1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aigner fordert Gesetze gegen…

Was die wahren Probleme sind...

  1. Beitrag
  1. Thema

Was die wahren Probleme sind...

Autor: Schlaudenker 08.12.09 - 09:44

1) Wer sich über das Internet zu irgendwelchen Nachteilen für sich selbst verleiten lässt, der hat einfach Pech gehabt. Früher wurden die Dummen vom Bären gefressen, heute verlieren sie nur Geld. Also nicht rumheulen, sondern in der Schule aufpassen.

2) Wenn irgendwelche Leute aus der Schicht so sozial bedürftigen Straftaten begehen, bleiben die geschädigten meistens auf allen Kosten sitzen. Die Gesetze für die reale Welt sind schon unzureichend, so brauchen wir keine weiteren Verlagerungen in diesen Sektor. z.B. Mietnormaden, Betrüger, Diebe etc.

3) Es gibt zwei Faktoren, den Menschen und die Technik. Wenn der Mensch Fehler macht, muss der abgestraft werden, der die Fehler macht und nicht der der trickreich handelt. Bei der Technik muss einfach nur der Hersteller in die Vollhaftung genommen werden. Ich denke da an die unzähligen Lücken eines Betriebssystemherstellers aus den USA...

4) Nicht alles was man auch digital verarbeiten kann muss auch digital verarbeitet werden.

5) Die GEZ hat im Internet nichts zu suchen. (Das hat zwar nichts mit dem Beitrag zu tun, musste aber mal gesagt werden.)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Was die wahren Probleme sind...

Schlaudenker | 08.12.09 - 09:44
 

Re: Was die wahren Probleme sind...

Davoron | 08.12.09 - 09:54
 

Re: Was die wahren Probleme sind...

asdatga4wrrg | 08.12.09 - 10:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. Amazon Logistik Suelzetal GmbH, Rostock
  4. SCOOP Software GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 73,29€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Corsair Hydro X Series XD3 RGB Pumpen/Ausgleichsbehälter-Kombination für 140,10€, Roccat...
  3. 1.499€ (inkl. 100€ Cashback - Bestpreis!)
  4. Echo Dot für 58,48€, Echo Dot mit Uhr für 68,22€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück