1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Keine Handys mehr von Siemens

DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

    Autor: borg 07.06.05 - 13:01

    Ist der DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

  2. Re: DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

    Autor: Necator 07.06.05 - 13:11

    Irgendwo stand, das die Telefonsparte (wozu auch die Gigaset-Produktpalette gehört) wohl nicht dabei ist. (Denke ich)

    Wenn die Software nicht so buggy wäre, wäre das M740AV der beste DVB-T reciever überhaupt ;-)

    Naja, aber noch programmieren sia ja -- also Hoffnung gibt es noch ...

  3. Re: DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

    Autor: borg 07.06.05 - 13:26


    > Wenn die Software nicht so buggy wäre, wäre das
    > M740AV der beste DVB-T reciever überhaupt ;-)


    Na ja, er IST sogar der beste DVT-Receiver seiner Art überhaupt. Er erfüllt sogar noch weitere Kriterien, er ist der Einzige seiner Art und der Einzige in dieser Preisklasse.

    Oder gibt es mittlerweile noch ein Gerät mit Twin-Receiver, anschliesbarer USB-Platten UND LAN-Anbindung - ich meine Angeboten in Geschäften und nicht als Vorankündigung im Web.

  4. Re: DVBT-Platten-/Lan-Receiver Gigaset M740AV auch betroffen?

    Autor: Necator 07.06.05 - 17:54

    borg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Wenn die Software nicht so buggy wäre, wäre
    > das
    > M740AV der beste DVB-T reciever überhaupt
    > ;-)
    >
    > Na ja, er IST sogar der beste DVT-Receiver seiner
    > Art überhaupt. Er erfüllt sogar noch weitere
    > Kriterien, er ist der Einzige seiner Art und der
    > Einzige in dieser Preisklasse.
    >
    > Oder gibt es mittlerweile noch ein Gerät mit
    > Twin-Receiver, anschliesbarer USB-Platten UND
    > LAN-Anbindung - ich meine Angeboten in Geschäften
    > und nicht als Vorankündigung im Web.
    >

    Nun, keine Ahnung. Hatte damals (vor 3 Monaten) auch nichts gefunden.
    Und er ist preiswert.
    Und er hat LAN und speichet dann auf meinen Heimserver (per SMB, NFS wäre mir lieber, aber soll ja irgendwie sogar gehen ...)

    Ja, schon ein feines Teil.
    Nur vergisst er bei mir ab und zu plözlich, daß ich Sound über den Digitalausgang haben will ...
    naja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interone GmbH, München
  2. CBR Fashion GmbH, Hannover-Isernhagen/Kirchhorst
  3. Bechtle GmbH, Köln
  4. Th. Geyer GmbH & Co. KG, Renningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Patriot Viper VP4100 1TB PCIe 4.0 SSD für 159,90€, Alphacool Eisbaer 240 CPU...
  2. (u. a. Microsoft 365 Family 15 Monate, 6 Nutzer + Norton 360 Deluxe 15 Monate, 5 Geräte für 54...
  3. (u. a. Palit GeForce RTX 3060 DUAL für 649€)
  4. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 6,25€, Planet Coaster für 8,99€, Jurassic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Programmierfehler: Warum Frau True nicht in die iCloud darf
    Programmierfehler
    Warum Frau True nicht in die iCloud darf

    Wer True mit Nachnamen heißt, hat in Apples iCloud ein Problem. Durch einen Fehler kann sich die Nutzerin Rachel True seit sechs Monaten nicht anmelden.

  2. Amiga, Atari, Mac: LLVM bekommt Support für Motorola 68000
    Amiga, Atari, Mac
    LLVM bekommt Support für Motorola 68000

    Die auch als M68k bekannte CPU-Architektur ist weiter für das Retro-Computing beliebt und bekommt nun Unterstützung von LLVM.

  3. Notebook: Surface Laptop 4 bekommt wieder angepassten Ryzen
    Notebook
    Surface Laptop 4 bekommt wieder angepassten Ryzen

    Es sind bereits Details zum kommenden Surface Laptop 4 mit 3:2-Panel bekanntgeworden. Demnach können sich Interessierte schon ab April darauf freuen.


  1. 10:07

  2. 09:51

  3. 09:36

  4. 09:19

  5. 08:51

  6. 08:36

  7. 08:23

  8. 07:16