1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Wirtschaft
  4. Studien…

Deutsche Dotcoms profitabler als europäische Mitbewerber

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutsche Dotcoms profitabler als europäische Mitbewerber

    Autor: Golem.de 19.09.01 - 09:51

    Europas Internet-Unternehmen besinnen sich im Jahr 2001 angesichts der veränderten Marktbedingungen auf harte Zahlen: Eine stärkere Kostenkontrolle ist nun vorrangiges Ziel der Internetfirmen. Die Unternehmen überdenken ursprüngliche Geschäftsmodelle und setzen ihre Prioritäten neu. Dabei bemühen sie sich, neue Kunden zu gewinnen und diese langfristig zu binden. Dies ist das Ergebnis einer Befragung zur aktuellen Situation europäischer Internet-Unternehmen, die im Juni 2001 im Auftrag von PricewaterhouseCoopers durchgeführt wurde.

    https://www.golem.de/0109/15917.html

  2. Re: Deutsche Dotcoms profitabler als europäische Mitbewerber

    Autor: Khan 19.09.01 - 13:22

    Alleine mit Kosteneinsparungen wird sicherlich kein Unternehmen gerettet bzw. so rentabel werden, das man von weiteren Maßnahmen absehen kann. Meiner Meinung nach kann erst eine gut ausgekügelte Verbindung von kosteneinsparung, Marketingmaßnahmen und der Veränderung der Grundgeschäftsidee zu vollem Erfolg führen. Aber das bleibt ja Gott sei Dank jedem selber überlassen. Warten wir mal ab wie diese Befragung in 2 Jahren aussieht!

  3. Re: Deutsche Dotcoms profitabler als europäische Mitbewerber

    Autor: Uwe Hofmann 19.09.01 - 15:10

    Diese Studie bestätigt unsere Erfahrung der letzten 24 Monate, wurden vor 1 1/2 Jahren noch Gelder ohne darüber intensiv nachzudenken intensiv in Werbemassnahmen gesteckt, egal ob Online- oder Offline-Werbung um die eigene "Marke" bekannt zu machen, müssen heute viele Internetunternehmen intensiver darüber nachdenken welche Massnahmen ein günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis bieten.
    Personalkosten und unendlicher "Größenwahn" sind dabei nämlich nur ein Teil des Kostenberges der doch das eine oder andere Unternehmen in den Kollaps trieb.

    Andere Studien bestätigen immer wieder, dass für Dotcoms nicht allein die Frage des Traffic entscheidend ist, sondern woher dieser kommt.

    Eine Studie der NPD-Group bewies, dass Suchmaschinen als uneingeschränkte Führer für den Erfolg von Websites sorgen.
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis spricht dabei sogar eine noch deutlichere Sprache, und dies obwohl Suchmaschinenoptimierung durch externe Dienstleister auch nicht unbedingt als billig zu bezeichnen ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Principal Project Manager IT "S / 4HANA Transformation" (m/w/d)
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
  3. (Senior) AI Engineer (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, Garching / München
  4. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Biomutant für 33,49€, Frostpunk für 6,49€, Uno für 4,99€, Police Simulator: Patrol...
  2. 899€
  3. mit 150,90€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


20 Jahre Battlefield Earth: Wie es zu diesem Film-Desaster kam
20 Jahre Battlefield Earth
Wie es zu diesem Film-Desaster kam

Vor 20 Jahren debütierte Battlefield Earth in Deutschland - einer der teuersten, aber auch einer der meistverlachten Filme der Geschichte.
Von Peter Osteried

  1. Verfilmung von Monster Hunter Handlung? Schauspieler? Alles egal.
  2. Wonder Woman 1984 Ein Superhelden-Film von vorgestern

Diversität in IT-Teams: Warum Avrios viele Frauen beschäftigt
Diversität in IT-Teams
Warum Avrios viele Frauen beschäftigt

Üblicherweise ist der Frauenanteil in IT-Firmen klein, bei Avrios nicht. CEO Francine Gervazio erklärt, was mehr Frauen in der IT bringen.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Evelyn Berezin Sie entwickelte die erste Textverarbeitungsmaschine
  2. Gleichstellungsbericht Nerd-Klischee hält Frauen vom Informatik-Studium ab

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  2. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert
  3. Biden und die IT-Konzerne Die Zähmung der Widerspenstigen