1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox-Entwickler…

Denen geht der Arsch auf Grundeis

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Croseus 05.01.10 - 12:23

    Nach dem Erfolg von Chrome. Aber Aktionismus bringt jetzt auch nix. Google kann sich häufige Releases leisten, weil sie gute Entwickler haben, die auch bei Zwischen- und Beta-Releases gute Qualität abliefern können. Bei Mozilla würde das aber nur dazu führen, dass die Qualität leidet. Lieber mal gar geine neuen Features und Firefox gründlich entschlacken und entbloaten.

  2. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Bitte Autor angeben - kk 05.01.10 - 12:30

    nutze da eher Iron...

    von SRWare...

  3. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Kattaracke 05.01.10 - 12:31

    Bitte Autor angeben - kk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nutze da eher Iron...
    >
    > von SRWare...

    Chromium reicht schon.

  4. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Grundeis 05.01.10 - 12:34

    dir ist schon klar das die ganzen sachen der Überprüfung auch in Chromium vorhanden sind

    [ ] ja
    [ ] nein
    [ ] wtf?

  5. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Kattaracke 05.01.10 - 12:36

    Grundeis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dir ist schon klar das die ganzen sachen der Überprüfung auch in Chromium
    > vorhanden sind
    >
    > [ ] ja
    > [ ] nein
    > [X] wtf?

    Du willst Dich mal besser informieren. Es sind NICHT "die ganzen Sachen der Überprüfung" auch in Chromium vorhanden.

  6. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: msi 05.01.10 - 12:38

    die multicore-geschichte sollte wieder stärker in den fokus rücken - wie hieß das noch gleich?
    electrolsysis oder so

  7. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: punktpunktkommastrich 05.01.10 - 12:42

    nicht alle aber doch schon die, die mich stören...

  8. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: Muni 05.01.10 - 12:46

    punktpunktkommastrich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht alle aber doch schon die, die mich stören...

    Welche denn?

  9. Re: Denen geht der Arsch auf Grundeis

    Autor: chromist 05.01.10 - 13:35

    punktpunktkommastrich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht alle aber doch schon die, die mich stören...

    http://wiki.ubuntuusers.de/Chromium#Datenschutz-und-Privatsphaere

    In Chromium ist nichts drin, das nicht im Privacy-Tab abgestellt werden könnte.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    ecovium GmbH, Norderstedt
  2. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. SAP FICO Berater (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  4. (Senior) Consultant Modern Workplace (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (u. a. Paper Mario: The Origami King (Switch) für 27€ statt 69,99€, Star Wars Squadrons (PS4...
  3. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
Altris
Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Akkutechnik Neue Natrium-Ionen-Akkus von Lifun aus China ab 2023
  2. Rohstoffe Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
  3. Faradion Indischer Konzern kauft Hersteller von Natrium-Ionen-Akkus

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle
Kampf gegen Kindesmissbrauch
Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle

Was steckt genau hinter den Plänen der EU-Kommission zur Chatkontrolle und wie gefährlich wäre deren Umsetzung?
Von Friedhelm Greis und Moritz Tremmel

  1. Recht auf Verschlüsselung Wissing beunruhigt über Pläne zur Chatkontrolle
  2. Überwachung Petition gegen Chatkontrolle
  3. SPD gegen FDP Ampelkoalition uneins bei Chatkontrolle

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer