1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game Forum Germany: Sony über nächste…

Sagt wer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sagt wer?

    Autor: Rama Lama 17.12.09 - 18:17

    "Ende Januar 2010 will er bei der Entwicklertagung Game Forum Germany [...] auch über die Entwicklung der nächsten Generation der Playstation sprechen. "

    Wer genau hat das verkündet? Oder erfindet Golem hier Nachrichten für Profis aus der hohlen Hand?

  2. Re: Sagt wer?

    Autor: F.W.Steineimer 17.12.09 - 18:36

    Hmm... neue Playstation... das würde ja bedeuten, dass ein neues Diskformat im Anmarsch ist. Aber was machen die nach Blaulich-Laser? UV-Laserdisk oder gar Röntgenlaser? Aber halt, neuerdings so ja alles downgeloaded werden um dem Einzelhandel u. Privatverkäufer kräftig in den Hintern zu treten...

    Frohe Festtage wünscht
    euer Steineimer

  3. Re: Sagt wer?

    Autor: josephine 17.12.09 - 21:33

    Kommt Herzchen, du sollst nicht dumm sterben. Jedenfalls nicht ganz so dumm wie jetzt: http://www.nordmedia.de/content/digitale_medien/digital_media_cluster/game_forum_germany/veranstaltung/referenten/subcontent/mical__robert_j__sony__/index.10264.html

  4. Re: Sagt wer?

    Autor: Denkstörung 18.12.09 - 07:33

    ..und wo genau steht dass er über die PS4 reden will?
    M.E. steht da nur dass er die "Abteilung der nächsten Platformgeneration" leitet.

  5. Re: Sagt wer?

    Autor: chri12 18.12.09 - 12:43

    Denkstörung schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..und wo genau steht dass er über die PS4 reden will?
    > M.E. steht da nur dass er die "Abteilung der nächsten Platformgeneration"
    > leitet.


    er wird generell über die Zukunft des gaming Bereiches und auch Hardwarebereich sprechen.

    Da wird nix von PS4 oder sonst irgendetwas detailliert rauskommen....

  6. Re: Sagt wer?

    Autor: Rama Lama 19.12.09 - 14:12

    chri12 schrieb:
    -------------------------------------------------------------

    >> ..und wo genau steht dass er über die PS4 reden will?
    >> M.E. steht da nur dass er die "Abteilung der nächsten
    >> Platformgeneration" leitet.

    > er wird generell über die Zukunft des gaming Bereiches
    > und auch Hardwarebereich sprechen.

    > Da wird nix von PS4 oder sonst irgendetwas detailliert rauskommen....

    Kurz gesagt: Golem Lügenmaul, das führende Magazin mit Märchen für Profis, hat sich diese Behauptung einfach aus der hohlen Hand gewixt.

    Seriös ist anders...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim / Pfalz
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. GOM GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Xpress SL-C480 Farb-Laserdrucker für 149,99€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP...
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 24,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands...
  3. (u.a. Lenovo Tab E10 für 99,00€, Huawei MediaPad T5 für 179,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33