1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blu-rays und Fernsehen in 3D…

3dBEAMER

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3dBEAMER

    Autor: Philly 07.01.10 - 09:36

    Mich interessiert ein 3d-Fernseher nicht.. 3D Beamer.. joa.. damit könnt ich mich anfreunden..

  2. Re: 3dBEAMER

    Autor: IndianaX 07.01.10 - 09:53

    Geht heute schon recht lecht.
    Einfach 2 gleiche Beamer, polarisierende Folie vor jeden Beamer und eine silber Leinwand.
    HTPC mit zwei HDM/DVI ausgängen und tada ... 3D läuft.

  3. Re: 3dBEAMER

    Autor: Knut10 07.01.10 - 10:11

    Gestern gabs doch den Laser Beamer, der Laser an sich war ja schön klein, davon wird man doch welche mit mehr Leistung produzieren können und dann passen die immernoch in ein heute übliches Beamer gehäuse und hätten vermutlich noch platz für nen akku

  4. Re: 3dBEAMER

    Autor: klo 07.01.10 - 10:20

    im grunde ja... aber bis man als nicht fachmann die beamer auf einander abgestimmt hat ist man alt und grau....

  5. Re: 3dBEAMER

    Autor: Klaas Karstensens 07.01.10 - 11:49

    Dieses Jahr sollen doch noch 3D-Beamer für Endkunden auf den Markt kommen. Diese werden dann mit 120hz und Shutterbrillen arbeiten.

  6. Re: 3dBEAMER

    Autor: oni 07.01.10 - 14:08

    Siehe:

    http://www.flimmerkisten.de/lg-cf3d-erste-full-hd-3d-projektor-der-welt-6324.html

  7. Re: 3dBEAMER

    Autor: Trollversteher 07.01.10 - 14:10

    Shutterbrillen sind lame, dann lieber unterschiedlich polarisierte Doppelprojektion...

  8. Re: 3dBEAMER

    Autor: CyberTim 07.01.10 - 19:55

    Theortisch können das bereits heutige Beamer. Die meisten packen 120Hz und wären damit für den Einsatz einer Shutterbrille geeignet. Bleibt nur zu hoffen, dass die Hersteller die Geräte auf HDMI 1.4 updaten können und werden. Denn da liegt der Knackpunkt. Dementsprechend hoffe ich mal, das mein Beamer die Garantiezeit überlebt. Technisch gesehen spricht (abgesehn von HDMI 1.4) níchts dagegen das Gerät bis zur nächsten Standard in Punkto Auflösung zu nutzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Westermann Gruppe, Braunschweig
  2. imbus AG, verschiedene Standorte
  3. Knauf Performance Materials GmbH, Dortmund
  4. Hama GmbH & Co KG, Monheim (Bayern)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 15,49€
  3. 3,43€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de