abs. 1
    Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.


    Damit ist ungehinderter (also u.a. auch kostenloser) Zugang zu "sexuellem Lehrmaterial" als Grundrecht festgelegt.

    Somit sind die 9,90 Euro verfassungswidrig!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. 19,99€
  3. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus