1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Die Siedler 7 - sie wuseln…

Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Welti 23.03.10 - 19:20

    So einfach ist die Welt ...

  2. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Ein alter Bastard 24.03.10 - 09:52

    Welti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So einfach ist die Welt ...

    Yep, sehe ich genauso. Wer mein Geld nicht haben will, bekommt es auch nicht. Und als jemand, der so Sachen auch sehr gerne mal auf seinem Laptop im Urlaub (sprich: nicht zu Hause) daddelt, ist ein Kopierschutz, der eine ständige Onlineverbindung braucht, ein absolutes No-Go.

    Mal ganz abgesehen davon, daß es die Firma Ubi nicht für 5 Pfennig angeht, wann und wie lange ich welches Spiel spiele...

    Tja, jetzt ist also nach sechs gekauften Siedler-Versionen (und natürlich auch ein paar der Zusatzsets für dieselben) Schluß bei mir mit dem Siedeln.

    Ubi will wohl keine Kunden mehr (Tja, und eure neueste U-Boot Simulation könnt ihr euch aus dem gleichen Grund in die Haare schmieren - erwähnte ich, daß ich da bisher auch alle Teile von der Serie von gekauft hatte?). Ubi, geht sterben.

  3. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 10:33

    Ach, die haben auch so genug Kunden. Ihr beiden seid nicht der Nabel der Welt, von daher muss sich Ubisoft auch keine Sorgen machen..

  4. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: MaWa 24.03.10 - 10:46

    Och, ich weiss nicht, ich wäre dann schon einer mehr, der es wg. dem Online DRM nicht kaufen wird. Das läppert sich.

  5. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 10:50

    Jojo.. Seid ihr schon drei gegen zig Tausend..

    Ist wie bei Assassins Creed 2, da liest man auch von den ganzen "Ich kaufs mir nicht"-Leuten solche Threads. Und trotzdem ist das Spiel auf Platz 2 in den Verkaufscharts seit 2 Wochen.

    Von daher. Blub..

  6. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Dikus 24.03.10 - 11:05

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jojo.. Seid ihr schon drei gegen zig Tausend..
    >
    > Ist wie bei Assassins Creed 2, da liest man auch von den ganzen "Ich kaufs
    > mir nicht"-Leuten solche Threads. Und trotzdem ist das Spiel auf Platz 2 in
    > den Verkaufscharts seit 2 Wochen.
    >
    > Von daher. Blub..

    Wenn man keine Ahnung hat ....

    AC2 ist vor allem deshalb so erfolgreich in den Charts, weil es sich auf den Konsolen wie geschnitten Brot verkauft und da gibts dieses UBISOFT DRM nämlich nicht...

    Die Siedler 7 wirds (erstmal) nicht auf Konsolen geben, da sieht die Welt und die Verkaufsstatistik wieder ganz anders aus...

  7. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: anti-crack 24.03.10 - 11:10

    Dikus schrieb:

    > Wenn man keine Ahnung hat ....

    ...dann sollte man vielleicht besser nicht solche Sprüche klopfen?!

    > AC2 ist vor allem deshalb so erfolgreich in den Charts, weil es sich auf
    > den Konsolen wie geschnitten Brot verkauft und da gibts dieses UBISOFT DRM
    > nämlich nicht...

    http://www.4players.de/4players.php/verkaufscharts/PC-CDROM/media_control.html

    Huch? Das sind ja nur die PC-Verkäufe. Na aber sowas....

    > Die Siedler 7 wirds (erstmal) nicht auf Konsolen geben, da sieht die Welt
    > und die Verkaufsstatistik wieder ganz anders aus...

    Ja, ganz besonders weil es ein ganz anders Genre ist.

  8. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 11:11

    Danke, wollte es auch gerade verlinken, aber du warst schneller..

  9. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Tingelchen 24.03.10 - 12:18

    Leider, leider sind die Menschen einfach derart strunz doof, das es nur so kracht. Erst kaufen, dann feststellen das nix spielen wenn nix internet und dann bei Ubisoft heulen.

    Was Ubisoft dann auch komplett egal ist. Verkauft ist verkauft.

  10. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Oettinger77 24.03.10 - 12:44

    MaWa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Och, ich weiss nicht, ich wäre dann schon einer mehr, der es wg. dem Online
    > DRM nicht kaufen wird. Das läppert sich.

    Ja leider kaufen es doch zu viele Leute - die sich eben nicht davor über das Spiel bzw. den Schutz informiert haben :(

    Von mir bekommen die auch kein Geld für den Mist (DRM, nicht Spiel)


    Regards

  11. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: anti-crack 24.03.10 - 12:45

    Tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider, leider sind die Menschen einfach derart strunz doof, das es nur so
    > kracht.

    Wie ich schon am Beispiel WoW aufzeigte:
    Es hat keine große Relevanz.

    Das hat nichts mit "strunz doof" zu tun sondern einfach nur damit, dass es für die Leute egal ist ob sie beim Spielen online sein müssen.

    > Erst kaufen, dann feststellen das nix spielen wenn nix internet und
    > dann bei Ubisoft heulen.

