1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schweiz prüft Verkaufsverbot von…

Dänn chumm doch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Dänn chumm doch

    Autor: RaiseLee 17.02.10 - 10:17

    I wartä nur bi mir dehai bis einä vo dene tübel zu mir hai chunt und mir mis killerspili us de händ usserupft.
    Seb willi gseh, seb willi gseh.

    Chönd und holen mi!

  2. Re: Dänn chumm doch

    Autor: Prypjat 17.02.10 - 10:20

    RaiseLee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > I wartä nur bi mir dehai bis einä vo dene tübel zu mir hai chunt und mir
    > mis killerspili us de händ usserupft.
    > Seb willi gseh, seb willi gseh.
    >
    > Chönd und holen mi!

    Ich wusste garnicht das man mit der Tastatur solch gutturale Laute auf den Bildschirm bringen kann. Oder Du nutzt Spracherkennung in der Version 2066.

  3. Re: Dänn chumm doch

    Autor: RaiseLee 17.02.10 - 12:07

    Haha "guttural" wieder was gelernt.... So geil :-D

    "Unter gutturalem Gesang (lat. guttur „Kehle“) versteht man den Kehlgesang, der durch den Einsatz von (teilweise verzerrtem) Krächzen, Grunzen und Knurren (Grunting und Growling), klarem Rufen (Shouting) oder hohem Schreien bzw. Kreischen (Screaming) erzeugt wird."

    http://de.wikipedia.org/wiki/Gutturaler_Gesang

  4. Re: Dänn chumm doch

    Autor: Jimson 17.02.10 - 12:55

    Also das cha jetzt werklech ned dänä erä Ärnscht si!
    es ged au grenzä...
    Stengeri Verchäuf a Jugendlichi esch suber, aber äs vollkommigs Verbot?

    Diä chänd jo ämänä 24Jöhrige käs Game verbiete.

    Hoffe mol druf, dass me einä vo dene idä Stadt wäge dem **** a sprecht ond ä Onderschreft wod....

  5. Re: Dänn chumm doch

    Autor: golem-schwiizer 17.02.10 - 13:29

    ich wär au für es verbot vo killer-movies, killer-bilder, killer-büecher und vor allem killer-autos...

  6. Re: Dänn chumm doch

    Autor: ..... 20.02.10 - 16:35

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RaiseLee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > I wartä nur bi mir dehai bis einä vo dene tübel zu mir hai chunt und mir
    > > mis killerspili us de händ usserupft.
    > > Seb willi gseh, seb willi gseh.
    > >
    > > Chönd und holen mi!
    >
    > Ich wusste garnicht das man mit der Tastatur solch gutturale Laute auf den
    > Bildschirm bringen kann. Oder Du nutzt Spracherkennung in der Version 2066.


    das ist schweizerdeutsch ;)

    verschtosch uns öbbe nit? :P

  7. Re: Dänn chumm doch

    Autor: d3wd 22.02.10 - 18:41

    Pro :D

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Administrator*in (w/m/d)
    dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. IT Mitarbeiter (m/w/d) im 1st Level Support
    Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München
  3. Anwendungsbetreuer (m/w/d), Haupt- und Personalamt
    Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Waiblingen
  4. Trainee Softwareentwicklung (m/w/d)
    andagon people GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 476,99€ (günstig wie nie)
  2. 251,26€ (Bestpreis, UVP 449€)
  3. 249,90€ (Bestpreis, UVP 404€)
  4. (u. a. Mini Triangles Starter Kit für 79,59€, Lines Starter Kit für 157,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Arc A380 (DG2): Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop
Arc A380 (DG2)
Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop

Preis, Leistung, Strombedarf, Verfügbarkeit: Die Arc A380 legt einen Start hin, der in jedweder Hinsicht kaum hätte schlechter ausfallen können.
Von Marc Sauter

  1. Nuc 12 Serpent Canyon Intels neuer Mini-PC verwendet Intels neue Grafikkarten
  2. Intel-Grafikkarte Arc A380 für 150 Euro soll Radeon RX 6400 schlagen
  3. Arc A7 A770/A780 Intel stellt Gaming-Grafikkarte aus

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski