1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Pureness: Teures…

Das Handy macht SINN

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Handy macht SINN

    Autor: offler 22.01.10 - 20:44

    Gerade die bemängelte Kamera ist spitze. Ich arbeite in einem sicherheitskritsichen Bereich. Kameras und Handys mit Photos sind verboten. Farbe am Handy? Wozu, lange Akkulauzeit und Sprechzeit ist wichtiger.

  2. Re: Das Handy macht SINN

    Autor: Schäm dich.. 22.01.10 - 21:18

    Du magst keine Ziffern, die mit farbigem Glitzerstaub bedeckt sind? Verstehe, du bist schon älter als 10.

    Offenbar gehörst du zu denen, die öfter mal für eine Woche dienstlich unterwegs sind, die auf jeden Fall für einen kleinen Personenkreis erreichbar sein wollen (müssen), die kein Ladegerät mitschleppen wollen.

    Offenbar sitzt du nicht zappelnd auf der Rückbank eines Firmenwagens und hörst Musik von deinem Handy.

    Wahrscheinlich hast du keine Zeit dafür, verzeifelt nach einer völlig neuen Funktion in deinem Handy zu suchen. Dir scheinen technische Funktionen nicht in keinster Weise lebenserfüllend zu sein. Und ja..., sicher wirst du dich nur dort rumtreiben, wo cams verboten sind, alles klar...

    Da du obendrein auch noch viel Knete für deine Arbeit bekommst, scheinst du ja echt der richtige Kunde zu sein. Schäm dich... :-)

  3. Re: Das Handy macht SINN

    Autor: Bloß kein Neid... 22.01.10 - 21:31

    Bloß kein Neid ;-)

    (allerdings könnte Post #1 auch ein Trollversuch sein)

  4. Re: Das Handy macht SINN

    Autor: OldFart 23.01.10 - 00:50

    Bloß kein Neid... schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bloß kein Neid ;-)
    >
    > (allerdings könnte Post #1 auch ein Trollversuch sein)

    Nein, ist es nicht und ja, Handy mit Cam ist durchaus oft ein Problem. Ganz ernst also -- der Preis spielt keine grosse Rolle wenn die Firma das sowieso zahlt, dass Teil sieht dazu noch "seriös" aus und für den privaten Gebrauch halt das "übliche" im Handschuhfach des Dienstwagens.

    700€ sind da wirklich nicht viel.

    Das Problem aller Hersteller ist doch das der Massenmarkt zu wenig Gewinn abwirft, also entweder muss man für das richtige Image sorgen wie Apple es tut, sprich' im Grunde China Ramsch, aber es ist Hip & Cool und die miesen Arbeitsbedingungen dort sind dann auch den linksten Linken schlagartig vollkommen egal, oder man sucht sich eine Nische in der die Gewinnmargen stimmen (könnten).

    Erstmal also ein Versuchsballon von SE, nur wer es nicht gar nicht erst versucht wird es garantiert nicht schaffen. *Das* zumindest ist sicher.

  5. Re: Das Handy macht SINN

    Autor: Hirsch2k1 23.01.10 - 01:05

    Beim Blackberry lässt sich die Kamera vom Admin auch Remote deaktivieren und das wird auch von den meisten Unternehmen als sicher erachtet.

  6. Re: Das Handy macht SINN

    Autor: Luxuspotential 23.01.10 - 01:08

    Wenn man über teuer oder billig reden will, so sei mir folgender Vergleich erlaubt:

    Die Firma xy will 1 Mio. Handys zum Stückpreis von 70 Cent in Haiti verkaufen, alternativ 1 Mio. Stück zum Preis von 700 Euro in Europa.

    Was bedeutet dieser Vergleich? Er zeigt nur das unterschiedliche "Luxuspotential" innerhalb unseres Landes auf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg
  3. Experte / Inhouse Consultant Cyber Security Product Governance (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Referent (m/w/d) für den Bereich Infomationstechnologie
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de