1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Maniac Mansion: Demo des Adventure…

Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: scummer 02.02.10 - 13:36

    Das ist eine VGA-320x200/256-Farben-Fanversion von Maniac Mansion mit DOTT-Interface. Das reicht mir völlig an Modernität.

    http://www.maniac-mansion-mania.com/index.php?option=com_content&task=view&id=116&Itemid=83

  2. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: Lunar 02.02.10 - 13:40

    Wird dem Charme des Originals auch viel eher gerecht als dieses 3D Zeugs.
    Gutes 3D schaut z.B. so aus http://www.youtube.com/watch?v=3bInZ7_y4Lw
    Da würd ich echt Geld dafür liegen lassen...

  3. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: Purpur 02.02.10 - 15:04

    Die sind für 3d ziemlich gut.
    http://de.dawanda.com/shop/dorfdisko

  4. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: iStewie 02.02.10 - 15:16

    Naja is aber nur ne Tech-Demo, aber ganz nett ;)

  5. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: Ulli1958k 02.02.10 - 17:36

    Deluxe hat das authentischste Spielgefühl. Ich habe es - kein Scheiß - erst vor 2-3 Wochen in 1-2 Stunden fast durchgespielt, bin erst im Gehaimlabohr mangels Inventar gescheitert - BUMM!

    Das 3D-Spiel ist natürlich ambitioniert, für mich aber nicht das Richtige. Ich liebe handgesetzte, hochoptimierte Pixel!

  6. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: Ernie76 03.02.10 - 00:28

    Hallo, ich gehöre zum Team, das MM3D entwickelt.
    Ich wollte nurmal anmerken, das der vergleich mit grafik aus der CryEngine doch sehr stark Hinkt.
    Ich kenne das video und weiß auch um die entstehung des selbigen.
    Da ich normalerweise Highpoly models für Animationen erstelle die Qualitativ so im bereich der effekte von Battlestar Galactica liegen, weiß ich sehrwohl das MM3D besre aussehen kann, aber wenn nur neben fulltimejob und Familie, abends alle paar tage nur wenig zeit hast, als einzigster Grafiker / Modler einn ganzes haus + bewohner, möbel und und und zu bauen, texturieren, in die engine einbinden, an scripte anpassen, werte eintragen, ausleuchten und und und alles allein machen musst, dann kann mann nicht 1 monat pro raum veranschlagen.
    Zudem war das ziel auch, das das spiel möglichst auf älteren maschinen auch noch läuft und das geht mit der Cry engine ( mit der ich auch schon gearbeitet habe ) nun absolut nicht.
    Wenn jemand von euch seine Hilfe anbieten möchte und die entsprechenden kenntnisse verfügt, dann könnt ihr gerne helfen das wir näher an den charm des originals kommen.
    MFG Ernie

  7. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: heiseleser 03.02.10 - 08:02

    nehm' die leute hier nicht zu ernst. Von denen wird kaum einer etwas für die Allgemeinheit kostenlos zur Verfügung stellen. Ich werde ManiacMansion 3D spielen - einfach weil ich das spiel mag. An dieser Stelle Danke an die Programmierer und Modellierer, guter Job!

  8. Re: Maniac Mansion Deluxe gibt's auch

    Autor: VHEMT 03.02.10 - 10:48

    Ernie76 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber wenn nur neben fulltimejob
    > und Familie, abends alle paar tage nur wenig zeit hast

    Hättest halt keine Kinder in die Welt setzen sollen.

    > als einzigster

    Ääähhh...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Aachen
  2. Hays AG, Bielefeld
  3. NOVENTI HealthCare GmbH, München
  4. windream, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 47,49€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

  1. Carl Icahn: Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox
    Carl Icahn
    Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox

    Der Investor Carl Icahn ist eine treibende Kraft hinter der etwas unwirklichen Übernahme von HP Inc durch Xerox. Doch Börsenexperten meinen, es wäre besser, wenn HP den kleineren Xerox-Konzern kaufen würde.

  2. Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
    Kabelnetz
    Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Das Gigabit im Koaxialkabel ist doch eher günstig zu haben, die nächsten Ausbaustufen kosten dann schon erheblich mehr Geld, berichtet der Vodafone Technikchef.

  3. GEREK: Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang
    GEREK
    Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang

    Noch bis zum 21. November läuft die Beratung über die Endgerätefreiheit in Europa. Doch die Europäischen Regulierungsstellen sind auch offen für die Interessen der Netzbetreiber, und die sind für Routerzwang.


  1. 17:46

  2. 17:10

  3. 16:58

  4. 15:55

  5. 15:39

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:45