Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › simyo - E-Plus startet Billigmarke

Serverprobleme?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Serverprobleme?

    Autor: fehlstart 30.05.05 - 18:50

    Probiere seit Mittag eine Bestellung abzugeben. Nach Aufgabe der Bestellung erscheint die Meldung mit Hinweis auf "Fehler 500 - Interner Server Error". Schon mehrmals bei Hotline angerufen, die wussten aber auch von nichts. Sehr seltsamer Start für einen neuen Anbieter.

  2. Re: Serverprobleme?

    Autor: quad 30.05.05 - 22:28

    fehlstart schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Probiere seit Mittag eine Bestellung abzugeben.
    > Nach Aufgabe der Bestellung erscheint die Meldung
    > mit Hinweis auf "Fehler 500 - Interner Server
    > Error". Schon mehrmals bei Hotline angerufen, die
    > wussten aber auch von nichts. Sehr seltsamer Start
    > für einen neuen Anbieter.

    hatte ich auch, lag daran das die jungs scheinbar nicht mit manchen emailadressen klarkommen.

    meine ist wie diese maske: x@xxxxx.de
    scheinbar war denen ein buchstabe vor dem (at) nicht sonderlich genehm.

  3. Re: Serverprobleme?

    Autor: Rigo 06.06.05 - 23:15

    Ich habe am 01.06 bei Simyo eine Karte bestellt - alles ohne Probleme. Heute wollte ich zusammen mit einem Kollegen eine Karte bestellen (für und auf seinen Namen) - allerdings klappt das nicht, ein Fehler erscheint nach dem Absenden der Bestellung

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    500 - Interner Server Error

    Ihre Anfrage kann im Augenblick aufgrund eines technischen Problems nicht bearbeitet werden. Bitte probieren Sie es in wenigen Minuten noch einmal.

    Sollte der Fehler häufiger auftreten, freuen wir uns über einen kurzen Hinweis an den simyo Service.

    Herzlichen Dank,

    Ihr simyo Service
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    An der E-Mail Adresse scheint es nicht zu liegen, denn auch mit meiner E-Mail Adresse funktioniert es Heute nicht. :(

  4. Re: Serverprobleme?

    Autor: Christian_1 07.06.05 - 10:21

    Rigo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe am 01.06 bei Simyo eine Karte bestellt -
    > alles ohne Probleme. Heute wollte ich zusammen mit
    > einem Kollegen eine Karte bestellen (für und auf
    > seinen Namen) - allerdings klappt das nicht, ein
    > Fehler erscheint nach dem Absenden der Bestellung
    >
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    > 500 - Interner Server Error
    >
    > Ihre Anfrage kann im Augenblick aufgrund eines
    > technischen Problems nicht bearbeitet werden.
    > Bitte probieren Sie es in wenigen Minuten noch
    > einmal.
    >
    > Sollte der Fehler häufiger auftreten, freuen wir
    > uns über einen kurzen Hinweis an den simyo
    > Service.
    >
    > Herzlichen Dank,
    >
    > Ihr simyo Service
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    >
    > An der E-Mail Adresse scheint es nicht zu liegen,
    > denn auch mit meiner E-Mail Adresse funktioniert
    > es Heute nicht. :(


    Ich kann auch nicht direkt aufladen. Gestern auch schon nicht.
    Habs das Geld jetzt einfach per Überweisung geschickt.

    Hoffentlich lösen die bald ihre Probleme.

  5. Re: Serverprobleme?

    Autor: Christian_1 08.06.05 - 16:56

    Christian_1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rigo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe am 01.06 bei Simyo eine Karte
    > bestellt -
    > alles ohne Probleme. Heute wollte
    > ich zusammen mit
    > einem Kollegen eine Karte
    > bestellen (für und auf
    > seinen Namen) -
    > allerdings klappt das nicht, ein
    > Fehler
    > erscheint nach dem Absenden der Bestellung
    >
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    >
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    > 500 -
    > Interner Server Error
    >
    > Ihre Anfrage kann
    > im Augenblick aufgrund eines
    > technischen
    > Problems nicht bearbeitet werden.
    > Bitte
    > probieren Sie es in wenigen Minuten noch
    >
    > einmal.
    >
    > Sollte der Fehler häufiger
    > auftreten, freuen wir
    > uns über einen kurzen
    > Hinweis an den simyo
    > Service.
    >
    > Herzlichen Dank,
    >
    > Ihr simyo Service
    >
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    >
    > ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    >
    > An
    > der E-Mail Adresse scheint es nicht zu
    > liegen,
    > denn auch mit meiner E-Mail Adresse
    > funktioniert
    > es Heute nicht. :(
    >
    > Ich kann auch nicht direkt aufladen. Gestern auch
    > schon nicht.
    > Habs das Geld jetzt einfach per Überweisung
    > geschickt.
    >
    > Hoffentlich lösen die bald ihre Probleme.


    Ich kann nun auch per Kreditkarte aufladen.
    Habe einfach die Daten nochmal neu eingetragen.
    Danach funktionierte es seltsamerweise.

  6. Re: Serverprobleme?

    Autor: Vera 10.06.05 - 10:28

    Hi,
    gegen Simyo liegt ne einstweilige Verfügung vor, der Verkauf wird wahrsch. vorerst gestoppt...

  7. Re: Serverprobleme?

    Autor: Hibari 10.06.05 - 15:49

    Vera schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    > gegen Simyo liegt ne einstweilige Verfügung vor,
    > der Verkauf wird wahrsch. vorerst gestoppt...

    Bezweifle, dass es daran liegt:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,359803,00.html

    "E-Plus kann vorerst weiter Handy-Verträge für seine neue Billigmarke Simyo vertreiben. Konkurrent Mobilcom ist im ersten Anlauf mit dem Versuch gescheitert, durch eine Einstweilige Verfügung einen Verkaufsstopp zu erzwingen. Ein endgültiger Entscheid steht aber noch aus."

    Hab gestern Abend/Nacht probeweise meine Karte geordert (SIMply ist mir leider im Endeffekt zu teuer und Postpaid liegt mir einfach nicht - extrem schade, wir haben ein wunderbares T-Mobile-Netz hier draußen...).

    Liegt vielleicht am unerwarteten extremen Kundenansturm, genug Presse gab's ja genug um Leute anzulocken.

  8. Re: Serverprobleme?

    Autor: Sabciu 10.06.05 - 23:43

    Vera schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    > gegen Simyo liegt ne einstweilige Verfügung vor,
    > der Verkauf wird wahrsch. vorerst gestoppt...


    Keine Sorge die Geldgeilen Säcke von Mibilcom sind mit der einsweiligen Verfügung vorm Amtsgericht gescheitert!
    Simyo darf weitere Kunden glücklich machen.

  9. Re: Serverprobleme?

    Autor: Sabciu 10.06.05 - 23:48

    Sabciu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vera schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hi,
    > gegen Simyo liegt ne einstweilige
    > Verfügung vor,
    > der Verkauf wird wahrsch.
    > vorerst gestoppt...


    SORRY, natürlich meine ich die Geldgeilen Säcke von MOBILCOM, ich wiederhole Mobilcom und nicht Mibilcom!!! :-)

    Also nochmal:
    Keine Sorge die Geldgeilen Säcke von Mobilcom sind
    mit der einsweiligen Verfügung vorm Amtsgericht gescheitert!
    Simyo darf weitere Kunden glücklich machen.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informationstechnologien (hannIT), Hannover
  2. Deloitte, Leipzig
  3. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  4. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43