Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Heimatschutz: US-Behörden machen…

Der Film ist so schlecht,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Film ist so schlecht,

    Autor: SpaMMy_DX_ 26.05.05 - 13:19

    daß es mir um das Geld meines Kumpels leid tut, der mich eingeladen hatte...

    Ich hatte mir zwar gedacht, daß G. Lucas nur eine sehr schlechte Episode 3 macht - daß es aber soooo schlecht wird - damit hat aber niemand gerechnet.

    Ich hätte viel lieber auf die bald erscheinende VCD-Version gewartet. Da hat man wenigstens einen _gerechten_ gegenwert für das Geld, das man in den Rohling steckt.......

  2. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: hzui 26.05.05 - 13:25

    und die piependen roboter am anfang... lachhaft! echt... die ersten 30 minuten warn schrott, danach konnte man sich durch action ablenken lassen

  3. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: Lala 26.05.05 - 13:47

    SpaMMy_DX_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > daß es mir um das Geld meines Kumpels leid tut,
    > der mich eingeladen hatte...
    >
    > Ich hatte mir zwar gedacht, daß G. Lucas nur eine
    > sehr schlechte Episode 3 macht - daß es aber soooo
    > schlecht wird - damit hat aber niemand gerechnet.
    >
    > Ich hätte viel lieber auf die bald erscheinende
    > VCD-Version gewartet. Da hat man wenigstens einen
    > _gerechten_ gegenwert für das Geld, das man in den
    > Rohling steckt.......

    Dummerweise ist deine Meinung nicht repräsentativ.. siehe ofdb.de

  4. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: Sicaine 26.05.05 - 14:08

    SpaMMy_DX_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > daß es mir um das Geld meines Kumpels leid tut,
    > der mich eingeladen hatte...
    >
    > Ich hatte mir zwar gedacht, daß G. Lucas nur eine
    > sehr schlechte Episode 3 macht - daß es aber soooo
    > schlecht wird - damit hat aber niemand gerechnet.
    >
    > Ich hätte viel lieber auf die bald erscheinende
    > VCD-Version gewartet. Da hat man wenigstens einen
    > _gerechten_ gegenwert für das Geld, das man in den
    > Rohling steckt.......


    Jupp ka was du für Probleme hast (brille vergessen?) War wohl der beste Teil von allen : )

  5. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: Sir Spamalot 26.05.05 - 14:44

    Lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Dummerweise ist deine Meinung nicht
    > repräsentativ.. siehe ofdb.de

    Na und?!
    Das ändert nichts daran, dass Episode 3 ein schlechter Fim ist.
    Diese Seite beweist höchstens, dass die Masse einen miesen
    Geschmack hat.


  6. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: BlackBunny 26.05.05 - 14:57

    Sir Spamalot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lala schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Dummerweise ist deine Meinung
    > nicht
    > repräsentativ.. siehe ofdb.de
    >
    > Na und?!
    > Das ändert nichts daran, dass Episode 3 ein
    > schlechter Fim ist.
    > Diese Seite beweist höchstens, dass die Masse
    > einen miesen
    > Geschmack hat.
    >

    Und du hast den "korrekten" Geschmack? An dem gemessen wird?

    Oh je...

  7. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: Psychoboy&Dog 26.05.05 - 15:03


    > Und du hast den "korrekten" Geschmack? An dem
    > gemessen wird?

    geschmack steht über der masse und kann von ihr nicht erfasst werden.
    desweiteren zeichnet sich masse dadurch aus das sie nicht weit genug entwickelt ist um maßstabskriterien festzulegen.

    der film ist so schlecht das der stromverbrauch beim runterladen maximal einen angemessenen gegenwert darstellt.


  8. sagst du...

    Autor: ROFL 26.05.05 - 17:02

    aber frag mal n gesunden... :-D

  9. schmarotzer...

    Autor: ROFL 26.05.05 - 17:09

    solche dummen flamer wie dich können se ruhig 5 jahre in knast stecken. wäre kein grosser verlust für die menschheit.
    du klaust bestimmt selbst lebensmittel bei aldi - die taugen ja eh nix und der energieverbrauch beim einstecken stellt dann schon einen angemessenen gegenwert dar.

  10. Re: schmarotzer...

    Autor: Flo 26.05.05 - 21:50

    wo ist dein PRoblem?
    Der Film IST schlecht.. gut die Special Effects sind nett..aber die Dialoge und die Handlung???? (AAAARGH!)

    Aber wenn du die Masse fragst findet diese auch diverese Proll-Ibiza-Filmchen toll... die Masse liest Bild, dadurch wird die Zeitschrift auch nicht anspruchsvoller oder qualitativ besser..

    "Das Volk" war, ist und bleibt dumm...

  11. Der Film ist noch viel schlechter

    Autor: Netzwk.-IT-Profi 26.05.05 - 22:04

    SpaMMy_DX_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > daß es mir um das Geld meines Kumpels leid tut,
    > der mich eingeladen hatte...
    >
    > Ich hatte mir zwar gedacht, daß G. Lucas nur eine
    > sehr schlechte Episode 3 macht - daß es aber soooo
    > schlecht wird - damit hat aber niemand gerechnet.
    >
    > Ich hätte viel lieber auf die bald erscheinende
    > VCD-Version gewartet. Da hat man wenigstens einen
    > _gerechten_ gegenwert für das Geld, das man in den
    > Rohling steckt.......

    Also, ich glaube auch nicht, dass der Film demnächst auf ARTE laufen wird. Grottenschlecht. Da guck' ich doch viel lieber die guten alten "Flash Gordon"-Folgen auf SciFi. Das sind noch richtige coole FX!

  12. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: res 27.05.05 - 00:02

    Wenn du den Film nicht magst, wieso schaust du ihn dir dann an? Gute Logik alles zu klauen was man nicht mag bzw. wo man meint es wäre nicht sein Geld wert. Tjo weißt du ich finde VW nicht sein Geld wert. Ergo sollte ich mir nun einen Golf klauen weil ich nicht dafür bezahlen will oder? Idiot....

  13. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: RoD 27.05.05 - 00:41

    res schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn du den Film nicht magst, wieso schaust du ihn
    > dir dann an? Gute Logik alles zu klauen was man
    > nicht mag bzw. wo man meint es wäre nicht sein
    > Geld wert. Tjo weißt du ich finde VW nicht sein
    > Geld wert. Ergo sollte ich mir nun einen Golf
    > klauen weil ich nicht dafür bezahlen will oder?
    > Idiot....

    ...vernünftige Preise für den Krempel verlangen und die Firmen kämen mit den Pressungen nicht mehr nach....

    ...wer will den schon schlechte Qualität an Downloads CD's oder DVD's ohne Bedruck und Hülle wenn man den Rohling selbst brennen muß?

    Aber Preise von 15-25 Euro für ne DVD oder 14-18 Euro sind total abgedreht....

    ....natürlich gibt das keinem das Recht sich das Zeugs zu kopieren aber das könnte man das alles eben mit vernünftigen Preisen leicht beheben....

    ...übrigens schaut Euch doch mal um und glaubt nicht alles was die Lobbyisten verkünden!!!

    http://www.bootsektorblog.de/2005/05/die_grosse_copy.html#more
    http://www.winfuture.de/news,19673.html
    http://www.blogmaverick.com/entry/1234000230037801/

    Gruß RoD

  14. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: Einer aus dem "Volk" 27.05.05 - 09:12

    Selten soviel Mist gelesen wie in diesen Thread... Schade das vielen die Bedeutung von " Reden (Schreiben) ist Silber und Schweigen ist Gold" nicht mehr beigebracht wird.

    Sicher ist Episode III kein guter Film, sowie alle anderen 5 Episoden ebenfalls, wie sollen sie auch? Die "ersten" existierenden 3 Epsidoden haben die Leute bestimmt nicht wegen hochtrabende hintersinnigen Dialogen begeistert, oder nennenswerten schauspielerischen Leistungen... G.L. hat nur eine triviale Gschichte, die wenn man die SciFi - ELemente austauscht, ohne Probleme in eine tchechiche Märchenproduktion umwandeln kann, in eine damals zeitgemäße futuristische Umgebung plaziert.

    Heute weisen viele Werbespots schon mehr Tricktechnik auf als alle alten 3 Teile, also reisst man mit Special-Effects keinen mehr vom Hocker... G.L. hat leider sich kaum weiter entwickelt, und einfach versucht mit der selben Methode den Erfolg zu wiederholen... ohne dabei die Veränderung des Kino-Marktes und der Gesellschaft zu beachten... G.L. musste sich wohl entscheiden: Geld oder Kult, und der Machart von Episode I-III nach, hat er sich definitiv für das Geld entschieden...den Charme den die meist unbekannten, und auch noch wenig talentierten Schauspieler in IV-VI ausstrahlten, und sich zum Kult mauserten, wird man nie wiederholen können. I-III werden in Zukunft auch immer wieder geschaut werden, aber ohne IV-VI wären sie nur weitere mittelmäßige Action-Filme wie sie zuhauf in die Kinos kommen.

    PS: es ist schon erschreckend wie manche sich hier regelrecht menschenverachtend über das Volk, sprich ihre Mitmenschen äussern, ihr tut mir echt leid.

  15. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: nico 27.05.05 - 09:56

    Was die meisten hier unter Volk betiteln ist der kleinste gemeinsame Nenner aller Beteiligten.

    Die StarWars-Reihe ist ein modernes Märchen und von der Idee einfach super. Ich brauch nicht die Superduper Effekte sondern diese müssen zur gesamtheit passen.

    Was mich an den StarWars-Filmen stört ist, dass jeder Film für sich ganz gut ist aber irgendwie die Übergänge fehlen. Da sind Reihen wie Dune, Raumschiff Enterprise, DHDR weit besser abgestimmt. Aber irgendwie hat die SW-Reihe ihren reiz.

  16. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: rzwodzwo 27.05.05 - 10:47

    Jeder kann ja gerne Kritik über Filme äußern. Aber dann erwarte ich wenigstens ein Midestmaß an Respekt und Allgemeinwissen.

    Psychoboy&Dog hat scheinbar nicht verstanden dass es nicht nur einen richtigen Geschmack gibt, sondern Geschmack individuell bei jedem einzelnen unterschiedlich sein kann.

    ( http://de.wikipedia.org/wiki/Geschmack )

    Ich bin auch nicht stolz darauf dass die Mehrheit meiner Landsleute höchstens BILD-Zeitung lesen - aber dennoch habe ich nicht das Recht Sie deshalb gleich zu beleidigen.

    So far,
    Kinder benehmt euch :-)

    rzwodzwo



  17. Re: Der Film ist noch viel schlechter

    Autor: the_spacewürm 27.05.05 - 14:01

    Netzwk.-IT-Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da guck' ich doch viel lieber die guten alten
    > "Flash Gordon"-Folgen auf SciFi. Das sind noch
    > richtige coole FX!
    >


    Übrigens wohl eine der Inspirationen von Star Wars...

  18. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: snot 28.05.05 - 12:14

    " Einer aus dem "Volk"" - Respekt !!!!

    Es gibt immer ein pro und contra, aber dass viele immer beleidigent werden müssen um ihre Meinung zu unterstreichen ist fraglich.

    Wen sich die " Deutschen " auch Politisch so engagieren würden, wie es in den vielen Foren tun....

  19. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: snot 28.05.05 - 12:17

    -ups-
    "beleidigend"
    na das hagelt wieder Spott

  20. Re: Der Film ist so schlecht,

    Autor: sierieus 14.12.05 - 15:41

    Psychoboy&Dog schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Und du hast den "korrekten" Geschmack? An
    > dem
    > gemessen wird?
    >
    > geschmack steht über der masse und kann von ihr
    > nicht erfasst werden.
    > desweiteren zeichnet sich masse dadurch aus das
    > sie nicht weit genug entwickelt ist um
    > maßstabskriterien festzulegen.
    >
    > der film ist so schlecht das der stromverbrauch
    > beim runterladen maximal einen angemessenen
    > gegenwert darstellt.
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Arnheim (Niederlande)
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 98,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  2. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden
  3. Zellproduktion EU macht Druck auf Altmaier wegen Batteriezellenfabrik

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

  1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
    Telefónica Deutschland
    Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

    Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

  2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
    Gamification
    Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

    Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

  3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
    Handy-Betriebssystem
    KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

    Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


  1. 18:46

  2. 18:07

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 16:56

  7. 16:43

  8. 16:31