1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser-Benchmark: So schnell…

Firefox ist sowas von langsam und instabil...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 16:37

    Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und instabil Firefox ist.

    Bei einer Rechereche sind ca. 25 Tabs zusammen gekommen. Danach war der FF schon ziemlich träge. Kein Wunder bei einer Ram-Auslastung von 400 Mb !!!

    Dann habe ich bei Zeit.de einfach nur die 2. Seite eines Artikels aufblättern wollen und zack....
    Aus irgendeinem unbekannten Grund hat sich der Tab aufgehangen. Der Browser reagiert jetzt seit 3 Minuten gar nicht mehr. Ich kann nichts anklicken oder irgendwas tun. (System: 4gb Ram und Intel Dual Core mit 2,4 Ghz).

    Das kann der IE und Opera wesentlich besser. Ich dachte bei der aktuellen Version von FF würde der Browser noch ansprechbar sein wenn sich nur ein Tab aufgehängt hat.

  2. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: samy123 03.03.10 - 17:22

    Sebmaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > instabil Firefox ist.
    >

    Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

  3. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 17:41

    samy123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sebmaster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > > instabil Firefox ist.
    > >
    >
    > Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    > Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

    Ne ich habe 3.5.8, das Update auf 3.6 wurde mir noch nicht vorgeschlagen

  4. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Ralf_ 03.03.10 - 18:01

    Sebmaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > instabil Firefox ist.

    Vielleicht solltest Du mal sämtlich Viren, Trojaner und Rootkits aus Deinem System entfernen oder besser gleich neu installieren. Auf einem sauberen System läuft FF mit etlichen offenen Fenstern und dutzenden Tabs ohne Probleme.

  5. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 18:02

    Ralf_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sebmaster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > > instabil Firefox ist.
    >
    > Vielleicht solltest Du mal sämtlich Viren, Trojaner und Rootkits aus Deinem
    > System entfernen oder besser gleich neu installieren. Auf einem sauberen
    > System läuft FF mit etlichen offenen Fenstern und dutzenden Tabs ohne
    > Probleme.


    Mein Win7 ist frisch installiert. Viren & Co habe ich auch keine.

    Opera läuft auch noch bei 30 Tabs stabil und schnell

  6. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: dumichauch 03.03.10 - 18:02

    samy123 schrieb:

    > Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    > Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

    Der 1.0 lief wenigstens schnell und zuverlässig, auch mit vielen Tabs. 3.6 ist eher eine Katastrophe dagegen.

    Ich hab FF mit 0.2 angefangen zu nutzen und ab 2.0 angefangen Opera zu nutzen. FF ist leider zu einem häßlichen Blotfox verkommen.

  7. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Murmel 03.03.10 - 18:24

    Ich benutze den Firefox (3.6) täglich für die Entwicklung von Web-Anwendungen. Ich habe da auch etliche Tabs offen und kann mich dennoch nicht darüber beklagen, dass der Firefox langsam wäre.

    Neben den Seiten/Tabs die ich für die Entwicklung benötige (auch Dokumentation im Internet) habe ich auch die Web-Anwendung für die Zeierfassung der Firma, das Ticket-System/Bug-Tracker (da steht was ich an Arbeit habe), den Firmen-internen Microblog und ein Musik-Portal (HTML5-Audio) offen. Zudem habe ich aktuell auch 34 Addons Installiert.

    Der Speicherverbrauch von aktuell 218MB, nach dem er nun 9h seit heute Morgen benutzt wird, ist auch ein guter Wert. Wenn man bedenkt, dass ich am Tag auch etliche male im Internet gesurft habe (Golem, heise, etc...)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (-58%) 21,00€
  3. (-64%) 8,99€
  4. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

  1. Falt-Smartphones: Display im Galaxy Z Flip soll anfällig für Kratzer sein
    Falt-Smartphones
    Display im Galaxy Z Flip soll anfällig für Kratzer sein

    Die beiden neuen Falt-Smartphones Galaxy Z Flip und Motorola Razr sind auf ihre Widerstandsfähigkeit getestet worden. Bei der Kratzfestigkeit schneidet das Glasdisplay im Samsung-Modell kaum besser ab als im Razr. Zudem nehmen beide Smartphones bei Falltests Schaden.

  2. Software: Tesla Model S und Model X mit mehr Reichweite
    Software
    Tesla Model S und Model X mit mehr Reichweite

    Tesla hat die Reichweitenangaben und Bezeichnungen von Model S und Model X verändert. Die verbesserten Reichweiten sind durch Hard- und Software-Änderungen möglich geworden.

  3. Apple Store: Apple muss Angestellten Zeit für Taschenkontrolle bezahlen
    Apple Store
    Apple muss Angestellten Zeit für Taschenkontrolle bezahlen

    Juristische Niederlage für Apple: Mitarbeiter im Apple Store müssen die Zeit bezahlt bekommen, in der ihre Taschen kontrolliert werden. Das Urteil gilt rückwirkend.


  1. 07:44

  2. 07:13

  3. 11:37

  4. 11:10

  5. 10:30

  6. 09:38

  7. 18:07

  8. 12:57