Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube: IE6-Unterstützung endet…

Re: Warum so zögerlich?

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Warum so zögerlich?

Autor: Anonymer Nutzer 24.02.10 - 16:08

Wenn ich so einen Sch....dreck lese, weiss ich, wie viel Ahnung dahinter steckt... Fuer den Firefox optimiert man nicht, man schreibt einfach W3C-konformen Code - der laeuft dann in allen Browsern, ausser dem IE. Welchen Browser die Kunden dann verwenden, kann dem Webentwickler dann weitgehend egal sein. Heute wird ein Grossteil des Entwicklungsaufwandes allein fuer die verschiedenen IE-Versionen sinnlos verschwendet. Webentwicklung koennte so viel effizienter sein, wenn das allein die Kunden begreifen wuerden. Sehr viele "Kunden" scheinen immer noch zu denken, es handelt sich bei dem Browserstreit um einen "Glaubenskrieg". Das ist jedoch nicht der Fall - der IE ist technisch einfach das allerletzte und das weiss auch jeder Webentwickler.

BTW: Firefox sehe ich mittlerweile zugegebener Massen auf Platz 2 der schlechten Browser, nach allen IE-Versionen und mit einigem Abstand. Dennoch verwende ich wegen vieler sinnvoller Webentwickler-Addons bevorzugt den FF.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum so zögerlich?

blablabla | 24.02.10 - 10:29
 

Re: Warum so zögerlich?

TellerTasse | 24.02.10 - 10:31
 

Re: Warum so zögerlich?

Freie Entscheidung | 24.02.10 - 10:37
 

Re: Warum so zögerlich?

TellerTasse | 24.02.10 - 10:47
 

Re: Warum so zögerlich?

Anonymer Nutzer | 24.02.10 - 16:08
 

Re: Warum so zögerlich?

Benutzernamen | 24.02.10 - 10:33
 

Re: Warum so zögerlich?

leser123456789 | 24.02.10 - 10:39
 

Re: Warum so zögerlich?

ielover | 24.02.10 - 10:43
 

Re: Warum so zögerlich?

iehater | 24.02.10 - 13:11
 

Re: Warum so zögerlich?

lollig | 24.02.10 - 16:17
 

Re: Warum so zögerlich?

leser123456789 | 25.02.10 - 10:13
 

Re: Warum so zögerlich?

leserXYZ | 24.02.10 - 10:44
 

Re: Warum so zögerlich?

bb2 | 24.02.10 - 11:54
 

Re: Warum so zögerlich?

iPhön | 24.02.10 - 13:22
 

Re: Warum so zögerlich?

spinnerRadar | 24.02.10 - 10:53
 

Re: Warum so zögerlich?

Konsumkind | 24.02.10 - 12:30

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. acarda GmbH, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Fürth
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

  1. Samsung: Galaxy A30s mit 25-Megapixel-Kamera kostet 280 Euro
    Samsung
    Galaxy A30s mit 25-Megapixel-Kamera kostet 280 Euro

    Mit dem neuen Galaxy A30s bringt Samsung ein weiteres Smartphone im unteren Mittelklassebereich in den Handel: Das Gerät kommt mit einer Dreifachkamera, einem großen Akku und einem Fingerabdrucksensor im Display. Bei der Auflösung spart Samsung leider.

  2. E-Rally Cup: Opel stellt elektrisches Rallyeauto vor
    E-Rally Cup
    Opel stellt elektrisches Rallyeauto vor

    Opel will die Popularität seines kommenden Elektroautos durch einen Rallye-Markenpokal stärken und hat nun das passende Fahrzeug auf Basis des Corsa-e vorgestellt.

  3. Die Siedler angespielt: Kampf um Wuselhausen
    Die Siedler angespielt
    Kampf um Wuselhausen

    Gamescom 2019 Wer wegen der niedlichen Grafik ein Anno 1800 mit anderem Namen erwartet, muss umdenken: In Die Siedler legen große Armeen ganze Ortschaften in Schutt und Asche - Golem.de hat das Strategiespiel ausprobiert.


  1. 10:41

  2. 10:22

  3. 10:00

  4. 09:42

  5. 09:27

  6. 08:45

  7. 08:17

  8. 08:01