1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opera: Browserwahl hat die…

Absolute Zahlen nicht gestiegen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Absolute Zahlen nicht gestiegen

    Autor: kooaler 19.03.10 - 10:04

    Zitat:
    "Absolute Downloadzahlen hat Opera für den EU-Markt nicht preisgegeben. Bekannt ist nur, dass Mitte März 2010 im EU-Durchschnitt 53 Prozent aller Opera-Downloads über die Windows-Browserwahl erfolgten"

    Niemand sagt, dass mehr Leute Opera benutzen. Nur die Art der Beschaffung hat sich geändert. Das war aber auch abzusehen. Wenn man Windows installiert und dann seinen Lieblingsbrowser installieren will, ist es bequemer im Auswahldialog den Browser herunterzuladen, als den IE zu öffnen, www.opera.com einzugeben, 3 mal zu klicken und den IE wieder zu schließen.

  2. Re: Absolute Zahlen nicht gestiegen

    Autor: kooaler 19.03.10 - 10:06

    besonders wenn der IE erstmal einen Datenmafia-Wizard vorschaltet, bevor man ihn benutzen kann.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chief Information Security Officer (w/m/d)
    Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg im Breisgau
  2. Junior Cloud Consultant (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. IT Senior Compliance Analyst (m/w/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Oberpfaffenhofen
  4. Architekt für Continuous Testing Automation (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart, Unterföhring (bei München)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release: 28.10.)
  2. (PS5, PS4, PC, Xbox, Switch)
  3. (u. a. RDR 2, XCOM 2)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de