1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Impressionen aus Halo Reach: "Taktik…

Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

  1. Beitrag
  1. Thema

Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

Autor: hahahohoh 12.02.10 - 10:27

...weil die BWLer der Unternehmen die Marke ausschlachten, bis sie einfach keine Milch mehr gibt, und dabei es vermeiden wohlen, überhaupt in etwas neuen zu investieren, damit ihre Boni am Ende schön fett bleiben.

Beides sind einfache Shooter, die Story hat die tiefe eines Pornos, nebem dem Ballern gibt es keine weitere Unterhaltung, es gibt kein echten, großen Sammeltrieb wie in Boarderlands, keine Lore & Dialoge wie in Mass Effect oder "Kunst" wie in Bioshock. Beide Titel hat man in 3 bis 5 Stunden "ausversehen" durch.

Das z.B. für CoD:MW2 ein Author bezahlt wurde, und u.a. auch die Geschichte rechtfertig, ist eine beleidigung. Ja, es wurde gut in Szene gesetzt. Aber von der Erzählung & Logik sind sogar Steven Seagal Filme auf dem gleichen Niveau. Die Halo Serie versucht krampfhaft außerhalb der Spiele eine Lore aufzubauen, um zu vertuschen, das es einfach nur ein Quake1 Clone ist.

Aber wieso sind diese Spiele zu erfolgreich? Der MP ist gut, aber mit jedem Teil addiert man max. ein Addonwert für die Originalkäufer. Hier mal ein paar neue Waffen, da mal ein paar leicht umgebaute Singleplayer-Maps fürs MP. Schwups. Auch die Unreal Tournament Serie ging unter, ab einer bestimmten Anzahl des neu Aufsetzen vom altbekannten. Irgendwann hat sich auch die Clearasil-Generation an dem MP bis zum erbrechen vollgespielt. Bei Tomb Raider und Need For Speed dachten die BWLer auch, das die Goldgans nie aufhören wird, Eier zu legen. Und Tomb Raider hatte sogar Titten!

Was passiert anschließend mit "Ich kann nur Halo"-Bungie und "Wir sind das neue EA und hoffen das WoW noch die nächsten 10 Jahre mit 10 Mio. Zombies druch die Welt eiert"-Activison Blizzard?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

hahahohoh | 12.02.10 - 10:27
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

Ja was denn | 12.02.10 - 10:34
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

ViertelVor | 12.02.10 - 12:59
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

Blonder | 12.02.10 - 13:39
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

admin | 12.02.10 - 13:54
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

gehtsnoch | 12.02.10 - 15:10
 

Re: Halo wird fallen, gefolgt von der...

n0rg | 27.11.10 - 13:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. (Junior) System Engineer (m/w/d) Information Security
    Controlware GmbH, Meerbusch
  4. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. über 2 Millionen Spar-Deals
  2. 39€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. 7,49€ (Vergleichspreis 13,59€)
  4. (u. a. be quiet! System Power 9 CM 700 W für 59,90€ inkl. Versand, be quiet! Pure Power 11 400 W...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
    Probleme mit Agilität in Konzernen
    Agil sein muss man auch wollen

    Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel