1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EA Sports misst Herzfrequenz mit Active…

naajaaaa :O

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. naajaaaa :O

    Autor: ichmalwieder 10.03.10 - 13:04

    Also für mich gibt es keinen Ersatz zum Fitness center.
    Alleine in der Bude turnen und Bewegungen machen...
    Wer drauf steht ok, aber im Team oder in der Runde macht doch Sport viel mehr Spaß.

    Das einzige was wirklich Spaß macht zuhause sind die Wii Games mit Freunden. Aber warum jetzt jeder nen Active 2.0 tragen sollte ... tzz
    .. Dinge die die Welt nicht braucht ..

    Aber mal nen Vorschlag : Wie wär´s wenn noch nen Pipisensor kommt inklusive WiiDoctor . Dann braucht man garkeinen Arzt mehr zu besuchen. - :D - LOL

  2. Re: naajaaaa :O

    Autor: blkaa 10.03.10 - 13:13

    der wiipee ;) hehe aber wart es ab. sowas wird es geben. alleine schon das nicht die ganzen rentner ständig zum doc rennen wegen jedem wehwehchen. für eine langzeitüberwachung aber eventuell auch sinnvoll.

    als addon gibt es dann noch den wii ovulationstest und den wii schwangerschaftstest hehe

  3. Re: naajaaaa :O

    Autor: trude 10.03.10 - 13:21

    Wenn man mal weiterdenkt, welche potenzielle datenschutzfeindliche Technologie dadurch "spielerisch" ins Haus kommt.
    Blutwerte- und druck sowie allgemeine körperliche Verfassung (WiiBoard könnte Gewicht ermitteln) kann man so prima an die Konsole und von da aus am besten gleich zu Google.

    Irgendwann bekommt man dann Post von seiner Krankenkasse mit ner saftigen Beitragserhöhung / Kündigung weil man bei der Wii keine 10.000 Vital-Punkte erreicht....

  4. Re: naajaaaa :O

    Autor: oooooooooooop 10.03.10 - 13:23

    trude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Irgendwann bekommt man dann Post von seiner Krankenkasse mit ner saftigen
    > Beitragserhöhung / Kündigung weil man bei der Wii keine 10.000 Vital-Punkte
    > erreicht....

    [++]

  5. Re: naajaaaa :O

    Autor: blkaa 10.03.10 - 13:25

    zurecht...! alle fettsäcke sollen mehr bezahlen dafür was sie sich und uns später kostenmäßig antuen.
    natürlich kann sich die witwe die wii fit punkte vom ehemann anrechnen lassen sofern er frühzeitig verstorben ist ...
    makaber makaber ;)

  6. Re: naajaaaa :O

    Autor: trude 10.03.10 - 13:33

    Ich bezahle auch nicht gerne mit EC Karte in den Geschäften, weil die Bank über die Abbuchungsnummer vom ALDI weiß, dass ich überwiegend nur Lebensmittel (Bier, Tiefkühlpizza) - die der Rankinggruppe "CCC" (sehr ungesund) - angehören kaufe.

    Die Bank weiß ja auch wiederum durch meine Abbuchungen, wo ich versichert bin und verkauft diese tolle Informationen an all möglichen Versicherungen.

    Wer dann bei Abschluss einer Lebensversicherung angegeben hat, er wäre "Nichtraucher" aber auf seinem Konto ständig (Nummern verschlüsselt) Zigaretten abgebucht werden...ohohohoho

    Dauert nicht mehr lange und ich tauche mit meinem GPS Handy auf Googlemaps als "wirtschaftlich nicht tragbare Person" auf und werd zum Abschuss freigegeben.

  7. Re: naajaaaa :O

    Autor: oooooooop 10.03.10 - 13:41

    trude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bezahle auch nicht gerne mit EC Karte in den Geschäften, weil die Bank
    > über die Abbuchungsnummer vom ALDI weiß, dass ich überwiegend nur
    > Lebensmittel (Bier, Tiefkühlpizza) - die der Rankinggruppe "CCC" (sehr
    > ungesund) - angehören kaufe.
    >
    > Die Bank weiß ja auch wiederum durch meine Abbuchungen, wo ich versichert
    > bin und verkauft diese tolle Informationen an all möglichen
    > Versicherungen.
    >
    > Wer dann bei Abschluss einer Lebensversicherung angegeben hat, er wäre
    > "Nichtraucher" aber auf seinem Konto ständig (Nummern verschlüsselt)
    > Zigaretten abgebucht werden...ohohohoho
    >
    > Dauert nicht mehr lange und ich tauche mit meinem GPS Handy auf Googlemaps
    > als "wirtschaftlich nicht tragbare Person" auf und werd zum Abschuss
    > freigegeben.

    [++] mit *

  8. Re: naajaaaa :O

    Autor: Mr. Spuck 10.03.10 - 14:02

    trude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bezahle auch nicht gerne mit EC Karte in den Geschäften, weil die Bank
    > über die Abbuchungsnummer vom ALDI weiß, dass ich überwiegend nur
    > Lebensmittel (Bier, Tiefkühlpizza) - die der Rankinggruppe "CCC" (sehr
    > ungesund) - angehören kaufe.

    Äh .. nö.

  9. Re: naajaaaa :O

    Autor: Amanda B. 10.03.10 - 20:07

    Ich empfand es im Fitness Center noch nie kollegial. Man kommt sich eher so vor als ob da jeder jeden mit noch mehr Muskelmasse übertrumpfen will. Da wird nicht gesprochen.. nicht gelächelt.. man muss n Haufen Geld hinlegen.. und dann ackert dort jeder für sich auf seinem Gerät seine Übungen ab. mhm.. ne danke

  10. Re: naajaaaa :O

    Autor: ichmalwieder 11.03.10 - 10:21

    ... dann hast du dir wohl das falsche fitness center ausgesucht .. Inklusive Anabolikakonsum

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  2. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  3. RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 22.04.)
  2. 34,49€
  3. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme