Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips-Chip für 3D-Handy-Displays

"bekloppte Amphibien"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "bekloppte Amphibien"

    Autor: Thomas S. 24.05.05 - 13:43

    Klasse Wortwahl. Guter Journalismus sollte zwar immer Fakten und Kommentar klar trennen, doch irgendwie ist es gerade die Vermischung dieser beiden Dinge, die ich an Golem so liebe. :-)

    MfG Thomas

  2. Re: "bekloppte Amphibien"

    Autor: @ 24.05.05 - 13:45

    Mir geht das gewaltig auf die Nerven, nicht nur bei Golem. Wer Artikel und Kommentar nicht klar trennt (oder kennzeichnet), vergeht sich an seinem Berufsstand.

    Thomas S. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klasse Wortwahl. Guter Journalismus sollte zwar
    > immer Fakten und Kommentar klar trennen, doch
    > irgendwie ist es gerade die Vermischung dieser
    > beiden Dinge, die ich an Golem so liebe. :-)
    >
    > MfG Thomas


  3. Re: "bekloppte Amphibien"

    Autor: chrosto 24.05.05 - 14:45

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mir geht das gewaltig auf die Nerven, nicht nur
    > bei Golem. Wer Artikel und Kommentar nicht klar
    > trennt (oder kennzeichnet), vergeht sich an seinem
    > Berufsstand.
    >
    > Thomas S. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Klasse Wortwahl. Guter Journalismus sollte
    > zwar
    > immer Fakten und Kommentar klar trennen,
    > doch
    > irgendwie ist es gerade die Vermischung
    > dieser
    > beiden Dinge, die ich an Golem so
    > liebe. :-)
    > > MfG Thomas
    >
    >


    hast schon recht, aber ich finde, die wortwahl entspricht in diesem fall durchaus den tatsachen ;-)

  4. Re: "bekloppte Amphibien"

    Autor: Kein Kostverächter 24.05.05 - 15:27

    chrosto schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > hast schon recht, aber ich finde, die wortwahl
    > entspricht in diesem fall durchaus den tatsachen
    > ;-)

    Das tut sie, macht den Artikel aber tendenziell. Da ist so eine nette kleine Spitze sogar unanständiger als eine direkt und unmissverständlich geschriebene Meinung, da man so eher unterschwellig eine bestimmte Sicht der Dinge verbreitet. Das ist jetzt keine Gehirnwäsche, aber Leute, die eh schon in eine Richtung denken, erhalten so nette kleine Bestätigungen und festigen so ihre Meinung, und das ganz ohne Fakten, da der Artikel mit Jamba & Co ja eigentlich gar nichts zu tun hat.
    Auch wenn ich die Spitze selber nett finde und mir die Klingeltondealer dermaßen auf das Skrotum gehen, halte ich solche Einwürfe für schlechten Stil. Dadurch würden solche News zwar etwas trockener werden, aber der Seriösität wäre es zuträglich.


    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    We provide AI Blockchain Cloud (ABC) enabled applications bringing Enterprise level synergies to vertically integrated business processes.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität München, München
  2. Neoskop GmbH, Hannover
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. 199,90€
  3. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41