    Nur dass es wohl wirklich nur ein minimaler Bruchteil der Spieler sein wird, die (bis auf die anfänglichen Hackerattacken) nicht ständig spielen können.

    Und selbst wenn, sind es vielleicht 1-2% weniger verkaufte Exemplare durch paranoide/pedantische/unzufriedene Kunden dafür aber vermutlich 3-5% mehr durch das Unterbinden von Raubkopien und Wiederverkauf. Die Zahlen stimmen so natürlich mit Sicherheit nicht aber es sollte wohl klar sein, dass der Einsatz des Kopierschutzes vom Umsatzerfolg abhängt und nicht von der Lautstärke der Forenposter im unteren Promillebereich. Wenn Ubisoft also nach eigenen Analysen mehr Gewinn macht wird sich dieser Kopierschutz wohl durchsetzen und mit großer Sicherheit auch andere Publisher überzeugen.

    > Was Ubisoft dann auch komplett egal ist. Verkauft ist verkauft.

    Naja, so kurzfristig denken die ja auch nicht. Auch wenn das verkaufte Exemplar das ist was zählt so will man doch beim nächsten Titel wieder genau so viel umsetzen.

  12. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Keinkäufer 24.03.10 - 12:48

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist wie bei Assassins Creed 2...

    Das war ja DAS Beispiel, wie toll kundenfreundlich der Schutz funktioniert.

    Danke, aber auf AC2 und Siedler7 verzichte ich, obwohl mich beide sehr interessierten. Vielleicht später mal vom Grabbeltisch, wenn der Schutz wegepatcht wurde.

  13. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 13:04

    Ich denke darauf kannst du lange warten. Aus Sicht von Ubisoft hat sich der Kopierschutz nämlich durchaus gelohnt, da immer noch nicht gecrackt..

  14. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Meine Meinung 24.03.10 - 13:50

    Naaa, ich hab da schon Vögel zwitschern hören die behauptet haben mit einem lokal installierten DRM Fake Server würde sich da irgendwie der Kopierschutz umgehen lassen. Hab keine Ahnung obs stimmt...

  15. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 14:00

    Tja, auf schräge Vögel sollte man nicht hören.. :D

    Es geht bisher noch nicht. Die Cracker sind dran, aber noch ist es nicht geschafft. Und selbst wenn sie es dann mal bei einem Spiel haben, heißt das nicht, dass das dann auch sofort mit allen Spielen, die den gleichen Schutz haben, funktioniert.

    https://forum.golem.de/kommentare/games/spieletest-die-siedler-7-sie-wuseln-wieder/ubisoft.../40184,2177679,2179018,read.html#msg-2179018

    Da habe ich schon was geschrieben, wie meines Wissens nach die Sache mit dem DRM unter anderem funktioniert. Dann wird auch recht schnell klar, was das für ein riesen Aufwand ist in Zukunft Ubisoft Spiele zu cracken.

  16. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Keinkäufer 24.03.10 - 14:21

    Wer redet denn vom Cracken? Ubisoft will doch selbst eines Tages den Schutz wegpatchen. Dann schaue ich mir die Spiele vielleicht auch an und kaufe sie. Gecrackt will ich es genauso wenig wie DRM-verseucht.

    Sind die Spiele gut, dann machen sie auch noch später Spaß. Wirken sie dann nur langweilig, dann waren sie auch heute schon nicht wirklich gut.

  17. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: magic23 24.03.10 - 14:28

    Woher hast du denn die Aussage, dass Ubisoft den Schutz irgendwann rauspatchen will? Laut offiziellem Forum wird da in keinster Weise drüber nachgedacht.

    Was Ubisoft mal verlautet hat, ist, dass falls es zu einer Schließung der Server kommen sollte, sie vorher einen Patch rausbringen. Das dürfte wohl aber ein paar Jahre auf sich warten lassen. Es sei denn, sie gehen pleite oder sowas, was das Ganze beschleunigen würde..

  18. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: ssssssssssssssssssss 24.03.10 - 14:56

    is doch mir egal wieviel leute das kaufen oder nich

    ich werds nich tun

    das einzige was sich dadurch für mich ändert: geld gespart

    sonst is alles so wie als hätte ich's gekauft

  19. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: Laecherlich2 25.03.10 - 09:18

    Lächerliche Argumentation. Wer sich über Kopierschutz beschwert, ist doch eh kein Käufer. Was für Nulpenhörste.

  20. Re: Ubi-Online-DRM = kein Kauf (kT)

    Autor: DASPRiD 25.03.10 - 10:13

    anti-crack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und selbst wenn, sind es vielleicht 1-2% weniger verkaufte Exemplare durch
    > paranoide/pedantische/unzufriedene Kunden dafür aber vermutlich 3-5% mehr
    > durch das Unterbinden von Raubkopien und Wiederverkauf.

    Wohl kaum, die Raudmordkopien werden dadurch nicht verhindert, der Ubi-Soft Schutzt wurde ja bereits in weniger als 24 Stunden geknackt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  3. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme