1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lidl: Turion64-Notebook…

Linux Kompatibilität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux Kompatibilität

    Autor: Radek Wisniewski 01.07.05 - 17:13

    Ergebnisse sind ziehmlich tragisch:

    1) ATI Triber nicht zu finden, www.ati.com verweisst auf die Seite des Herstellers, Hersteller hat die Treiber für linux nicht. Also nicht den Treiber für Laptops suchen sondern einen normallen.
    2) Treiber für Sound Chip war mit Bug, den Update hebe ich dierekt von Targa bekommen, wahrscheinlich hat Realtek auch schon veröffentlicht.
    3) System-Uhr lauft 2Mal zu schnell. Da hilft es ACPI abzuschalten, dann geht aber Power-management nicht und suspend to disk auch nicht, sehr problematisch.
    4) TV habe ich gar nicht ausprobiert, ich war so wie so kurz davon den Schrott aus dem fenster zu schmeisen (Schrott weil es nicht kompatible ist, technisch ist das Gerät prima).

    Was ich besonder übel finde, ist das die Sourcen die nach GPL Affäre veröffentlicht wurde, gar nicht für den Laptop benutzt wurden. Das erkennt man daran dass es den richtigenTriber für Sound-Card fehlte und daran dass es nicht nur ein Kenrel dabei war und das die .config Datei für "irgenein" Kernel eigentlich auf Centino und nicht AMD64 configuriert war. Das mit den Sourcen ist also weiter ein schlechter Schärz.

    Targa leistet kein offizielles Support für Linux, soger kein Forum, an FAQ gar nicht zu errinern. Das finde ich bischen unfair, weil sie doch mit dem Linux (was mitgelifert wird) profitieren. Als gegenleistung kriegt Linux-Community soger keine Hilfe nur diese typische Marketingbeqwatche: "Linux user sind ja selber schuld. Sie können doch Windows installieren und uns in Ruhe lassen".


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Coordinator - 1st und 2nd Level Support (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  3. SAP Teamleiter (m/w/x) mit Schwerpunkt FICO
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  4. IT Application Manager / Financial Data Manager (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
Beam me up, BMW

Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Mini Recharged BMW bietet den Umbau des originalen Mini zum Elektroauto an
  2. Entertainment BMW Theatre Screen bringt 8K-Kino für die Rücksitze
  3. Transformation BMW will 6.000 neue Stellen wegen E-Autos schaffen

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz