1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nutzwerk-Geschäftsführer mahnt…

Abmahnen wegen "Zock und Nepp"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abmahnen wegen "Zock und Nepp"

    Autor: Nutzloswerk 26.05.05 - 22:02

    ... und dann auf der eigenen Startseite mit "Witz der Woche" titeln und im Beitrag dazu schädigend über andere reden. Jaja Nutzwerk. Nutzloswerk trifft es eher, wenn man sich die Produkte anschaut.

    mfg

  2. Re: Abmahnen wegen "Zock und Nepp"

    Autor: Unrecht und Saustall 27.05.05 - 03:05

    Nutzloswerk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... und dann auf der eigenen Startseite mit "Witz
    > der Woche" titeln und im Beitrag dazu schädigend
    > über andere reden. Jaja Nutzwerk. Nutzloswerk
    > trifft es eher, wenn man sich die Produkte
    > anschaut.
    >
    > mfg

    Hmm, aber trotzdem würde mich interessieren, welche _untrivale_ Patente die auf ihre hypomoderne, und absolut selbst entwickelte INTERNET-TECHNOLOGIE halten...

  3. Re: Abmahnen wegen "Zock und Nepp"

    Autor: Nerd. 27.05.05 - 08:39

    Hey, also die Anonymität von E-Mails ist ungeschlagen. Solche Anfänger können das gar nicht sein... immerhin haben sie schon von SMTP gehört und nutzen wohl nen eigenen Server, der als Relay dient.

    Zitat von Seite
    https://www.nutzwerk.de/safersurf/index.html?900505|spam-schutz/wie-funktioniert_anonym-email.html

    <snip>
    Kinderleichtes Versenden anonymer eMails
    Um anonyme eMails zu versenden, schicken Sie einfach die eMail an den Anonym-Agenten von SaferSurf und tragen die eMail-Adresse des Empfängers in den Betreff ein. Name und eMail-Adresse des ursprünglichen Absenders werden durch SaferSurf entfernt. Sie werden für den Empfänger unsichtbar.
    </snip>

    Also ganz ehrlich, das ist extrem sicher und natürlich auch vom Anton-Nym abgesichert.
    Alleine dieses Feature überzeugt mich total.

    ohh... </set mode=sarkasmus off>

    Gruss
    Nerd.

  4. Re: Abmahnen wegen "Zock und Nepp"

    Autor: me 27.05.05 - 09:57

    Nutzloswerk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... und dann auf der eigenen Startseite mit "Witz
    > der Woche" titeln und im Beitrag dazu schädigend
    > über andere reden.

    Also dieser "Witz der Woche" ist nun wirklich keine Art für eine seriöse Firma. Hoffen wir, daß das möglichst viele lesen und sie sich damit ins eigene Knie geschossen haben.

  5. anonym emailen?

    Autor: anonymail0r 27.05.05 - 10:34

    Nerd. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hey, also die Anonymität von E-Mails ist
    > ungeschlagen. Solche Anfänger können das gar nicht
    > sein... immerhin haben sie schon von SMTP gehört
    > und nutzen wohl nen eigenen Server, der als Relay
    > dient.
    >
    >

    wer will/muss anonym emailen !? so ein unsinn! das ist doch nur für
    leute die andere nerven wollen, spam(TM) versenden oder "stalken"
    wollen...nutzwerk unterstützt sowas...juhuuu! im grunde müsste die
    bude schon darum von datenschützern/verfassungsschutz zugemacht werden. aber vol allem weil der holzer mit tierisch auf den sack
    geht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 68,23€ (Release 03.12.)
  3. 52,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge